Sky kommt auf die XBOX 360

Gestern scherzte ich noch mit meinem Arbeitskollegen (er besitzt die XBOX) dass die Verhandlungen von Microsoft mit Sky schon seit 2009 laufen und dass Kunden sicherlich noch einige Zeit auf Sky auf der XBOX 360 warten müssen. Ein Argument meines Kollegen war, dass es momentan viele Gewinnspiele in Kombination XBOX 360 <> Sky gäbe. Und heute? Gibt Sky bekannt, dass man auf die XBOX 360 kommen wird.

Ab Winter wird Sky Go für die XBOX 360 erhältlich sein. Ach ja – eine XBOX Goldmitgliedschaft ist vonnöten. Je gebuchtem Sky Paket stehen Inhalte der Angebote Sky Fußball Bundesliga, Sky Sport oder Sky Film zur Verfügung und können direkt über die Konsole angesehen werden. Mit Kinect für Xbox 360 soll sich das gekaufte Angebot zusätzlich zum Controller per Handbewegung oder Sprachbefehl steuern lassen.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Sky kommt auf die XBOX 360"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] (via) Tweet By Kermin Zahirovic in Fernsehen Search for: […]

avatar
Gast

das ist richtiger mist & unnötige kundenabzocke, was sich sky da erlaubt.

erstens wäre das mit xbox live silver account machbar und zweitens bekommt man sky go nur als sky kunde. als sky kunde bekommt man wiederum hardware um sky zu empfangen. wieso sollte man eine konsole zum streamen nutzen, die nebst 200Watt stromverbrauch auch noch höllisch laut ist?

sollte man sich ohne sky vertrag (für kp monatliche 60€) das sky go für diese 11,90€ (oder was auch immer das kostet) „mieten“ können, wäre das sinnvoll. nur geht dies aktuell auf iPad auch nicht.

avatar
Gast

Ehrlich gesagt finde ich diese Idee nicht schlecht. Damit kann man unterwegs was anschauen.

trackback

[…] ein iPad – warum? Ganz einfach: Sky Go ist bislang zwar unter iOS und nun auch auf der XBOX 360 zu finden, doch die Android-Smartphones und -Tablets gehen bisher leer aus. Bisher. Denn auch bei […]

avatar
Gast

Eigentlich nicht schlecht….

So kann der Sky-Receiver ins Schlafzimmer und im Wohnzimmer wird über SkyGo geschaut… Oder ist die SkyGo-Quali schlechter als das „echte“ Sky?

avatar
Gast
Wenn ich das von einem bekannten noch richtig in erinnerung habe ist „Sky-Go“ eingeschränkt. Mein bekannter hatte sich Sky gekauft und 30 Tage Test für SKy-Go dazu bekommen. Die 30 Tage hat er mir zur verfügung gestellt. Getestet sowohl PC(Internet) wie auch über mein EierPhone. Aufm Eierphone konnte ich nicht die selben (Filme/Sport etc) sachen schauen wie sie mir auf dem PC verfügbar waren. (nur zur Info, liegt wohl an den Freigaben die das Eierphone von Sky für die App bekommt) Alternativ kann man Freunde fragen die ein Sky-Abo haben. Die müssen Sky-Go nur dazubuchen und man gibt dem Freund… Read more »
trackback

[…] Mit Hilfe von Sprachbefehlen und dem Einsatz der Gestensteuerung können Spieler jetzt noch einfacher durch alle Entertainmentinhalte navigieren – logo, dafür müsst ihr nicht nur die Xbox 360 besitzen, sondern auch Kinect (welches ihr gerade in einer Weihnachtsaktion bekommt). Im Rahmen des Dashboard Updates werden auch die ersten Inhalte der neuen Entertainmentpartner erhältlich sein. Dafür stehen speziell für Xbox 360 entwickelte Anwendungen zur Verfügung, die Zugang zu TV-Serien und Filmen, Online-Videos, Sport und Musik ermöglichen. Über das Sky-Update auf der Xbox 360 hatte ich ja hier bereits berichtet. […]

wpDiscuz