Sony Ericsson Xperia neo V: viertes Quartal 2011

Damit ihr immer auf dem aktuellen Stand seid, was Technik und Mobility betrifft, versuche ich hier ja immer, die aktuellen News zu schreiben.


Die jetzige kommt von Sony Ericsson, die mit dem Xperia neo V ein neues Smartphone auf den Markt bringen werden. Das Xperia neo V ist der designierte Nachfolger des Sony Ericsson Xperia neo und wird, wenn es auf den Markt kommt, direkt mit Android 2.3.4 ausgestattet sein. Sony Ericssons Aussage: Software Update für sämtliche Xperia-Modelle 2011. Dadurch kommen auch zukünftige Xperia neo V-Besitzer in den Genuss der Google’schen Videotelefonie via GTalk und Sonys Schwenkkamerafunktion.

Hier soll auch der Fokus liegen: Videotelefonate und HD-Videoaufnahmen in 720p. Das Sony Ericsson Xperia neo V soll im Verlauf des vierten Quartals 2011 in Blauschwarz, Weiß und Silber auf den Markt kommen. Die ausgerufene unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 299 Euro.

Hier einmal die technischen Details:

Sony Ericsson Xperia neo V:

1 GHz Qualcomm Snapdragon MSM8255 Prozessor
Android 2.3.4 Betriebssystem
interner Speicher: 320 MB
Speicherkarte: miroSD (2 GB im Lieferumfang): bis 32 GB
Gewicht: 126 Gramm
Akku: 1500 mAh
3,7″-Display (854 x 480) aus kratzfestem Mineralglas
Konnektivität: WLAN, Bluetooth, GPS, HDMI, Modem, microUSB, Tethering, Bewegungssenor

Ausserdem: FM-Radio, 5 Megapixel-Cam mit Autofokus, 3D-Schwenkpanorama, Bild- und Videostabilisator und Videoaufzeichnung in 720p.

Hier einmal eine Preview der neuen Features:

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt, Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz