OPPO 5X: Optischer Zoom mit Bildstabilisierung bei Smartphones

oppo optischer zoom smartphones

Smartphones haben in aller Regel nur einen digitalen Zoom. Bis jetzt. Aber das könnte sich bald ändern. Der chinesische Hersteller Oppo, immerhin der viertgrößte Smartphone-Hersteller der Welt, hat auf dem MWC in Barcelona die entsprechende Technik vorgestellt.

Mit dem Zoom bei Smartphones ist das so eine Sache. Die Geräte sollen schön schlank bleiben. Da sind dem optischen Zoom naturgemäß Grenzen gesetzt. Das Problem ist jetzt gelöst. Wie ihr auf dem Bild oben seht, hat Oppo eine Dual-Kamera entwickelt. Ein Sensor ist klassisch eingesetzt. Der zweite ist um 90 Grad gedreht, so dass er nicht parallel, sondern senkrecht zur Rückseite liegt. Um das Licht über die Linsen zum Sensor zu leiten, wird schlicht ein Spiegel genutzt. Das Ganze funktioniert mit 5fach Zoom, Bildstabilisierung und ist in einem ziemlich schlanken Gehäuse untergebracht. Auf diesem Niveau ist das eine Premiere. Die Bildstabilisierung ist natürlich zwingend notwendig, wenn man mit Zoom Fotos schießen will. Denn ansonsten werden die Bilder nichts weiter als eine Ansammlung verwackelter Pixel.

Ob die Technik so 1:1 zu uns kommt, ist natürlich noch fraglich. Denn Oppo agiert fast ausschließlich auf dem chinesischen Markt. Aber wenn eine Technik erst einmal bekannt ist, wird es mit einiger Sicherheit Nachahmer geben, die ihre eigene Version davon bauen.

Oppo sind nicht die ersten, die sich an diesem Konzept versuchen. Die grundlegende Technik gab es schon bei Kompaktkameras. Und auch Asus hat mit dem ZenFone Zoom ein ähnliches Konzept genutzt. Allerdings ragte dort die Kamera noch ziemlich weit aus dem Gehäuse heraus.

via The Verge

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter MWC2017, News, Smartphone veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz