Samsung Galaxy S21 FE 5G (Fan Edition) im Hands-On Video

      Samsung Galaxy S21 FE 5G (Fan Edition) im Hands-On Video

      Mit Snapdragon-Prozessor, guten Kameras und vernünftigem Preis bringt uns Samsung die langerwartete Fan Edition des Flaggschiffs Galaxy S21.

      Totgesagte leben länger. Obwohl zwischendurch sogar etwas von der Einstellung der Fan Edition des Samsung Galaxy S21 gemunkelt wurde, bekommen wir sie nun als erste Smartphone-Vorstellung des Jahres geboten.

      Technische Daten Samsung Galaxy S21 FE 5G
      Software Android 12 mit One UI 4
      Prozessor Snapdragon 888
      1x 2.84 GHz + 3x 2.42 GHz + 4x 1.8 GHz, 5nm
      Arbeitsspeicher 6 / 8 GB
      Speicher 128 / 256 GB
      Display 6,4″ Dynamic AMOLED-Display mit FHD+-Auflösung (2340×1080 Pixel), 120Hz-Bildwiederholrate, HDR, 403 ppi
      Kamera Selfiekamera: 32 Megapixel, f 2.2
      Hauptkamera: 12 Megapixel, f/1.8 Weitwinkel
      12 Megapixel, f/2.2 Ultra-Weitwinkel
      8 Megapixel, f/2.4 Tele
      Videoaufnahme: 4K60, EIS Frontkamera: 4K60
      Akku 4.500 mAh mit 25-Watt-Schnellladefunktion
      kabelloses Laden (Qi) mit 15 Watt
      Reverse wireless Charging
      Besonderheiten USB-C
      Fingerprintreader im Display
      Bluetooth 5.2 WiFi 802.11 ax (Wi-Fi 6)
      Abmessungen, Gewicht und Farben 74,5 mm x 155,7 mm x 7,9 mm
      177 Gramm
      Haze Finish, Olive, Lavender, White, Graphite
      Preis UVP ab 749 Euro (128GB/6GB RAM) | 819 Euro (256GB/8GB RAM)

      Durch die Wiedergabe des Inhalts werden eine Verbindung zum Anbieter hergestellt und personenbezogene Daten übertragen. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

      Samsung Galaxy S21 FE 5G bei uns im Shop

      Die Fan Edition des Vorgängers S20 konnte uns im Test damals voll und ganz überzeugen. Mit ihr kamen endlich auch europäische Samsung-Fans in den Genuss eines schnelleren Snapdragon-Prozessors. Kombiniert wurde das günstigere Flaggschiff-Smartphone mit sehr guten Kameras, viel (erweiterbarem) Speicher und einem Oberklasse-Display.

      Die „normalen“ Versionen des S21 müssen in vielen Teilen der Welt nämlich noch mit Samsungs hauseigenem Exynos-Prozessor vorliebnehmen. Zwar hat dieser zuletzt deutlich zugelegt, doch was Leistung und Akkulaufzeit angeht, steckt er etwas hinter den Snapdragon-CPUs des Marktführers Qualcomm zurück.

      Rein auf dem Papier müsste die Fan Edition also das schnellste S21-Modell sein – und das zum verhältnismäßig geringen Startpreis von 749 € (128GB Speicher + 6GB RAM). Die Speichervariante mit 256GB und 8GB Arbeitsspeicher wird voraussichtlich mit einer UVP von 819 Euro veröffentlicht. Leider ist der Speicher beim S21 FE nicht mehr via MicroSD-Karte erweiterbar.

      galaxy-s21-5g_fe_prograde_camera

      Kameraseitig bekommt ihr erneut vier Module geboten, die dem Datenblatt des Vorgängermodells annähernd gleichen. 32 Megapixel stehen auf der Vorderseite für Selfies zur Verfügung, während auf der Rückseite 12 MP (Weitwinkel) mit optischer Stabilisierung aufwarten. Im dezenten Kamerabuckel sitzen zudem ein 8-MP-Tele-Sensor und eine weitere 12-MP-Knipse für den Ultraweitwinkel. Insgesamt also ein ziemlich rundes Kamera-Setup, das euch in den meisten Situationen wohl wieder sehr gute Bilder liefern wird. Der Nachtmodus soll zudem deutlich verbessert worden sein.

      galaxy-s21-5g_fe_display

      Das Gehäuse ist mit einem Gewicht von nun 177g minimal leichter (190g beim Vorgänger) und etwas kompakter geworden. So erwartet euch ein minimal kleineres 6,4″-AMOLED-Display mit hoher Bildwiederholrate von 120Hz. Akku und Ladekapazität sind hingegen wieder identisch zum S20 FE. Soll heißen: 4.500mAh lassen sich mit 25 Watt Schnellladen. Selbst kabelloses Laden ist wieder mit 15 Watt drin. Schaut man auf die dünne Verpackung im Werbematerial, so wird das (zum Schnellladen benötigte) Netzteil aber wie beim Vorgänger nur optional erhältlich sein.

      galaxy-s21-5g_fe_box

      Als Betriebssystem steht bereits ab Werk Android 12 mit Samsungs neuer One UI 4 zur Verfügung. Kaufende haben zudem die Qual der Wahl aus vier matten Farbtönen (Haze Finish in Olive, Lavender, White, Graphite).

      Wir sind gespannt, wie erfolgreich das Samsung Galaxy S21 FE wird. Denn rein preislich trennt es kaum etwas vom herkömmlichen Samsung Galaxy S21. Ab dem 11. Januar ist es zu den genannten Preisen in Deutschland erhältlich.

      galaxy-s21-5g_fe_design

      Wenn ihr wissen möchtet, wie wir das S21 FE finden, dann bleibt dran – ein Test dürfte bald folgen. Was haltet ihr von Samsungs „Budget“-Flaggschiff? Schreibt es uns im Kommentarbereich.

      Samsung Galaxy S21 FE 5G bei uns im Shop

      via Samsung

      Veröffentlicht von

      Großer Film- und Serien-Nerd, der von Antonioni bis Tarkowski (fast) alles gesehen hat, was Kino und Fernsehen hergeben. Durch die älteren Geschwister fand er Mitte der 90er seine Leidenschaft für PC- und Konsolenspiele. Zockt mittlerweile vornehmlich am selbstgebauten Gaming-PC und gelegentlich auch auf seiner PS4 Pro.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.