PlayStation 5: Verfügbarkeit bleibt bis 2022 schlecht

      PlayStation 5: Verfügbarkeit bleibt bis 2022 schlecht

      Die neuen Konsolen haben es nicht leicht: Seit dem Launch sind sie schwer bis gar nicht zu bekommen. Trotz dessen hat Sony seit November 2020 fast 8 Millionen Einheiten seiner Playstation 5 verkaufen können. Diese waren aber so schnell wieder weg, wie sie im Laden oder online verfügbar waren.

      An eine Playstation 5 zu kommen ist also seit der Veröffentlichung nicht leicht. Hier braucht es Glück und Geheimtipps, wo und wann sie wieder auf Lager ist. Zwar ist die Lage inzwischen nicht mehr so schlimm wie direkt zum Launch, dennoch bleibt die Konsole Mangelware.

      Sony bestätigt Mangel bis 2022

      Sony hat – laut den Kollegen von Bloomberg – in einem Gespräch mit Analysten und Partnern die schwierige Lage bestätigt. Danach hat Sony noch zugegeben, dass es wohl bis 2022 so weitergehen wird. Aber selbst dann wird die Nachfrage wohl immer noch höher als die Verfügbarkeit sein.

      Sony PlayStation 5 und Controller

      Das Problem liegt dabei nicht an Sony selbst, sondern an der viele Konzerne und Branchen umspannenden Knappheit an Chips. Diese wird erstmal auf vorhersehbare Zeit anhalten. Deshalb wird es dieses Jahr wohl auch keine klassische Konsolen-Schlacht unter dem Weihnachtsbaum geben. Jede produzierte Konsole wird rasch über die Ladentheke gehen.

      Blick in die Glaskugel

      Es kann durchaus sein, dass sich in den kommenden Monaten die Chip-Produktion verbessert. Dann wären wieder mehr Konsolen auf dem Markt. Auch die Kontaktbeschränkungen und die Zeit Zuhause haben die Nachfrage an Konsolen steigen lassen. Mit einer abklingenden Pandemie würde also auch ein Teil der Nachfrage wegfallen.

      Sony PlayStation 5 Vergleich externe SSDs Controller Buttons Knöpfe DualSense 5

      Für Analysten – und uns Journalisten – ist es aber aktuell kaum möglich, den zukünftigen Markt einzuschätzen, dafür gibt es zu viele Variablen. Die Prognose mit der schlechten Verfügbarkeit stammt aber direkt von Sony selbst, sie hat also ein gewisses Gewicht.

      Es bleibt also erstmal weiterhin ein Glücksspiel, eine der begehrten Konsolen zu bekommen.

      Wie seht ihr das Ganze? Wartet ihr bis der Markt sich beruhigt hat oder versucht ihr ständig euer Glück eine Playstation 5 zu bekommen?

      Gaming bei uns im Shop

      Quelle: Bloomberg, mobiflip

      Veröffentlicht von

      (Junior) Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.