Sony Xperia Play: endlich Videoaufnahmen in 720p

Besser zu spät als nie – dachte man sich im Hause Sony Ericsson. Seid ihr vielleicht im Besitz des Sony Ericsson Xperia Play, dem Gaming-Smartphone mit Android, welches ich hier im Blog schon vorgestellt habe? Dann könnt ihr bald – wenn Android 2.3.4 in Deutschland ausgerollt wird, Videoaufnahmen in 720p machen.

Damit wird das Sony Ericsson Xperia Play zur halbwegs vernünftigen Videokamera inklusive Autofokus, nachdem man bereits im Bereich des Gamings groß auftrumpfen konnte.

In den Staaten wird das Update gerade verteilt, es sollte also nicht mehr allzu lange dauern, bis wir hierzulande in den Genuß des Updates kommen. Aufnahmen in 720p (1280 x 720 Pixel) dürften für einige Gelegentlich-Filmer ganz reizvoll sein, ich selber war monatelang drauf und dran, mir eine kleine Videokamera zu kaufen, bevor ich mich entschloss, weiterhin in 720p aufzunehmen, ein Format, welches meine Systemkamera unterstützt. (via)

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz