Samsung Galaxy S8: News zum Display und zur Ausstattung

s7black

Im Moment vergeht kaum ein Tag, an dem nicht neue Gerüchte zum Galaxy S8 auftauchen. Gestern wartete das für gewöhnlich gut informierte Portal Sammobile damit auf, dass das S8 mit einem 2K-Display und USB Type C kommen soll. Der Klinkenanschluss soll wie beim iPhone 7 wegfallen.

Display

In der letzten Zeit war immer mal wieder ein 4K-Display für das Galaxy S8 im Gespräch. Das soll jetzt aber vom Tisch sein. Statt dessen soll das Super AMOLED Display des S7 mit 2K verbessert werden. Sammobile berichtet, dass Samsung dabei nicht mehr auf die PenTile Matrix, sondern auf ein RGB-Layout setzt. Das soll den Stromverbrauch senken und den Lebensdauer erhöhen. Von dem neuen RGB-Layout sollen vor allem VR-Anwendungen profitieren. Über die Gründe, warum das 4K Display nicht genutzt werden soll, ist nichts bekannt. Aber es ist gut möglich, dass es Samsung einfach noch zu teuer war.

Außerdem werden die bisherigen Gerüchte zum Homebutton noch einmal aufgegriffen. Der soll in das Display integriert werden, so dass die Display-to-Body-Ratio ziemlich groß sein wird. Ob es für die kolportierten 90% reicht, bleibt abzuwarten. Das Design des Galaxy S8 soll sich den Angaben zufolge an dem des Note 7 orientieren.

Kein Klinkenanschluss, dafür USB Type C

Beim iPhone 7 war die Aufregung groß, dass der 3,5mm Kopfhörer-Anschluss weggefallen ist. Mal sehen, wie das bei Samsung sein wird. Denn auch beim S8 soll er gestrichen werden. Stattdessen soll es einen ganz normalen USB Type C-Anschluss geben. Das hat zumindest aus Design-Sicht einen Vorteil: Man kann das Smartphone dünner gestalten. Gleichzeitig gewinnt man im Inneren Platz, der etwa für einen größeren Akku genutzt werden könnte.

Autofokus bei der Frontkamera

Der Autofokus für die Frontkamera scheint zu den handfesteren Gerüchten der letzten Zeit zu gehören. Ob man das wirklich braucht, sei einmal dahingestellt. Aber Samsung ist offenbar dieser Meinung und hat sich zumindest die Bezeichnung „Smart AF“ als Marke sichern lassen.

Wir dürfen gespannt sein, was Samsung am Ende aus dem Hut zaubert, denn offizielle Bestätigungen wird es vor der Präsentation Anfang nächsten Jahres wohl nicht geben. Alle Gerüchte und Infos zum Galaxy S8 findet ihr hier auf einen Blick.

via Sammobile 1, 2, 3, 4

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Samsung Galaxy S8: News zum Display und zur Ausstattung"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Ich besitze noch ein altes Tasten Handy. Da ich sehr viel unterwegs bin, wäre ich dankbar, wenn ich der Gewinner sein dürfte.

wpDiscuz