Produktvorstellung: ASUS Lyra Voice – Musik, Alexa und WLAN-Mesh-Router in einem Gerät

      Produktvorstellung: ASUS Lyra Voice – Musik, Alexa und WLAN-Mesh-Router in einem Gerät

      Musikstreaming und Sprachsteuerung per Alexa gehen bei WLAN-Lautsprechern oft Hand in Hand. Der ASUS Lyra Voice erweitert diese Checkliste sogar noch, denn der Lautsprecher beherrscht auch Bluetooth und dient als Mesh-Router oder Repeater.

      Warum ist da nur keiner vorher drauf gekommen, einen Smart Speaker mit Router-Funktionalität aufzubohren? Der ASUS Lyra Voice schlägt gekonnt zwei Fliegen mit einer Klappe. Er unterstützt nicht nur Bluetooth- sowie WLAN-Streaming und Sprachsteuerung mittels Alexa, sondern kann auch als WLAN-Router, klassischer -Repeater oder Mesh-Point genutzt werden.

      Hier sind die technischen Details:

      Technische Daten vom ASUS Lyra Voice
      WLAN 802.11ac, 802.11n
      Konnektivität WLAN Mesh, Dualband-WLAN, Triband-WLAN, MU-MIMO, Bluetooth
      Übertragungsraten Max.: bis zu 2.134 Mbit/s
      2.4 Ghz: bis zu 400 Mbit/s
      5 Ghz: bis zu 867 Mbit/s
      Verschlüsselung WPA/WPA2-Personal, WPA/WPA2-Enterprise
      Anschlüsse 1x LAN
      1x WAN
      Reichweite/Antennen 250m² / Sieben
      Kompatibilität Amazon Alexa, Pandora, Spotify, Chromecast
      Abmessungen 27×7,5×7,5 cm
      Gewicht 975g
      Preis 289,95 €*

      Unkomplizierte Einrichtung per Smartphone-App

      Dank der praktischen ASUS-Lyra-App wird dem Nutzer die Einrichtung sehr einfach gemacht. Es kann grundsätzlich zwischen drei Szenarien für ein Netzwerk ausgewählt werden. Als Standalone-Router empfängt der ASUS Lyra Voice ein LAN-Kabel über seinen Gigabit-Ethernet-Port und baut ein WLAN-Netzwerk für kabellosen Internetzugang auf. In einem bestehenden WLAN-Netz kann der Lyra Voice als Repeater genutzt werden und so die Reichweite vergrößern.

      AiMesh für ein übergangsloses, flächendeckendes Mesh-WLAN

      Habt ihr schon einen oder mehrere ASUS-Router wie den ROG Rapture Gaming Router, baut ihr am besten ein nahtloses Mesh-Netzwerk für eine optimale Abdeckung auf. Anhand der Signalstärke der Geräte ordnet das AiMesh ihnen automatisch die passende Note zu und vermittelt beispielsweise ein Smartphone je nach Standort an das passende Frequenzband und den stärksten Router. Ihr müsst euch nur noch einmal bei einem einzigen WLAN anmelden und euch um den Empfang keine Sorgen mehr machen. Selbst, wenn ihr die Etage im Haus wechselt oder mit dem ASUS Lyra Voice Musik auf eure Terrasse streamt.

      Lyra-App installieren, Einrichtungsprozess durchgehen, fertig. Anschließend werdet ihr über Firmware-Updates benachrichtigt, könnt Gäste bequem über QR-Code anmelden oder eine Übersicht für verbundene Geräte und den Datentraffic erhalten. Ob Gastnetzwerk, Kindersicherung und Filter für ungeeignete Inhalte, Sperrzeiten oder QoS und Datenlimits – Netzwerkadmins können auf viele Zusatzfunktionen zugreifen. Eine einmalige Anmeldung bei Amazon Alexa und Spotify schaltet die Dienste zur Sprachsteuerung und für das Musikstreaming frei.

      ASUS Lyra Voice

      Den Lyra Voice mit Alexa steuern

      Der Mittelteil des ASUS Lyra Voice erinnert an die Amazon Echo Familie: Auf der Oberseite sitzen vier Mikrofone und Buttons für Lautstärke, Mikrofon und Alexa. Der Speaker taucht auch in der Auswahl bei Spotify Connect auf.

      Ob Kommandos für das Smart Home oder Musikwünsche, Timer, Fragen nach dem Wetter oder andere Skills: Die komplette Funktionalität von Alexa wird auch vom ASUS Lyra Voice geboten.

      Stereo-Sound mit 2×8 Watt Speakern und Bass-Reflex-Membran

      „Alexa, spiele Mac Miller bei Spotify“ spült dir die chilligen Beats des verstorbenen Rappers mit überraschend kräftigem Bass um die Ohren. Hinter dem graumelierten Textil stecken zwei 8-Watt-Treiber für satten Stereo-Sound. ASUS hat weder den Router- noch den Lautsprecher-Part des Lyra Voice vernachlässigt. Dank DTS-Klangverbesserungen präsentiert der Lyra Voice eine breite Bühne und die seitlichen Bass-Reflex-Öffnungen sorgen dafür, dass der Klang „untenrum“ nicht abstirbt. Der Tiefgang ist beeindruckend für die Größe.

      ASUS Lyra Voice

      Speaker, Alexa, Router – Ein 3-in-1-System für 290 Euro

      Derzeit ist der ASUS Lyra Voice für 290 Euro* bei uns im Shop erhältlich. Dafür vereint er die Funktionen mehrerer Geräte und bietet damit ein ziemlich attraktives Gesamtpaket.

      ASUS  Lyra Voice bei uns im Shop

      Stand: 25.04.2019

      Tester gesucht

      Hat die Produktvorstellung Lust auf mehr gemacht? Der ASUS Lyra Voice sucht ein neues Zuhause. Wer ein trockenes Plätzchen und einen freien WLAN-Slot anbieten kann, hinterlässt uns einfach hier im Blog bis zum 05.05.2019 um 23.59 Uhr einen Kommentar, in dem er/sie uns erklärt, wofür er/sie den Lyra Voice nutzen möchte und die Songs welches verstorbenen Interpreten unser Redakteur zum Testen auf dem Smart Speaker gehört hat. Zudem möchten wir von euch wissen, welchen nicht so smarten Bluetooth-Lautsprecher wir im November 2018 getestet haben.

      Unter allen Kommentatoren wird der Tester ermittelt. Der Haken an der Sache: Ihr müsst im Anschluss eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern bei uns im Shop hinterlassen. Dafür habt ihr dann drei Wochen Zeit.

      Die Aktion ist vorbei, der Tester wurde ausgewählt und benachrichtigt. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter des Gewinnspiels ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 05.05 2019, 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen. Für die Teilnahme an der Aktion muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog hinterlassen, in dem er/sie sich als Tester/in bewirbt und uns sagt, warum er/sie als Tester ausgewählt werden sollte. Zu testen gibt es den ASUS Lyra Voice und der Gewinner/in hat nach Erhalt des Monitors drei Wochen Zeit, eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern Länge unter dem dazugehörigen Produkt zu hinterlassen. Jede/r Teilnehmer/in kann nur einmal teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn die ermittelten Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung melden.

      Jeder Empfänger des notebooksbilliger.de-Newsletter nimmt automatisch an allen Gewinnspielen von notebbooksbilliger.de teil. Hierzu müssen die Empfänger keine weiteren Schritte unternehmen. Für die Durchführung der Gewinnspiele werden bestimmte Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, Vorname) verarbeitet. Die für die Durchführung des Gewinnspiels erhobenen Daten werden nach Ablauf der Aktion gelöscht. Sollte ein Newsletter-Empfänger gewinnen, wird sein Name nur mit seiner ausdrücklichen Zustimmung veröffentlicht. Ein Widerruf bezüglich der automatischen Teilnahme an Gewinnspielen ist jederzeit möglich. Mit dem Abbestellen des notebooksbilliger.de-Newsletters entfällt auch die automatische Teilnahme an Gewinnspielen.

      Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      Veröffentlicht von

      Robert schaut am liebsten auf OLED-Panels und bastelt in seiner Freizeit häufig an Wasserkühlungen. Er zockt am PC sowie der PS4 Pro und fliegt mit seiner Drohne gerne tropische Strände ab.

      Das könnte dich auch interessieren

      85 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      Schreibe einen Kommentar zu Larissa Radtke Antworten abbrechen

      Pflichtfelder sind mit * markiert.