Sony stellt Xperia Z1 vor

xpz1-08-29_14-07-08ifa_verge_super_wide

Wie sehr oft in der Vergangenheit bei der Vorstellung von TOP-Smartphones, waren auch zum Xperia Z1 wieder nahezu alle Infos vor der offiziellen Präsentation an die Öffentlichkeit durchgesickert. Daher war die Spannung bei der Präsentation nicht sehr groß. Es wird einen Snapdragon 800 mit 2,2 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher sowie eine 20-Megapixel-Kamera besitzen. Ferner beträgt der interne Speicher 16 GB, der aber mit einer microSD-Karte erweitert werden kann. Das Display ist 5 Zoll groß und bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Genau wie sein Vorgänger soll es ebenfalls Wasserdicht sein.

Das Xperia Z1 soll eine gute Verarbeitung haben und aus einem Aluminium-Unibody bestehen. Eine weitere Besonderheit soll die bereits erwähnte 20 Megapixel Kamera sein, die laut Sony einen größeren Sensor besitzt als vergleichbare Geräte.

camera-sensor-comparison-560Außerdem verfügt es über einen 3.000 mAh starken Akku, LTE und NFC. Ausgeliefert wird das Xperia Z1 mit Android 4.2.2. Das Gerät soll noch im September in den Handel kommen. Wer mehr Infos braucht, bei „The Verge“ gibt es bereits ein kleinen Testbericht inkl. Hands-On-Video.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.