Samsung Galaxy Note 20 / Plus / Ultra: Alle Infos und Bilder

      Samsung Galaxy Note 20 / Plus / Ultra: Alle Infos und Bilder

      Ihr kennt das Spiel. Vor jedem Release eines neuen Flaggschiffs kocht das Internet über vor Leaks, Gerüchten und Spekulationen. Das gilt natürlich auch für die kommenden Smartphone-Flaggschiffe von Samsung in Form von Galaxy Note 20 / Plus / Ultra. Wir haben die aktuellen Informationen und Bilder rund um die Geräte zusammengefasst.

      Bevor wir zu den Specs kommen, kurz ein paar Worte zur Namensgebung, da gab es nämlich bisher etwas Verwirrung. Laut Notebookcheck soll es sich beim Galaxy Note 20 Plus nämlich eigentlich um das Note 20 Ultra handeln. Drei Modelle wären analog zum Galaxy S20 zwar naheliegend gewesen, aber das sieht Samsung anscheinend anders.

      Hintergrund: Samsung hat bei der Bluetooth SIG (Bluetooth Special Interest Group) ein Modell mit der Nummer SM-N986U als Note 20 Ultra zertifiziert, dass bisher als Note 20 Plus in der Leaker-Community gebrandmarkt war. Ob es nun zwei oder drei Geräte geben wird, ist immer noch nicht ganz klar. Womöglich kommt für Sparfüchse noch ein Note 20 Lite 4G dazu, man kann nie wissen.

      Nun ja, kommen wir zu den Specs und fangen wir mit dem interessantesten der Geräte an, das vermutlich die wenigstens Nutzer kaufen werden: Das Galaxy Note 20 Plus / Ultra. Vom Spitzenmodell der kommenden Spitzenmodelle wurden nämlich vermeintliche Specs von Max Weinbach (XDA Developers) auf Twitter geleakt.

      Samsung Galaxy Note 20 Ultra mit 6,9″-Display, 120 Hz und Punch-Hole

      Dazu zählt unter anderem der Snapdragon 865 bzw. Exynos 992 als SoC, ein 6,9″ großes Display mit WQHD+-Auflösung (3040x1440px) und LTPO-Technologie sowie variabler 120-Hz-Bildwiederholrate. Es soll angeblich eine Version mit 12 GB RAM und 128 GB Speicher sowie eine Version mit 16 GB RAM und 512 GB Speicher geben. Die Frontkamera löst mit 40 MP auf und sitzt wie beim Galaxy S20 in einem Punch-Hole im Display. Der Fingerprintreader im Display soll ebenfalls vom Galaxy S20 übernommen werden.

      Das Setup der Hauptkamera soll auch stark an das S20 Ultra angelehnt sein, jedoch einige unserer Meinung nach notwendige Optimierungen erfahren. Konkret ist von einem Quad-Setup mit einem 108-MP-Weitwinkel, einem 12-MP-Ultraweitwinkel und einer Periskop-Kamera mit 13 MP und 4x optischem sowie 50x Hybrid-Zoom die Rede. Der in der Praxis wenig überzeugende 100x Space-Zoom soll damit ebenso wie der ToF-Sensor verschwinden. Dafür kommt womöglich ein Laser-Autofokus zum Einsatz.

      Der Akku soll 4500 mAh fassen und 45W-Schnellladen unterstützen. 5G ist selbstverständlich ebenfalls geplant.

      6,7″-Display im Samsung Galaxy Note 20

      Zum normalen Galaxy Note 20 ist bisher wenig bekannt. Der Website Pigtou zufolge soll das Smartphone ein 6,7″-Display haben. Zudem fallen die Maße etwas überraschend aus, da das Note 20 kleiner, aber dicker als das Note 20 Ultra sein soll. Die meisten Specs wurden von cnet zusammengetragen und sind noch mit Vorsicht zu genießen.

      Das Note 20 wird vermutlich über ein deutlich schlechteres Kamera-Setup als das Note 20 Ultra verfügen. So fehlt vermutlich die Periskop-Kamera und es kommt eine Telelinse mit 64 MP zum Einsatz, die statt optischem Zoom ausschließlich auf Crop bzw. digitalen Zoom setzen wird. Der Hauptsensor soll mit 12 statt 108 MP ebenfalls deutlich kleiner ausfallen.

      Samsung Galaxy Note 20 / Plus / Ultra: Vermeintliche technische Daten

      Galaxy Note 20 Galaxy Note 20 Plus/Ultra
      Prozessor Snapdragon 865 / Exynos 992 Snapdragon 865 / Exynos 992
      Arbeitsspeicher 8 / 12 / 16 GB 12 / 16 GB
      Speicher 128 / 256 GB 128 / 512 GB (UFS 3.1)
      Display 6,7″
      Punch-Hole
      6,9″ / 120 Hz / 19:9 / LTPO
      WQHD+ / 3040x1440px
      Punch-Hole
      Kamera Hauptkamera:
      12 MP Weitwinkel
      12 MP Ultraweitwinkel
      64 MP Telelinse
      Hauptkamera:
      108 MP Weitwinkel (Samsung ISOCELL HM1)
      12 MP Ultraweitwinkel (Samsung 2L3)
      13 MP 4x Periskop-Kamera (50x Hybrid-Zoom – Samsung 3M5)
      Laserautofokus-Sensor
      8K-Videoaufnahmen
      Selfie-Kamera:
      40 MP
      Konnektivität USB-Typ-C USB-Typ-C
      5G
      OS Android 10 Android 10
      Sound Stereo-Lautsprecher
      Akku 4000 mAh 4500 mAh
      45W-Fast Charging
      Bedienung Fingerprintreader im Display S-Pen mit besseren Sensoren
      Fingerprintreader im Display
      Abmessungen 161,8 x 75,3 x 8,5 mm 165 x 77,2 x 7,6 mm

      Erscheinen sollen die drei Smartphones der Note-20-Serie vermutlich im Rahmen eines Online-Events im August. Wie immer sind alle bisherigen Leaks und vermeintlichen Specs mit einer Portion Skepsis zu genießen.

      Samsung Smartphones bei uns im Shop

      via caschys blog 1, 2, 3, t3n, notebookcheck, cnet, androidauthority
      Quelle: Twitter, Pigtou 1, 2

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.