Produkttest mit Niki: GOPRO HERO 4 Silver

image (79)

Sicherlich kennt ihr Niki noch von ihrem letzten Produkttest, bei dem sie unseren Remington CI95 Profi-Lockenstab unter die Lupe genommen hat. Ein richtiges Mädchenthema. Jetzt wird es aber auch wieder interessant für die männlichen Geschöpfe – und vor allem für die Sportfreaks.

Diesmal geht es in die Welt der Kameras.: Niki wollte für uns die GoPro Hero 4 Silver testen.

In ihrem Video zeigt sie euch alle Funktionen und Zubehör, welches die GoPro zu bieten hat.
Sie hat die Kamera sogar extra mit in ihren Urlaub genommen um euch ein paar Unterwasseraufnahmen zeigen zu können:

Highlights

  • Videos in Full HD mit bis zu 60 fps
  • 4K-Aufnahmen mit bis zu 15 fps
  • Fotos mit 12-Megapixel und Serienbildfunktion bis zu 30 Fotos pro Sekunde
  • Zeitraffer, Zeitlupe, intervallgesteuerte Serienbildfunktion und Endlosaufnahme
  • Superweitwinkelmodus SuperView
  • Protune-Modus für weniger komprimierte Aufnahmen und höhere Bildqualität
  • Auto-Low-Light-Modus verbessert die Lichtempfindlichkeit
  • wasserdichtes Schutzgehäuse bis 40 Meter
  • Glaslinsen für ein brillantes Bild
  • kompakt und sehr leicht (60 x 40 x 30 mm, 83 g (mit Zusatzgehäuse 147 g))

Du willst auch unbedingt eine GoPro Hero 4 Silver für deinen nächsten Urlaub haben?Dann geht’s hier direkt zum Shop.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Produkttest mit Niki: GOPRO HERO 4 Silver"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Für den Test vom Lockenstab top. Für den Test einer GoPro leider Flop. Grade den Night Fotomodus hätte ich gerne mal gesehen.

wpDiscuz