OMEN X by HP 35 – 35 Zoll, 21:9 und 100Hz im Test

      OMEN X by HP 35 – 35 Zoll, 21:9 und 100Hz im Test

      Große Curved-Displays kommen immer mehr auch im Gaming an – da will natürlich auch HP mitmischen und tritt mit dem „OMEN X by HP 35“ Curved Display“ an. Satte 35 Zoll in der Diagonale, NVidia G-Sync, 100Hz, und ein MVA Panel sollen für ordentliche Gaming Performance sorgen. Dazu gibt’s eine Auflösung von 3440×1440 Pixeln und das Ganze steht auf einem höhenverstellbaren Standfuss. In der Theorie klingt das alles schon sehr gut. Wie gut es in der Praxis ausfällt, haben wir uns im Test angesehen.

      Zur Abwechslung gibt es an dieser Stelle aber keine 2000 Wörter, die versuchen das Display zu beschreiben, sondern ein Video. Bilder sagen ja bekanntlich mehr als Worte.

      Damit ihr gut vorbereitet ins Video starten könnt hier einmal die wichtigsten technischen Daten und der Lieferumfang:

      • 35“ MVA Panel mit Anti-Glare-Beschichtung im 21:9 Format
      • 3440×1440 Pixel Auflösung
      • 100Hz Refresh Rate
      • NVidia G-Sync kompatibel
      • Kontrast 10.000.000 : 01
      • Höhenverstellbar um 130mm
      • USB Hub: 3x USB 3.0
      • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 3,5mm Kopfhöreranschluss, USB 3.0 Kabel
      • Lieferumfang: Display, Standfuß, VESA-Montageadapter, 1x HDMI Kabel, 1x DisplayPort Kabel, Externes Netzteil, Netzkabel

      Und jetzt viel Spaß beim Video:

      OMEN X by HP 35 bei uns im Shop

      Und, was hältst du von dem OMEN X by HP 35″ Curved Display? Verrate es uns in den Kommentaren und mit etwas Glück kannst du unser Testgerät gewinnen! Denn nach unserem Test sucht dieser Gigant ein neues Zuhause bei einem unserer Leser, der ihn auf Herz und Nieren testet. Viel Glück!

      Der Zufall hat entschieden und Pascal W. darf sich über den OMEN X by HP in 35″ freuen!

      Wir wünschen viel Spaß beim testen und sind gespannt auf seine Meinung.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter der Aktion „Tester gesucht“ ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 28.06.2017 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen. Um zu gewinnen muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog abgeben. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen. Zu gewinnen gibt es einen OMEN X by HP 35“ Curved Monitor. Der/die Testerin muss binnen drei Wochen ab Erhalt eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern im notebooksbilliger.de Shop abgeben. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/die Tester wird nach Ablauf der Aktion per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn der ermittelte Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung meldet. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      Das könnte dich auch interessieren

      681 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      1. Bei dem Modell könnte ich mir dann echt mal überlegen, von meinem Triple Monitor Setup weg zu gehen.
        Andererseits… nääääh.
        Aber der 27″er zwischen den beiden 24″ern müsste dann wohl an meine Freundin weitergehen…
        Und ich müsste mal wieder ne GeForce kaufen. Die 1050Ti, die hier noch irgendwo verbaut ist, wäre kein guter Ersatz für meine Radeon R9 390 8G…
        Aber ja. Ich halte das für einen sehr interessanten Monitor. Und 100Hz ist eine sinnvolle Obergrenze, denke ich, da bei der Auflösung wohl keine 240 FPS ohne SLI möglich sind. Und selbst da nicht in den aktuellen anpruchsvollsten Spielen.

      2. Klingt auf jeden Fall sehr viel versprechend und könnte ein würdiger Nachfolger für meinen 1080p 144hz Asus Monitor werden! Vielleicht kann ich denn endlich mal meine neue Palit gtx 1080 ti annähernd an ihre Grenzen bringen und es würde mich auch mal reizen einen 21:9 Monitor im Spielbetrieb zu testen, da ich damit bisher noch gar keine Erfahrungswerte sammeln konnte!

