Razer: Gaming-Fingerhüte für mobile Gaming vorgestellt

      Razer: Gaming-Fingerhüte für mobile Gaming vorgestellt

      Die Fingerhüte von Razer absorbieren Daumenschweiß, um euch den ultimativen Vorteil beim mobilen Gaming zu verschaffen.

      Razer ist vor allem für seine High-End-Gaming-Hardware bekannt. In den letzten Monaten und Jahren gab es aber auch immer mal wieder skurrile Produkte aus dem Haus der drei Schlangen. Dinge wie der Toaster, die Maske, der Strohhalm und der Recycling Roboter von Razer gingen durch die gesamte Gaming-Presse.

      So ganz aus dem Nichts kommen die umgekehrten Fingerhandschuhe also nicht. Sie wurden entwickelt, um Schweiß zu absorbieren und die Reibung auf dem Bildschirm zu verringern. So soll eure Performance in Online-Mobile-Games wie Fortnite aufs Maximum gebracht werden.

      Die Fingerhüte sind aus Nylon, Elastan und leitfähigen Silberfasern gewebt. Entsprechend sollten sie mit den meisten mobilen Geräten problemlos funktionieren. Das Material soll auch dafür sorgen, dass eure Finger trotzdem atmen können. Dadurch sollen sie trocken und kühl bleiben.

      Die kleinen Fingerschoner sind mit 0,8mm ziemlich dünn und sollten so ein gutes Tastgefühl vermitteln. Großer Pluspunkt – sie sind waschbar. Mit zwölf Euro sind sie dazu auch nicht teuer und eher eine witzige Idee. Naja, eigentlich sind es ja eher 60 Euro. Wenn schon, dann alle Finger, oder?

      Normales Razer Zubehör bei uns im Shop

      Quelle & Bilder: Razer

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

      1. Das mit den Gaming-Fingerhüten ist mir neu, allerdings bin ich neugierig drauf und würde mich auch interessieren was die Gaming-Fingerhüte wohl kosten würden?

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.