Samsung Galaxy S6 Active: Diverse Hinweise deuten baldige Vorstellung an

evl_galaxy_s6_active

Samsung wird seine noch junge Galaxy-S6-Familie vermutlich schon bald um das Galaxy S6 Active erweitern. Das jedenfalls legen aktuelle Informationen nahe. Nachdem in den vergangenen Wochen bereits einige Hinweise zu dem neuen Outdoor-Smartphone durchgesickert waren, wurden kürzlich sowohl ein offiziell wirkendes Pressefoto als auch frische technische Details von @evleaks beziehungsweise GSMArena veröffentlicht. Hinzu kommt die vermutlich versehentlich gemachte Erwähnung des bislang unangekündigten Geräts auf einer Samsung-Webseite, über die Android Central informiert.

Das wichtigste äußerliche Erscheinungsmerkmal des Galaxy S6 Active wird dem inoffiziellen Pressebild nach wie schon bei seinen Vorgängern das besonders robuste und gegen Staub und Wasser geschützte Gehäuse sein, das sich entschieden vom „normalen“ Galaxy S6 und dessen etwas extravaganterem Schwestermodell Galaxy S6 Edge unterscheidet.

GSMArena will von einer anonymen Quelle außerdem erfahren haben, dass das Galaxy S6 Active die Modellnummer SM-G890A tragen und mit einem großen 3500-mAh-Akku ausgestattet sein wird. Sollten diese Angaben zutreffend sein, hätte der Energiespeicher eine deutlich höhere Kapazität als die 2600-mAh-Version im Galaxy S6. Davon abgesehen soll das S6 Active keinen Fingerabdruckscanner besitzen und drei physikalische Navigationstasten unterhalb des Displays.

Bezüglich der weiteren Spezifikationen des Galaxy S6 Active weiß ebenfalls GSMArena mehr. So soll das kommende Outdoor-Smartphone dem Galaxy S6 technisch sehr ähnlich sein. Neben einem 5,1 Zoll großen Super-AMOLED-Display mit QHD-Auflösung sollen also auch das leistungsstarke Octa-Core-SoC Exynos 7420, eine 16-Megapixel-Hauptkamera sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera zum Einsatz kommen.

Trotz aller Hinweise und der schon recht konkreten Infos ist leider nach wie vor unklar wann genau Samsung das Galaxy S6 Active offziell vorstellen will. Wenn wir raten müssten, würden wir aber auf eine entsprechende Ankündigung in wenigen Wochen tippen.

 

Bild: @evleaks
Quelle: @evleaks, GSMArenaAndroid Central
avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Samsung Galaxy S6 Active: Diverse Hinweise deuten baldige Vorstellung an"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Das wäre genau das Richtige für die nächste Wandertour. Ist denn schon bekannt welche Schutzklasse das Smartphone haben wird?

avatar
Webmaster

Hi Mic,

dazu ich noch nichts bekannt, ich tippe aber auf IP67 oder 68, das ist ja der Quasi-Standard bei Outdoor Smartphones.

avatar
Gast

Dann wäre mir damit schon geholfen. Leider wird es aber für diesen Urlaub nicht mehr reichen, der geht schon recht bald los.

wpDiscuz