Roundup: Das sind die Gerüchte zum Galaxy S8

Test Samsung Galaxy S7

Noch ist von Samsungs S8 nicht viel bekannt. Aber nach dem vorläufigen Produktions-Aus für das Note 7 kommt dem Nachfolger des S7 eine besondere Rolle zu. Und Samsung soll angeblich nicht nur Kleinigkeiten ändern, sondern ein komplett neues Smartphone entwickeln.

Optisch soll es den Gerüchten zufolge eine richtige Neuerung geben. Und zwar das erste wirklich vollständige Fullscreen-Display. Das würde dazu führen, dass der Homebutton und mit ihm der Fingerabdrucksensor im Display verankert werden. Durch diesen Schritt könnte es zu einem einmaligen Design kommen. Denn die Edge-Rundungen könnten dann nicht nur wie beim S7 (Foto oben) an der Seite sondern auch oben und unten angewandt werden.

Kopfhöreranschluss soll wegfallen

Das Design soll natürlich nicht die einzige Änderung sein. Auch wenn die anderen weit weniger spektakulär klingen. Der Kopfhöreranschluss steht auch bei Samsung im Visier. Angeblich soll der bisherige Klinkenanschluss wegfallen. Allerdings nicht ersatzlos. Den Gerüchten zufolge arbeitet Samsung an einer eigenen Stecker-Lösung. Wie weit da die Gedanken sind und ob Samsung tatsächlich ein eigenes Steckerformat auf den Markt bringt, bleibt natürlich noch abzuwarten.

Dual-Kamera?

Und natürlich soll auch an der Kamera geschraubt werden. Der derzeitige Trend ist die Dual-Kamera. Und da will Samsung anscheinend aufspringen. Derzeit laufe angeblich die Entscheidung darüber, ob man eine All-in-One Dual-Kamera verbaut oder wie beim Huawei P9 auf zwei verschiedene Kameras setzt. Der Unterschied zwischen beiden Modellen ist einfach: erstere haben zwei Linsen und ein gemeinsames Modul. Das zweite Modell hat zwei Kamera-Module. Die Haupt-Kamera soll den Gerüchten zufolge mit 16 MP kommen, die Frontkamera mit 8 MP. Es wäre das erste Smartphone von Samsung mit einer Dual-Kamera.

Für welche Optionen und Design sich Samsung letzten Endes entscheidet, bleibt natürlich noch offen. Spannend ist das Thema alle Mal. Denn schließlich steht der koreanische Konzern unter Druck, um mit einem gelungenen Nachfolger für das S7 das Desaster um das Note 7 vergessen zu machen. Der genaue Start für das S8 ist natürlich noch nicht festgelegt. Aber es wird damit gerechnet, dass es im ersten Quartal 2017 auf den Markt kommt.

Quelle: Mobilegeeks, Etnews

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz