Samsung: Kies für den Mac

Es ist noch nicht lange her, da stellte ich das Samsung Galaxy S2 vor. Ich bemängelte, dass es die Samsung-Software zum Synchronisieren des Gerätes (Kies) nicht für Mac OS X geben würde. Die Zeiten sind nun vorbei, Samsung hat eine erste Betaversion von Kies für Mac OS X veröffentlicht. Bislang werden allerdings noch nicht alle Geräte unterstützt (Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy S und Samsung Galaxy S2), das dürfte sich aber in der finalen Version ändern. (via)

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz