Samsung Galaxy Tab 2: Ice Cream Sandwich-Tablet mit 7 Zoll

Samsung-Geräte in Hülle und Fülle – da blicke selbst ich noch kaum durch. Jetzt soll schon wieder ein neues Tablet auf den Markt kommen, das Samsung Galaxy Tab 2. Das Samsung Galaxy Tab 2 wird mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert und kommt mit 7 Zoll daher. Das Samsung Galaxy Tab 2 hat einen Dual Core-Prozessor mit 1 GHz Leistung und 1 GB RAM. Das Display löst mit 1024 x 600 Pixeln auf. Das Gerät, welches selbstverständlich über WLAN und Bluetooth verfügt, hat rückseitig eine 3 Megapixel starke Kamera, die Front-Cam löst mit VGA-Auflösung auf.

Der Akku des Samsung Galaxy Tab ist 4000 mAh stark, zur Erweiterung des Tabs welches in Ausführungen mit 16 als auch 32 GB auf den Markt kommen soll, steht ein Slot für die microSD-Karte bereit. Das 10.5 Millimeter dicke Tablet soll neben Ice Cream Sandwich auch mit Samsungs eigener Oberfläche namens TouchWiz ausgeliefert werden. Neben der WLAN-Variante wird es auch ein Tablet mit UMTS geben.

Deutsche Preise sind bislang nicht bekannt, lediglich die skandinavischen Preise lassen anscheinend kein Schnäppchen erwarten:

Schweden:
Wi-Fi: 2,995SEK (450USD)
3G: 3,695 SEK (556USD)

Finnland: 
Wi-Fi: 349EUR (463USD)
3G: 429EUR (568USD)

Norwegen: 
Wi-Fi: 2,400NOK (420USD)
3G: 2,990NOK (523USD)

Sobald es deutsche Informationen gibt, lasse ich von mir hören. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Samsung Galaxy Tab 2: Ice Cream Sandwich-Tablet mit 7 Zoll"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Warum wieder ein Neues Tablett? Es würde doch reichen das Galaxy Tab 7.0 Plus N einfach auf ICS Upzudaten. Da wäre ein Galaxy Tab 7.7 N (mit Super AMOLED Display) für den Deutschen Markt interessanter.

trackback

[…] Sammyhub via Notebooksbilliger und Netbooknews.deWenn du hier neu bist, dann abonniere am besten den RSS-Feed um auf dem Laufenden […]

wpDiscuz