Skype 5.0 für Windows mit Facebook-Integration

Während die Mac OS-Version noch auf 2.8 dümpelt, dürfen Benutzer von Skype für Windows nun ein Update auf Version 5 vornehmen. Skype hat die Betaphase beendet und steht nun offiziell in den Startlöchern. Für Menschen wie mich interessant: Videokonferenz mit bis zu 10 Teilnehmern, dazu die Facebook-Integration. Jetzt können via Skype Statusupdates abgesetzt werden und kostenlose Skype-to-Skype-Telefonate durchgeführt werden, sofern der Kontakt auch Skype nutzt.

Sehr gute Software-Nachrichten, oder? Weitere Infos: Skype Blog, techcrunch, mashable, rww & engadget

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Skype 5.0 für Windows mit Facebook-Integration"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Skinnynet

Somit ist Facebook in so gut wie jedem Messenger vertreten…
Auf der offiziellen Seite von Skype lädt man noch 4.2 runter, wo gibt’s denn 5.0?
Warst du mal wieder schneller, als die? 😀

avatar
Gast
Ali

Irgendwie ist das nicht neu , ich hab das schon seit einem Monat. Die Beta Version mal angemerkt, aber ich weiß nicht warum, aber bei mir updatet der immer automatisch auf ne neue Beta Version o.O Schwarze magieee

avatar
Gast
Max

@Skinnynet: einfach die beta auf der Download-Seite anwählen http://www.skype.com/intl/de/g.....dows/beta/

avatar
Gast
Skinnynet

Hab jetzt die Beta, aber laut Caschy soll ja die Final raus sein und die finde ich nicht 😉

avatar
Gast
Bierfreund

Auf der englischen Seite gibts Version 5.0 (installiert sich aber auch in deutsch): http://www.skype.com/intl/en/g.....r/windows/

avatar
Gast
alex

Linux-User hängen sogar noch auf 2.1 Beta.. Verdammte Hulle..

avatar
Gast
Philipp

Sind die behindert, warum soll ich mich anmelden, um die Datei runterzuladen?

avatar
Gast
Hannes

mh super, eine weitere ressourcenfressende funktion die ich niemals brauchen oder nutzen werden..
btw, version 5.0 konnte ich direkt runterladen – bzw. musste ich runterladen, die ohne plugin gibts ja nichmehr..

wpDiscuz