Sony bringt einen 4K-Medienplayer nach Deutschland

Sony bringt einen 4K-Medienplayer nach Deutschland

Sony_4K_Mediaplayer_FMP-X5_1

Sony hat nun auch für den deutschen Markt einen Ultra-HD-(„4K“)-Medienplayer angekündigt. Das Gerät mit der etwas kryptischen Bezeichnung FMP-X5A soll hierzulande im August 2014 erhältlich sein und wird laut Herstellerangaben ultra-hochauflösende Filme, die im HEVC/H.265-Standard kodiert wurden, streamen.

Ultra-HD-Fernsehgeräte werden mittlerweile auch in Deutschland von mehreren Herstellern angeboten, allerdings sind Medieninhalte in passender 4K-Auflösung (3840 x 2180 Pixel) noch immer rar gesät. An diesem Umstand will Sony ab August mit dem FMP-X5A etwas ändern. Der empfohlene Verkaufspreis des Herstellers für das Streaming-Gerät liegt bei 400 Euro. In den USA verkauft Sony mit dem FMP-X1 bereits seit Mitte 2013 einen „Ultra HD Media Player“.

Genau wie schon das Modell FMP-X1 ist auch die hierzulande erscheinende Variante FMP-X5A jedoch nur relativ eingeschränkt nutzbar. Der Medienplayer funktioniert nämlich lediglich zusammen mit ausgewählten Ultra-HD-Fernsehern von Sony, wozu die Modelle KDL-84X9005 und KD-65X9005A / 55X9005A gehören. Warum dem so ist verrieten die Japaner bislang nicht.

Sony-Fernsehgeräte der erst in diesem Jahr auf dem Markt eingeführten Reihe „BRAVIA 4K Ultra HD“ sind übrigens Herstellerangaben nach nicht auf einen externen Medien-Decoder à la FMP-X5A angewiesen. Die TV-Geräte spielen HEVC-kodierte 4K-Inhalte ganz ohne Zusatzhardware ab.

avatar

Veröffentlicht von

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz