Praxistipp iOS: Besser einschlafen mit Night Shift

Praxistipp Night Shift

Helles blaues Licht mit einer Wellenlänge zwischen 446 und 477 Nanometer beeinflusst den Spiegel des Schlafhormons Melatonin besonders negativ. Wer also abends noch viel mit seinem Apple iPhone oder iPad zugange ist, kann schlechter einschlafen, denn das Display emittiert genau solches Licht. Apple hat deshalb mit iOS 9.3 die Night-Shift-Funktion eingeführt. Ist sie aktiv, dann schaltet das Display abends automatisch auf eine wärmere Farbtemperatur, die das Schlafhormon weniger beeinflusst. Wir zeigen, wie man Night Shift einschaltet und konfiguriert.

Zunächst muss man sicherstellen, dass die Ortungsdienste und damit die automatische Zeitzoneneinstellung eingeschaltet sind. Unter „Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Systemdienste“ aktiviert man „Zeitzone einstellen“.

Schritt 1 Night Shift Datenschutz

Datenschutz auswählen.

Schritt 2 Night Shift Ortungsdienste

Ortungsdienste aufrufen.

Schritt 3 Night Shift Systemdienste

Ganz nach unten scrollen und Systemdienste anwählen.

Schritt 4 Night Shift Zeitzone einstellen

Zeitzone einstellen aktivieren.

Tut man das nicht, fehlt das Night-Shift-Menü in den Einstellungen. Es kann eventuell einen Moment dauern, bis das Menü angezeigt wird. Im Zweifel hilft ein Reboot des iOS-Gerätes.
Night Shift aktiviert und konfiguriert man unter „Einstellungen > Anzeige & Helligkeit > Night Shift“.

Schritt 5 Night Shift Anzeige und Helligkeit

Anzeige & Helligkeit auswählen.

Schritt 6 Night Shift Aufruf

Night-Shift-Einstellungen aufrufen und aktivieren.

Über einen Regler stellt man die gewünschte Farbtemperatur des Displays ein, die entweder in einem manuell konfigurierten Zeitraum oder zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang automatisch eingeschaltet wird.

Schritt 7 Night Shift planmaessig

Zeitraum für Night-Shift-Aktivierung einstellen.

Schritt 8 Night Shift Einstellungen

Aktivierungszeitraum für Night Shift festlegen.

Schritt 9 Night Shift Eigener Zeitplan

Manuellen Zeitraum wählen oder automatisch nach lokalem Sonnenuntergang und Sonnenaufgang.

Wer Night Shift selbst kontrollieren will, betätigt den Schalter „Manuell bis morgen aktivieren“. Dann wird Night Shift temporär eingeschaltet. Schneller geht es über das Kontrollzentrum, das man von jedem Home Screen aus mit einem Wisch von unten nach oben einblendet. Dort dann einfach den Night-Shift-Button drücken. Gute Nacht!

Schritt 10 Night Shift im Kontrollzentrum

Night Shift einfach im Kontrollzentrum aufrufen.

Alle aktuellen Apple iPhones und iPads gibt es im Shop von notebooksbilliger.de.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Oliver Bünte

Als Journalist, Historiker und bekennender Technikfreund beschäftige ich mich seit über 30 Jahren mit Computern und habe die Entwicklung mobiler Technik von Handys und PDAs bis hin zu Smartphones und Tablets von Anfang an kritisch begleitet. Ich vermittele tagtäglich als Journalist und aktiver Blogger auf notebooksbilliger.de, notebookjournal.de, applebrain.de und vivacities.de alles, was den Anwender wirklich interessiert. Du findest mich auf Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn und XING.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Praxistipp, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.