Samsung Galaxy S2 Plus angefasst!

null

Tja, das hätten wir uns im Prinzip auch wirklich ersparen können, aber wir wollten nicht  glauben, dass Samsung im Prinzip ein Produkt unter zwei verschiedenen Namen auf den Markt bringen würde. Das scheint aber tatsächlich der Fall zu sein, wenn man mal vom kleineren internen Speicher und NFC absieht. Wer uns nicht glaubt, der kann sich unser Video anschauen, in dem wir das Galaxy S2 Plus mit dem normalen Galaxy S2 vergleichen!

Fazit: Wer auf NFC verzichten kann, der sollte wegen des größeren internen Speichers zum normalen Galaxy S2  greifen!

 

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausgepackt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Samsung Galaxy S2 Plus angefasst!

  1. avatar Alex sagt:

    Damals war es […] klingt ja schon so, als wäre es uralt. Ich habe noch so ein – damals S2 😀
    Bin schon gespannt, welches Gerät als Enkel meines S2 antreten darf.

    Mal zum Thema NFC im Akku – müsste dann ja theoretisch möglich sein – so ein Akku in einem „damals S2“ einzubauen und eine aktuelle, NFC unterstützende, Sofware installiert – oder sehe ich das falsch?

    Frage mich natürlich – wieso man so „spät“ noch eine Revision 2 des Galaxy S2 rausbringt.

  2. avatar mahu sagt:

    In Italien gibt (gab?) es ein Galaxy SII mit NFC bereits länger. Es heißt da GT-I9100P. Es wird in manchen Gegenden von Buskontrolleuren verwendet, da die Abos damit arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.