Sommer, Sonne, Xperia go: neues Smartphone

Neues aus dem Hause Sony. Mit dem Xperia go stellt man ein robustes Smartphone vor, welches in Sachen Haltbarkeit vielleicht sogar Motorolas Defy vom Thron stoßen könnte. Wassergeschützt und staubdicht (nach IP67*) ist das Xperia go gewappnet für alle Gegebenheiten des ganz normalen Alltags. Und lässt sich sogar mit nassen Fingern bedienen, falls es mal in einen Regenschauer kommt – zumindest gibt Sony dies an. 

Im Xperia go steckt ein 1 GHz starker Dual Core Prozessor, in diesem Segment definitiv ausreichend. Mit dem Schnellstartmodus der 5 Megapixel-Kamera dauert es nur circa 1,5 Sekunden aus dem Standby bis zum geschossenen Foto – ein Feature, welches wir von anderen Xperias auch kennen. Fotos, Videos & Co werden auf dem 8,9 cm (3,5“) Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine wiedergegeben.

Abgerundet wird das Xperia go mit dem Sony Entertainment Network und Services wie Music Unlimited und Video Unlimited – Sonys Bezahldienste in Sachen Musik und Video. Das Xperia go wird voraussichtlich im Laufe des dritten Quartals 2012 in den Farben Gelb, Schwarz und Weiß für 279,- Euro (UVP) erhältlich sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz