Samsung Galaxy S3 im Foto-Finish

Hach, diese ganzen Gerüchte rund um das Samsung Galaxy S3 machen mich ganz kirre. Mittlerweile sind auch meine Flugtickets zum Unpacked-Event von Samsung nächsten Dienstag in London endlich angekommen und ich kann es kaum noch zu erwarten. Ich will das Gerät jetzt sehen. Es gibt so viele Infos – echt und falsch, dass man gar nicht weiss, was man da am 3. Mai zu sehen bekommt.

Das nun aufgetauchte Foto zeigt ein Gerät, welches nicht Samsung Galaxy Nexus-unähnlich aussieht. Was mich persönlich irritiert ist der physikalische Home-Button, der anscheinend auch als Notification LED genutzt wird . Dazu sehen wir noch links relativ weit aus dem Gerät herausragende Knöpfe zur Regelung der Lautstärke. Ob wir hier tatsächlich das finale Samsung Galaxy S3 sehen, bleibt abzuwarten. Ist ja nicht mehr lange hin. (viavia)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Samsung Galaxy S3 im Foto-Finish"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Und noch ein Gerät, wo die Leute mich fragen werden: „Ist das ein iPhone?“

Edit: Ganz vergessen, viel Spaß bei der Präsentation!

wpDiscuz