Pressefoto des Highend-Smartphones Galaxy F durchgesickert

evleaks_Sam_Gal_F_1

Der Insider @evleaks liefert mal wieder vorab ein Pressefoto eines bislang unangekündigten Smartphones. Diesmal soll es sich dabei um ein echtes Highend-Android-Gerät namens Samsung Galaxy F handeln, welches direkt mit dem LG G3 konkurrieren und dabei sogar das aktuelle Flaggschiff des südkoreanischen Herstellers, das Galaxy S5, in den Schatten stellen könnte.

Die Spekulationen rund um das Galaxy F sind allerdings nicht vollkommen neu. Das Smartphone geistert bereits seit längerem unter dem Namen Galaxy S5 Prime durch die Gerüchteküche, wo auch über eine Vorstellung des Geräts im Juni gemutmaßt wurde. Konkrete Hinweise oder gar offizielle Angaben zu einem solchen Vorstellungstermin gibt es aber noch immer nicht. @evleaks rechnet nun aufgrund des Pressefotos erst im September mit dem Marktstart des Galaxy F.

Unabhängig von den Termin-Spekulationen ist besonders der Blick auf die vermeintlichen technischen Spezifikationen des Galaxy F interessant, da sie, falls korrekt, die Ausstattung des noch jungen Galaxy S5 klar übertrumpfen würden. So soll es das kommende Samsung-Smartphone offenbar direkt mit dem LG G3 aufnehmen und ein 5,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2540 x 1440 Pixel bieten. Zu diesem besonders hochauflösenden Panel gesellen sich Berichten nach eine 16-Megapixel-Kamera, das brandneue, leistungsfähige Quad-Core-SoC Snapdragon 805 von Qualcomm sowie 3 Gigabyte RAM.

Abgesehen von der absoluten Highend-Ausstattung deutet das Pressebild des Galaxy F außerdem eine andere, etwas edler wirkende Verarbeitung an als wir das von bislang erschienenen Samsung-Smartphones gewohnt sind. Wir sind also gespannt, was die Südkoreaner der Welt demnächst in dieser Hinsicht präsentieren werden.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Pressefoto des Highend-Smartphones Galaxy F durchgesickert"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Die Optik des Smartphones auf dem Pressebild wirkt sehr vielversprechend. Anstatt die Hardware noch weiter aufzubohren, könnten die Galaxy-Smartphones allerdings aus etwas edleren Materialien gebaut werden. Besonders Edel fühlt sich z.B. das S3 ehrlich gesagt nicht an.

trackback

[…] die hartnäckigen Spekulationen rund um das Galaxy F, bei dem es sich gewissenmaßen um ein aufgebohrtes Galaxy S5 handeln soll, folgen nun recht […]

trackback

[…] dennoch, und zwar in Form des Galaxy S5 Prime beziehungsweise – noch wahrscheinlicher – Galaxy F. Nachdem schon einmal vorgefertigte Pressebilder von dem Galaxy F aufgetaucht waren, hat GSMArena […]

wpDiscuz