Panoramas erstellen mit Microsoft Photosynth: nun auch für Windows Phone 7

Oh, das ist klasse – nachdem man Micrsofts Photosynth schon lange auf dem iPhone vorfindet, hat es die Panorama-App nun auch auf die eigene Plattform, Windows Phone 7, geschafft. Die Photosynth-App für Windows Phone steht ab sofort über den Marktplatz von Microsofts mobilem Betriebssystem zum Download bereit – kostenlos.

Photosynth ermöglicht es eich, mehrere Kameraaufnahmen zu einem Panorama zusammenzufügen. Das Erstellen ist denkbar einfach: App starten und sich selber (und also auch das Smartphone mit der Kamera) langsam drehen. Aus eurer Drehung und den damit verbundenen Einzelbildern wird dann das Panorama generiert. Diese könnt ihr euch in Ruhe anschauen oder aber auch auf für die Öffentlichkeit zugänglich machen, Microsoft bietet ein eigenes Portal dafür an.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz