Notebooks, Gaming, VR, AR, autonomes Fahren und mehr: Das bringt die CES 2018

      Notebooks, Gaming, VR, AR, autonomes Fahren und mehr: Das bringt die CES 2018

      Die Vorfreude steigt. Ich fahre für euch zur CES und werde euch in der nächsten Woche mit allen wichtigen News aus Las Vegas versorgen.

      Fast 4000 Aussteller zeigen vom 9.-12. Januar in Las Vegas ihre Neuheiten. Da ist die Auswahl natürlich schwer gefallen. Aber einige Sachen sind natürlich gesetzt: Lenovo zeigt neue ThinkPads, Dell ist mit dem neuen XPS 13 am Start. Acer hat ebenso eine Menge neue Geräte im Gepäck. Auch da werde ich mich umsehen. Jetzt hier alle Hersteller aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Aber ich verspreche euch, dass ich mich genau umsehen werde und alles interessante für euch einfange.

      Auch in Sachen Monitore tut sich was. Nachdem lange Zeit Thunderbolt 3 mehr oder weniger ignoriert wurde, sind jetzt gleiche mehrere Hersteller mit solchen Devices am Start. Samsung hat mit dem CJ791 einen 34“ Curved Monitor mit Thunderbolt 3 angekündigt, LG ebenso. Bei LG schaue ich mir natürlich nicht nur Monitore an. Den 88“ OLED Fernseher mit 8K Auflösung will ich mir unbedingt aus der Nähe ansehen. Und ich hoffe, dass ich den irgendwie beim Rückflug im Handgepäck unterbringen kann. 😉 Generell wird aus bei den Fernsehern viel um HDR und 4K gehen.

      Bei den Smartphones wird Sony wahrscheinlich seine neue Mittelklasse zeigen. Deutlich gespannter bin ich aber auf etwas anderes. Synaptics zeigt den ersten in das Display integrierten Fingerprintreader. Da habe ich gleich mal einen Termin reserviert.

      Und sonst so? In Sachen Gaming bin ich auf die Neuentwicklungen in Sachen AR und VR gespannt. VR ist ja immer noch ein ziemlich teures Vergnügen, so dass viele Hersteller auf AR setzen, 2017 hatte bspw. Apple ja mit dem iPhone X ein eigenes AR Kit präsentiert. Auch im Audio-Bereich wird es hier Neuigkeiten geben – beispielsweise ein Virtuelles Gaming-Headset, das persönlichen Surroundsound ganz ohne Lautsprecher oder Headset liefern soll. Da wird es auch einiges zu sehen geben.

      Auf ein Thema freue ich mich persönlich ganz besonders: autonomes Fahren. Hierzulande gibt es ja keine Möglichkeit, damit Erfahrungen zu sammeln. In Las Vegas werde ich mich zum ersten Mal in so ein Auto setzen. Natürlich werde ich euch an meinen Eindrücken teilhaben lassen. Behaltet also am besten unseren YouTube Kanal im Auge.

      Wir planen jede Menge News und Videos, um euch die ganze Pracht der Neuheiten zu zeigen und alle relevanten Infos für euch aufzubereiten. Schaut also am Besten immer mal wieder in den Blog oder schaut bei Facebook rein. Falls es noch ein Thema gibt, das euch interessiert und über das ich berichten soll, dann hinterlasst einfach einen Kommentar.

      Und wer während der CES eh nicht schlafen wollte: Auf unserem Twitter Kanal bekommt ihr einen (fast) Live Eindruck von der #CES2018.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse den ersten Kommentar!

      Benachrichtige mich zu:
      avatar