Samsung: Das Galaxy S21-Line-Up ist offiziell

      Samsung: Das Galaxy S21-Line-Up ist offiziell

      Das Samsung Galaxy S21 mit all seinen Ablegern ist offiziell. Wir fassen für euch alles Wichtige zu den neuen Galaxy-Smartphones zusammen.

      Nach sehr vielen Leaks ist das neueste Flaggschiff von Samsung offiziell. Wie schon den Vorgänger wird das Samsung Galaxy S21 in drei Versionen erscheinen. Eine normale, eine größere „Plus“-Variante und das natürlich das Galaxy S21 Ultra. Da es sich bei allen drei Geräten um ein Glas-Sandwich handelt, ersparen wir uns die Marketing-Bilder und kommen gleich zu den technischen Daten.

      Das Samsung Galaxy S21 Line-Up

      Hier könnt ihr den Vergleich aller drei Samsung Galaxy S21-Modelle ausklappen.

      Technische Daten im Vergleich
      Smartphone Galaxy S21 Galaxy S21 Plus Galaxy S21 Ultra
      Android (Release) Android 11.0
      OneUI 3.1
      SoC Exynos2100 (5nm)
      Octa-CoreProzessortaktung
      1x 2,9 GHz + 3x 2,8 GHz + 4x 2,2 GHz
      RAM 8GB LPDDR5 (3.172 MHz) 8GB bzw. 12GB LPDDR5 (3.172 MHz)
      Speicher 128 GB / 256 GB 128GB/256GB/512GB
      Display 6,2″ AMOLED, 120Hz, 1.300 Nits 6,7″ AMOLED, 120Hz, 1.300 Nits 6,8″ AMOLED 120Hz, 1500 Nits
      Auflösung 2.400 x 1.080 Pixel (FHD+), 421 ppi 2.400 x 1.080 Pixel (FHD+), 394 ppi 3.200 x 1.440 Pixel (FHD+), 515 ppi
      Displayglas Gorilla® Glass Victus(Front)
      Akku 4000mAh
      Schnellladen 25 W
      Induktives Laden 15 W
      4800mAh
      Schnellladen 25 W
      Induktives Laden 15 W
      5000mAh
      Schnellladen 25 W
      Induktives Laden 15 W
      Hauptkamera 12 Megapixel (Weitwinkel)
      F1.8, 1/1.76“, (max 8K, 24fps)
      108 Megapixel (Weitwinkel)
      F1.8, 1/1.33“, (max 8K, 24fps)
      2. Kamera 12 Megapixel (Ultra-Weitwinkel)
      F2.2, 1/2.55“
      3. Kamera 64 Megapixel (Tele)
      F2.0, 1/1.72“
      10 Megapixel (Tele1)
      10 Megapixel (Tele2)
      F2.4 (Tele1), F4.9 (Tele2), 1/3.24“
      Selfie-Kamera 10 Megapixel
      F2.2, 1/3.24“ (max UHD, 60 fps)
      40 Megapixel
      F2.2, 1/2.8“, (max UHD, 60 fps)
      Konnektivität 5G
      LTE
      Wi-Fi 6 (2,4GHz + 5GHz)
      WLAN 802.11 a/b/g (2,4 GHz)
      Bluetooth 5.0
      GPS, GLONASS, Beidou, Galileo
      SIM SIM + SIM oder SIM + eSIM
      IP-Rating IP68
      Größe 151,7 x 71,2 x 7,9 mm 161,5 x 75,6 x 7,8 mm 165,1 x 75,6 x 8,9 mm
      Gewicht ca. 169 Gramm ca. 200 Gramm ca. 227 Gramm
      Preis 849 € (128GB)
      899 € (256GB)
      1049 € (128GB)
      1099 € (256GB)
      1.249 € (128GB)
      1.299 € (256GB)
      1.429 € (512GB)
      Farben phantom gray
      phantom white
      phantom violet
      phantom pink
      phantom black
      phantom silver
      phantom violet
      phantom black
      phantom silver

      Galaxy S21-Serie – Go big or go home

      Schaut man sich die technischen Daten der drei Galaxy S21-Modelle genauer an, wirkt das S21 Plus etwas wie das ungeliebte mittlere Kind. Außer der Displaygröße (und dem Akku) unterscheidet es sich nur im Preis von seinem kleinen Bruder. Die Praxis wird zeigen, ob sich jenseits davon noch andere Unterschiede herauskristallisieren werden.

      Das Galaxy S21 Ultra dagegen scheint sich auch primär durch seine Kameras vom „normalen“ S21 zu unterscheiden. Preislich ist Samsung bei allen drei Modelle auf dem Teppich geblieben.

      Weiteres Spielzeug von Samsung

      Neben den drei neuen Galaxy S21-Smartphones hatte Samsung noch zwei Zubehör-Produkte bei der Präsentation – die Galaxy Buds Pro und die Galaxy SmartTags. Die Buds sind der Nachfolger der bekannten TWS von Samsung. Das neue Modell zeichnet sich durch neue 2-Wege-Lautsprecher, ANC, einen IPX7 Wasserschutz und ein induktiv aufladbares Ladeetuie aus.

      Die Galaxy SmartTags sollen es euch erlauben, verlegte oder verlorene Gegenstände zu finden. Via Bluetooth von eurem Smartphone können Nutzer dann Gegenstände mit den Galaxy SmartTags oder auch die Galaxy Buds Pro wiederfinden. Die Tags sind gegen Wasser und Staub nach IP534 geschützt. Laut Samsung werden die Tags mit austauschbaren Batterien betrieben, die sogar zum Lieferumfang dazugehören.

      Wer zwischen dem 15.01 bis zum 28.01.2021 ein Samsung Galaxy S21 Ultra vorbestellt, bekommt sowohl die Galaxy Buds Pro als auch zwei Galaxy SmartTags dazu. Wer ein Samsung Galaxy S21 (Plus) vorbestellt, bekommt die Smart Tags und die Galaxy Buds Live dazu.

      Was sagt ihr zum neuen Line-Up von Samsung? Ist euer nächstes Smartphone ein Galaxy S21 oder wartet ihr auf mehr faltbare Smartphones?

      Samsung Galaxy S 21 bei uns im Shop

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.