Sony lädt ebenfalls zu IFA-Event am 3. September – Xperia Z3 im Anmarsch?

ifa2014sonyevent

Nicht nur Samsung wird im Rahmen der IFA 2014 Anfang September eine Presseveranstaltung abhalten, sondern auch Sony. Darüber informierte jüngst das XperiaBlog. Die Web-Publikation hat ein Einladungsschreiben in die Finger bekommen, aus dem hervorgeht, dass der japanische Elektronikriese plant, am 3. September ein eigenes Event in Berlin abzuhalten.

Sonys Einladung an ausgewählte Pressevertreter gibt – wenig überraschend – nicht detailliert preis, was in Berlin vorgestellt werden wird. Einige der Bilder auf dem Schreiben deuten aber bereits relativ unverholen an, dass es sich unter anderem um ein neues Smartphone sowie eine neue sogenannte „Lens-Style Camera“ handeln könnte.

Nähere Informationen zu einer Weiterentwicklung der Lens-Style-Kameras QX10 und QX100 vom Vorjahr liegen derzeit nicht vor. Die bislang angebotenen Ausführungen QX10 beziehungsweise QX100 können als Smartphone-Accessoire erworben werden und lassen sich direkt am Mobilgerät anbringen, um so die Aufnahmequalität sowie die Funktionalität beim Fotografieren zu verbessern.

Bei der eingangs erwähnten Smartphone-Neuvorstellung dürfte es sich dagegen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um ein neues Sony-Flaggschiff handeln, das anlog zu den Vorgängern einfach Xperia Z3 heißen soll. Zum Xperia Z3 schwirren seit mehreren Wochen diverse Gerüchte durchs Netz. Auch erste vermeintliche Fotos des Geräts waren bereits zu sehen.

Das Sony Xperia Z3 wird den vorliegenden Insiderinformationen nach rein optisch nur schwer vom bisherigen Sony-Topmodell, dem Xperia Z2, zu unterscheiden sein. Das kommende Highend-Smartphone könnte allerdings mit 7 Millimetern Gehäusedicke besonders flach ausfallen. Darüber hinaus soll das Xperia Z3 ein Full-HD-Display mit 5,15 Zoll Bilddiagonale, eine 20,7-Megapixel-Hauptkamera sowie eine 2,1-Megapixel-Frontkamera, den Quad-Core-Prozessor Snapdragon 801 (bis zu 2,4 Gigahertz) von Qualcomm, 3 Gigabyte RAM und 16 Gigabyte Flash-Speicher bieten.

Auch wenn vieles dafür spricht, dass die genannten Spezifikationen weitgehend authentisch sind, sollten sie bis zu einer offiziellen Vorstellung des Xperia Z3 mit der angemessenen Portion Skepsis beurteilt werden. Glücklicherweise werden wir aller Voraussicht nach in weniger als einem Monat alle Einzelheiten zu dem Smartphone erfahren.

Foto: XperiaBlog
Quelle: XperiaBlog

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Sony lädt ebenfalls zu IFA-Event am 3. September – Xperia Z3 im Anmarsch?

  1. Pingback: Microsoft lädt zu IFA-Event am 4. September » notebooksbilliger.de Blog

  2. Pingback: Sony Xperia Z3 durch chinesische Zulassungsbehörde bestätigt » notebooksbilliger.de Blog

  3. Pingback: Stellt Sony zur IFA 2014 das Xperia Z3 Tablet Compact vor? » notebooksbilliger.de Blog

  4. Pingback: Sony deutet Vorstellung von Smartphones, Tablet zur IFA an » notebooksbilliger.de Blog

  5. Pingback: Pressefotos von Sonys Xperia Z3 Compact aufgetaucht » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.