Sony: The Last of Us Remastered erscheint am 30. Juli für PS4

tlou_ps4_1

Sony hat zum Auftakt der Spielemesse E3 in Los Angeles einen Veröffentlichungstermin für die im vergangenen April angekündigte und von Fans seither sehnsüchtig erwartete PlayStation-4-(PS4)-Neuauflage des letztjährigen PlayStation-3-(PS3)-Hits The Last of Us bekannt gegeben. The Last of Us Remastered für PS4 wird ab dem 30. Juli 2014 im europäischen Handel erhältlich sein und dabei diverse technische Verbesserungen sowie Bonusinhalte im Vergleich zur Ur-Fassung für die PS3 mitbringen. Sonys renommiertes Entwicklerstudio Naughty Dog verspricht ein PS4-Spiel, das mit einer Auflösung von 1080p und einer Bildwiederholrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde läuft.

Passend zur Ankündigung des Veröffentlichungstermins haben Sony und Naughty Dog auch einen neuen Trailer für The Last of Us Remastered bereitgestellt. Das Videomaterial wurde lauf offiziellen Angaben in 1080p-Qualität und 60 Bildern pro Sekunde gerendert und soll einen ersten Eindruck von dem geben, was PS4-Besitzer von der überarbeiteten Version des Titels erwarten dürfen. Das folgende Video ist allerdings wie für Youtube üblich relativ stark komprimiert und läuft nur mit 30 Bildern pro Sekunde.

All jene, die den Trailer in besserer Qualität und voller Bildwiederholrate sehen möchten, sollten einen Abstecher auf Naughty Dogs Webseite machen.

Laut Naughty Dog wird The Last of Us Remastered dank der technischen Möglichkeiten, die die PlayStation 4 mitbringt, unter anderem mit „Charaktermodellen mit höherer Auflösung, verbesserten Licht- und Schatteneffekten, realistischeren Oberflächen sowie einzigartigen Features mit dem PS4-Controller“ aufwarten. Darüber hinaus beinhaltet die PS4-Neuauflage die Erweiterung für den Einzelspielermodus namens Left Behind, alle Schwierigkeitsmodi (einschließlich des neuen Erbarmungslos-Modus) sowie die Mehrspieler-Karten Abandoned Territories und Reclaimed Territories.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz