Sony stellt Systemkamera Alpha 6000 vor: Autofokus in nur 0,06 Sekunden

Sony_Alpha_6000_schwarz_1

Sony hat mit der Alpha 6000 eine neue Systemkamera der Mittelklasse vorgestellt. Die Alpha 6000 erweitert das Portfolio der Japaner an spiegellosen Kameras mit E-Mount und bietet als besonderes Highlight einen Autofokus, mit dem Motive in nur 0,06 Sekunden scharf gestellt werden sollen.

Im Vergleich zur bereits erhältlichen Einsteigerkamera Alpha 5000 bietet die Alpha 6000 die klar bessere Technik. Die ultra-kurze Zeit von 0,06 Sekunden, die für das Fokussieren aufgewendet werden muss, wird durch einen sogenannten Hybrid-Autofokus realisiert. Bei dieser Lösung werden laut Sony ein Kontrast-Autofokus und 179 Phasendetektions-Messpunkte miteinander kombiniert. Beim Sensor setzt Sony auf den Exmor HD CMOS im APS-C Format, der mit 24 Megapixel auflöst (zum Vergleich: Die Alpha 5000 bietet hier 20 Megapixel).

Genau wie die die Alpha 5000 besitzt die Alpha 6000 ein 3 Zoll großes OLED-Display, das jedoch bei der Mittelklasse-Kamera eine höhere Auflösung bietet (921.600 Subpixel verglichen mit 460.800 bei der Alpha 5000). Außerdem kann die Alpha 6000 mit einem elektronischen OLED-Sucher mit einem Zentimeter Diagonale (1.440.000 Subpixel) aufwarten. Zur drahtlosen Kommunikation unterstützt die neue Systemkamera WLAN und NFC.

Laut Sony wird die Alpha 6000 ab April 2014 für einen empfohlenen Verkaufspreis von 650 Euro auf den Markt kommen. Der Hersteller will dabei die beiden Farbvarianten Schwarz und Silber anbieten. In Kombination mit dem Zeiss-Objektiv SEL-P1650 soll die Alpha 6000 außerdem 800 Euro, mit dem SEL-1670 1650 Euro kosten.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz