Sind das die ersten Aufnahmen des Samsung Galaxy Note 4?

gsmarena_samsung_gal_note_4_1

Seit kurzem sind Samsungs Pläne offiziell, auch in diesem Jahr wieder im Zuge der IFA in Berlin ein großes Medien-Event abzuhalten. Insider gehen davon aus, dass auf dem sogenannten „Unpacked 2014 Episode 2“ am 3. September ein neues Galaxy-Note-Modell vorgestellt werden soll. Diesen Spekulationen wird jetzt noch einmal kräftig Nachdruck verliehen, da GSMArena mehrere Fotos in die Finger bekommen hat, die das Galaxy Note 4 bereits einige Wochen vor der vermeintlichen Enthüllung in voller Pracht zu zeigen scheinen.

Sollten die von GSMArena geposteten Aufnahmen tatsächlich authentisch sein, so hat sich Samsung im Bezug auf das Industriedesign des kommenden Phablets teils etwas Neues überlegt, teils aber auch auf Vertrautes zurückgegriffen. Die Rückseite des abgebildeten Note-Modells besteht offenbar wie auch beim Galaxy Note 3 aus Kunststoff und besitzt eine Oberflächenstruktur, die an Leder erinnert. Der Gehäuserahmen des bislang unbekannten Geräts könnte allerdings aus hochwertigem Metall sein.

gsmarena_samsung_gal_note_4_2

Alle zuletzt aufgetauchten Spekulationen rund um die demnächst erscheinenden Samsung-Topmodelle scheinen etwas gemein zu haben: Der südkoreanische Elektronikriese hat sich offensichtlich bemüht, kleine aber feine Änderungen am Industriedesign seiner Premium-Smartphones vorzunehmen, um sie hochwertiger wirken zu lassen, ohne dabei zu sehr von dem für Konsumenten mittlerweile gewohnten Look abzuweichen. Einige durchgesickerte Bilder des ebenfalls demnächst erwarteten Smartphones Galaxy Alpha deuten auf dasselbe hin.

Abgesehen vom Design ist aufgrund der vorliegenden Bilder derzeit nicht viel mehr zum Galaxy Note 4 zu sagen. GSMArena erwähnt nur noch einmal das, was zuletzt durch die Gerüchteküche schwirrte: Das neue Phablet soll ein 5,7 Zoll großes, besonders hochauflösendes QHD-Display (2560 x 1440 Pixel) bieten und natürlich wieder die Eingabe via S Pen (Stift) unterstützen.

gsmarena_samsung_gal_note_4_4

Foto: GSMArena
Quelle: GSMArena

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Sind das die ersten Aufnahmen des Samsung Galaxy Note 4?

  1. avatar Samsung kopiert nur noch sagt:

    Man schaue sich das Design an…
    Schöne Rückseite im Vergleich zu den älteren Versionen, aber was verdammt soll das iPhone aussehen? Lange Zeit konnte man Samsung noch zusagen das Sie ein ähnliches Design haben, aber hier kann man 100%ig eine Kopie von Apple erkennen…

    Warum ist Samsung denn so unkreativ?

  2. Pingback: Samsung stellt Smartphone mit neuem Designansatz vor » notebooksbilliger.de Blog

  3. Ich weiss ja nicht, ob man blind wird, wenn man zu lange ein IPhone besessen hat, oder einfach alles was man sieht einem IPhone ähnelt, Ich habe das jetzt mal mit mehreren Bildern eines IPhones verglichen, aber Ähnlichkeiten? Keine Spur……
    Ich vermute, Du besitzt ein Note 3 und man hat Dir jahrelang erzählt, es sei ein IPhone…..

  4. Pingback: Händler verrät alle Details zu Samsungs Galaxy Note 4 » notebooksbilliger.de Blog

  5. Pingback: Galaxy Note 4 im Unpacked-Trailer zu sehen » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.