      3. Sehr edles Teil! Teste ich sehr gerne ausgiebigst! Danke notbooksbilliger.de Team für diese absolut coolen Chancen Top Geräte zu testen 🙂

      4. Also der Monitor sieht schon echt wuchtig, aber interessant aus. Mich würde es interessieren, wie auch das Arbeiten darauf besser ablaufen kann, dadurch, dass kein nerviger rand zwischen zwei seperaten Monitoren mehr ist.

      5. Ich bin ja sehr skeptisch, nachdem der Omen 32″ einfach kein richtiger Gaming-Monitor war. Sehr gespannt bin ich auf die Bildfrequenz und auf gewisse Punkte bei anspruchsvollen Spielen: tearing, ghosting etc. Dabei lasse ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Lg Flo

      6. Hört sich doch sehr gut an, ich würde gerne mal einen curved Bildschirm testen und 35 Zoll würde ich auch gerne mal ausprobieren. Ich bin bisher noch bei 24 Zoll und Full hd dafür aber 144hz.

      7. Ich wäre sehr gespannt zu sehen, wie sich der Monitor mit meiner 1080 Ti nutzen lässt. Multitasking und auch Gaming könnten auf 21:9 mit 100hz sehr interessant sein (evtl auch besser als mit 2 monitoren?)

      8. Ich bekomme die Tage meine GTX 1080 Ti und der Monitor wäre super geeignet um 4K zu testen! Der Monitor würde dabei div Spiele, Filme und auch Alltagssituationen durchlaufen und bis ins kleinste Detail getestet werden. Außerdem finde ich, dass er schon ziemlich edel und super in meinem Zockerzimmer aussehen würde!

      9. Sehr nice. Damit würd ich gern meine 2 Monitore ersetzen und meine Grafikkarte zum Glühen bringen. 😉

      10. Sieht nach einem interessanten Bildschirm aus. Gerade für Bildbearbeitung und vor allem für Uni und Arbeit mit vielen Dokumenten und anderen Programmen, die alle gleichzeitig laufen.

      11. Ich würde das feine Teil testen bis der Arzt kommt. Neuste Games, Filme, alles würde abgecheckt werden.

      12. Ein nicht nur optisch sehr beeindruckes Display, mit scheinbar hoher Immersion und beeindruckenden Daten. Zudem sind 100Hz und die hohe Auflösung eine gute Mischung!
        Das würde ich schon ausgesprochen gerne testen und/oder besitzen.

      13. Für professionelle CAD Konstruktion und Simulation genau das richtige. Aber auch das Gaming darf ja nicht zu kurz kommen. Würde ihn sehr gerne testen.

      14. Der Monitors klingt sehr interessant. Ich überlege schon länger mir einen 21:9 Monitor zuzulegen, da man einige Vorteile durch das 21:9 Format genießen kann.
        Sollte ich der Glückliche sein, würde ich den Monitor speziell im Bereich Gaming und Office auf Herz und Nieren prüfen 😀
        Viel Glück allen!

      15. Liebes NBB Team,
        endlich mal ein Monitor mit einer schönen Größe. Der würde sehr gut zu meinem bisherigen Setup passen und von daher hätte ich prima Verwendung dafür.
        Da ich bereits für Euch Produkte getestet habe und sowie einen eigenen Blog als auch einen eigenen Youtube-Kanal betreibe auf dem ich immer wieder neue und interessante Produkte vorstelle, wäre dieser Monitor ein sehr interessanter Test für mich. Gerade das Curved Display sieht rattenscharf aus und ich verspreche mir damit einen besseren Überblick.
        Vielleicht klappt es ja mit dem Test.
        Euer
        Micha

      16. Ich kann den sogar in Sarstedt abholen, dann müsst ihr nicht mal Porto bezahlen…
        Außerdem sind jetzt ja Sommerferien, da hab‘ ich auch genug Zeit um das Gerät ausgiebig zu testen. Und nein, ich bin kein Schüler 😀

      17. Mit so einen geilen Monitor hätte mein alter Samsung 20″er ausgedient!
        1440p sind für die Größe genau richtig meiner Meinung nach, da benötigt man noch nicht eine High End Grafikkarte…

      18. Bei den momentanen Temperaturen wäre der Monitor optimal, um sich etwas von der Sonne zu verstecken.
        Spaß beiseite, die große Diagonale würde mir zuhause die Arbeit im Büro um einiges erleichtern und eine Multi-Monitor-Lösung sparen – und nebenbei bin ich mehr als gespannt wie es sich auf einem Curved Display zockt. Würde mich über die Möglichkeit des Tests sehr freuen.

      19. Ein schöner Monitor. Die 1440p Auflösung gefallen mir sehr gut. Mein aktueller Full HD Monitor lässt ab und an etwas an „Platz“ auf dem Schirm vermissen.

      20. Zum gefühlt 1000000000mal bewerbe ich mich als Tester. Ein ausführlicher Test mit Bewertung auf technischer Basis ist kein Problem. Danke an das ganze Team das ihr solche Aktionen unterstützt!!! Euch einen angenehmen Tag 🙂

      21. Sieht hübsch aus und ist für Singleplayerspiele bestimmt gut geeignet. Interessant wird es eher bei kompetitiven Spielen, die schnelle Reaktionszeiten fordern.

      22. Genau so einer fehlt noch auf meinem Tisch. Sowohl die Grösse, das Seitenverhältnis bei der Auflösung, als auch G-Sync klingen traumhaft.

      23. Der Monitor bietet die wichtigen Dinge – ohne viel Schnick Schnack und ohne all die Buzzwords abzugreifen – Vernünftige Auflösung, schnelles Panel, noch dazu groß und bei der Größe – bei Monitoren – finde ich Curved auch echt klasse und sehr notwendig (im Unterschied zu TVs). 100Hz und GSync sind dann obendrein Top!

        Besitze seit einigen Wochen ein sehr potentes Omen Gaming Notebook – da wäre so ein Monitor zum Testen schon Klasse =) Mein 10 Jahre alter 23 Zöller ist da nicht ganz so ideal.

      24. Mit MacBook Pro & Windows Gaming PC suche ich schon lange eine Lösung, um eventuell 2 Rechner gleichzeitig anzeigen zu lassen. Die Auflösung wäre zum Zocken und Arbeiten an Grafiken & Texten perfekt würde das Gerät gerne für euch testen und auch produktiv nutzen.

      25. Den Monitor würde ich zu gerne an meine Wand schrauben, auch wenn ich mir noch nicht ganz sicher bin wie die VESA Halterung da funktioniert mit diesem Montageadapter. So viele Gamingmonitore gibt es leider nicht die eine Wandhalterung besitzen. es gibt nichts schlimmeres als keinen Platz auf dem Schreibtisch zu haben!

      26. Ich habe eine nvidia-Grafikkarte (zwecks GSync) und würde mich über diesen Monitor sehr freuen. Da ich nicht nur spiele, sondern auch Grafikbearbeitung sowie Softwareentwicklung betreibe, könnte ich das Gerät sehr gut gebrauchen.
        Danke für den Test und dass Ihr auf die automatischen Bilder-Slides verzichtet habt.

      27. 4ms Reaktionszeit und G-Sync? Meine 1080 wird das Teil ordentlich durch nehmen! Und vielleicht passt der sogar auf meinen Schreibtisch..

      28. Wenn ich den bekommen würde, könnte ich meinen Monitor am Arbeitsrechner als Fernseher im Schlafzimmer nutzen. Meine Frau wäre entzückt!

      29. Aktuell stehn bei mir der Phillips BDM4037UW 40″ curved 4K-Screen sowie ein „alter“ Dell 30″ auf dem Tisch, die mir sowohl beim zocken als auch beim arbeiten gute Dienste leisten.
        Der Omen könnte nun zukünftig den Dell ablösen und mir so die Möglichkeit bieten, meinen treuen Phillips mit dem Omen in allen Lebenslagen zu vergleichen.
        Ich wäre über allen Maßen erfreut, wenn das Glück mir endlich mal hold wäre 🙂

      30. Ein sehr schönes Gerät zum Spielen und Arbeiten, das ich gerne als Ersatz für meinen 21″er mit FullHD testen würde.

      31. Habe mir gestern neue Hardware bestellt, 7700k mit MSI 1080TI Sea Hawk X. Alles komplett wassergekühlt. Und da ich bisher noch mit einem 27″ FHD rumgurke, wäre dieser Monitor perfekt, um die neue Hardware und den Monitor mal auszureizen.

      32. Das Video hat mein Interesse geweckt. Würde den Monitor gerne ausführlich testen!!

      33. Bin momentan eh auf der Suche nach einem neuen Monitor, da mein 24″ 1080p 60 hz langsam doch etwas in die Jahre gekommen ist. Momentan laufen 2 Monitore, da mir der 24″ für mein Nutzen zu klein ist, vielleicht würde sich das ja dann erübrigen.

      34. Hallo, würde den Monitor gerne testen.
        Würde den Familienfrieden wieder herstellen, da der Fernseher bei uns gerade herhalten muss

      35. Hallo, derzeit verbringe ich viel Zeit vor meinem Monitor. Allerdings ist dieser nicht der Beste. Er bringt nur 60Hz bei einer Diagonale von 22 Zoll (Reaktionszeit 9ms). Damit ist er zum einen zu klein für ernsthaftes Gaming und zum anderen zu langsam. Bisher konnte ich noch keinen besseren benutzen.
        Das MVA Panel klingt interessant, da VA Panel Farben besser darstellen sollen als TA Panel.
        Ob 100Hz Refresh rate wirklich besser sind als 60Hz und ob man von der hohen Auflösung was mitbekommt würde ich gerne testen. M. E. sollten 4ms Reaktionszeit zum Gaming ausreichen, da ich es derzeit auch mit 9ms schaffe.
        Die Vorzüge dieses Monitors würde ich gerne testen. Hardware um den Monitor zu befeuern habe ich.
        MfG Florian

      36. Großartige Möglichkeit. Als Azubi zum Fachinformatiker hat man nicht das Geld, dafür das technische Know-How für einen aussagekräftigen Produkttest, ich wäre somit der ideale Kandidat ;P Zudem ist es doch zu schade, dass meine GTX1080 nur einen 20″ 1680*1050 Monitor befeuert und ihre Leistung nicht ausspielen kann. Ok, unter uns, so stimmt das nicht ganz, denn ich zocke viel am 4K TV, jedoch würde mich der Monitor endlich auch dazu bringen FP-Shooter und Strategietitel zu spielen und mittels G-Sync wirds sicher mehr als angenehm.

      37. Momentan spiele ich auf einem LCD TV von LG aus dem Jahr 2010, da ich eine neue Grafikkarte von Notebooksbilliger.de bestellt habe würde ich es mir wünschen das ich endlich auch sehen kann wie gut die ist. Da ich in meinem alten Beruf bei Euronics einige Geräte testen durfte und berichte dazu schreiben, würde mir diese Arbeit wieder ein haufen Spaß machen.

      38. würde ich gerne testen, da ich mir sowieso demnächst einen neuen monitor zum zocken am pc holen wollte.
        und detaillierte reviews schreiben kann ich auch ganz gut. 🙂

      39. Perfekte Größe, passende Auflösung, super curved designed, klaase Markengerät, optimal um meine Games im Kino-Flair zu genießen —> teste ich liebend gern mit meinem aktuellen System auf Her(t)z und Nieren!

      40. Das wäre doch ein schöner Ersatz für meinen zahn Jahre alten 21″ Monitor. Ich mag das minimale Design, den Widescreen und tatsächlich auch das Curved Design.

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.