Silvesterknaller: TrekStor SurfTab twin 10.1 2in1 Tablet + Office 365 im Kurztest

TrekStor_SurfTab_Twin_Auf

Tipp: Das TrekStor SurfTab twin 10.1 Tablet bekommt Ihr nur heute zum Silvesterknallerpreis von 179 € statt 249 €.

Kurz vor Jahresende möchte ich Euch auf unseren Silvesterknaller des Tages hinweisen. Heute am 30.12.2015 findet Ihr im Shop das TrekStor SurfTab twin 10.1. Hierbei handelt es sich um ein Tablet mit Windows 10, das ein 10,1 cm großes Display besitzt. Zum Tablet bekommt Ihr auch gleich eine ansteckbare Tastatur-Einheit mitgeliefert. Und sollte dies noch kein Kaufgrund für Euch sein, wir legen für Euch noch Microsoft Office 365 dazu. Dieses könnt Ihr dann im ersten Jahr kostenlos nutzen.

Was das Tablet von Trekstor sonst noch zu bieten hat, könnt Ihr hier im Blog nachlesen.

TrekStor_SurfTab_Twin_10.1_1

Das Tablet von Trekstor besitzt ein Display mit einer Bilddiagonale von 10,1 Zoll. Die Auflösung beträgt 1280 x 800 Pixel. Außerdem verwendet Trekstor ein IPS-Panel, sodass der Bildschirminhalt aus fast jedem Winkel gut zu erkennen ist. Die innere Hardware basiert auf einem QuadCore-Prozessor (Intel Atom Z3735), der bei einer Taktfrequenz von bis zu 1,83 GHz arbeitet. Im Tablet sind 2-GB-Arbeitsspeicher und 32-GB-Flashspeicher verbaut. Vom Flashspeicher sind noch rund 20 GB frei. Mit microSD-Karten könnt Ihr diesen auch noch erweitern.

Das TrekStor SurfTab twin 10.1 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Display: 10,1 Zoll HD IPS-Display
  • Auflösung: 1280 x 800 Pixel
  • Prozessor: Intel Atom Z3735F Quad-Core Prozessor (4×1,33-1,83GHz)
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Speicher: 32 GB
  • Kartenleser: microSD Cardreader (bis zu 128 GB)
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Kameras: 2MP (Rückseite), 2MP (Vorderseite)
  • Anschlüsse: 2x USB, Micro-USB, Mini-HDMI, 3,5 mm Klinkenstecker
  • Kommunikation: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
  • Audio: Lautsprecher, Kopfhöreranschluss
  • Abmessungen (B x H x T): 260 x 175 x 10,8 mm
  • Gewicht: 599 g (ohne Tastatur)
  • Akku: 6500 mAh Kapazität
  • Besonderheiten: Inklusive Tastatur

Anschlüsse

Trekstor_4

Die Anschlüsse für USB, HDMI und Headset befinden sich alle auf der linken Seite des Tablets. Hier gibt es je eine Buchse für USB Typ A, microUSB und miniHDMI. Außerdem findet Ihr hier noch eine Anschlussbuchse fürs Headset und den Kartenleser für microSD-Karten.

TrekStor_SurfTab_Twin_Anschluesse-neu

Tastatur

TrekStor_SurfTab_Twin_tastatur

Zum TrekStor SurfTab twin 10.1 bekommt Ihr auch gleich die passende Tastatur mitgeliefert. Diese müsst Ihr nicht – wie bei anderen Herstellern – teuer nachkaufen. Hierbei handelt es sich um eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. In der Handballenauflage ist auch noch ein Touchpad integriert, sodass Ihr beim Schreiben nicht immer zum Touchdisplay greifen müsst. Rechts an der Tastatur befindet sich noch eine weitere USB-2.0-Buchse vom Typ A. Das heißt, hier könnt Ihr noch einen USB-Stick, -Festplatte oder Maus anstecken.

TrekStor_SurfTab_Twin_USB

Vollwertige USB Buchse an der Tastaturdock

Benchmarks zum TrekStor SurfTab twin 10.1

PC8-Home

PC Mark Home Accelerated

Crystal-Icon

Crystal Disk Mark

3D Mark – Ice Storm

Klicken zum Vergrößern

Akku-Laufzeit

Im TrekStor SurfTab twin 10.1 ist ein Akku mit 6.500 mAh Kapazität verbaut. Geladen wird dieser über USB, was jedoch sehr lange dauert. Der Akku hält knapp 5 Stunden durch.

Trekstor Surftab Twin pc mark akku

Vergleichswerte

Hier einige Vergleichswerte vom TrekStor SurfTab twin 10.1.

TrekStor SurfTab twin 10.1 Trekstor Surftab duo W1 Point of View P1160W
PC Mark 8 Home 1.047 1.064 1.004
3D Mark Ice Storm 9.569 9.307 13.524
Crystal Disk Mark 100 MB/s 75 MB/s 149 MB/s
PC Mark 8 Akku 4:41 h 5:05 h 6:32 h

Fazit

Trekstor_2

Heute am vorletzten Tag des Jahres 2015 möchte ich Euch auf unseren Silvesterknaller hinweisen, den es nur heute gibt. Heute bekommt Ihr das TrekStor SurfTab twin 10.1 € für unschlagbare 179 € statt 249 €. Und wir legen Euch noch eine Jahreslizenz vom Microsoft Office 365 bei, das Ihr sonst für rund 60 € kaufen müsstet. Wenn das kein Silvesterknaller ist 🙂TrekStor_SurfTab_Twin_BOXFür 179 € bekommt Ihr ein leistungsstarkes Tablet, das mit starker Hardware und einem 10,1 Zoll großen Display ausgestattet ist. Ihr bekommt aber nicht nur das Tablet, sondern auch gleich die passende Tastatur mitgeliefert. Auf dem TrekStor SurfTab twin 10.1 kommt bereits das neue Betriebssystem von Microsoft, also Windows 10 zum Einsatz. Damit dieses flüssig läuft, hat Trekstor einen QuadCore-Prozessor von Intel, sowie 2-GB-Arbeits- und 32-GB-Flashspeicher verbaut. Die Netzanbindung erfolgt über WLAN.

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausgepackt, Kurztest, Notebook, Tablet abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz