Sony Xperia Z1: Erste Eindrücke vom neuen Flaggschiff mit 20 Megapixel Kamera

Sony-Xperia-Z1-neu2

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) hatte Sony sein neues Xperia Z1 vorgestellt. Wir konnten uns schon vor Ort in Berlin einen kurzen Eindruck vom neuen Smartphone verschaffen. Gestern kam das Sony Xperia Z1 zu uns ins Büro. Hier die ersten Eindrücke, Benchmarks und natürlich auch ein Hands-On-Video für Euch.

Design / Verarbeitung

Der erste Kontakt mit dem neuen Flaggschiff von Sony wirkt wie ein Déjàvu, denn es sieht dem Vorgängermodell – das Sony Xperia Z – sehr ähnlich. Die Vorder- und Rückseite des Gehäuses bestehen weiterhin aus hochwertigem Mineralglas. Das 10 mm dünne Smartphone ist mit einem stabilen Rahmen aus Aluminium umrahmt. Das neue Xperia Z1 liegt mit seinen knapp 170 g sehr gut in der Hand und an der Verarbeitung gibt es nichts zu bemängeln.

Mit dem Smartphone Xperia Z1 von Sony könnt Ihr auch unter Wasser Fotos oder Videos aufnehmen. Das Xperia Z1 ist nach nach IP55/58 staub- und wasserdicht . Laut Sony könnt Ihr mit dem Xperia Z1 bis zu 1,5 Meter tief tauchen und das Sony Smartphone bis zu 30 Minuten unter Wasser benutzen. Jedoch nur in Süßwasser, da Salzwasser Strom leitet.

Wir konnten es uns nicht verkneifen, das Sony Xperia Z1 auch einmal unter dem Wasserhahn zu halten. Hier das Video dazu!

Display

Sony verwendet beim Xperia Z1 ein 12,7 cm (5 Zoll) großes Full-HD-TRILUMINOS-Display, das bis zu 10 Touch-Eingaben gleichzeitig erkennt. Das kapazitive Display besitzt eine Pixeldichte von 441 ppi.

 

Android und Apps

Auf dem Sony Smartphone kommt Android 4.2.2 zum Einsatz. An Apps hat Sony nicht nennenswertes vorinstalliert. Alle üblichen Apps wie Web-Browser, Play Store Zugang, Google Maps und Facebook-Client. Sony hat auch Mc Afee Mobil Security vorinstalliert.

Hardware

Die Innere Hardware vom Sony Xperia Z1 basiert auf einem 2,2 GHz schnellen Snapdragon 800 (MSM8974) Quad-Core-Prozessor von Qualcomm. Für die Grafikberechnungen kommt eine Adreno 330 Grafik zum Einsatz. Das neue Flaggschiff von Sony besitzt 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Flashspeicher. Letzterer lässt sich über microSD-Karten um bis zu 64 GB erweitern. Von den internen 16 GB stehen nach Abzug des Betriebssystems und der vorinstallierten Apps noch 11 GB zur Verfügung.

Systeminformationen

Benchmarks

Sony Xperia Z1 Benchmark 3D Mark Screen

Die Benchmark-Ergebnisse vom Sony Xperia Z1 wollen wir Euch nicht schuldig bleiben. Der Balken vom Quadrant-Benchmark ist schon Beeindruckend, der über 3x so lang ist wie zum Beispiel vom HTC One X. Beim Antutut-Benchmark schlägt das Sony Xperia Z1 auch alle Kontrahenten von HTC, Samsung und Co.

Für 3D Mark ist das Sony Xperia Z1 zu schnell und das Ergebnis lag über dem Limit. 3D Mark sagte nur „Maxed Out!“.

Spielen auf dem Xperia Z1

Die eingebaute Hardware (Snapdragon 800 + Adreno 330 Grafik) vom Sony Xperia Z1 eignet sich auch gut zum Zocken. Wie gut, könnt Ihr in unserem Blog-Beitrag „Suchtgefahr: Angry Birds – Star Wars II – Wechsel zur dunklen Seite“ sehen. Hier findet Ihr auch ein kurzes Video zum Spiel.

Spielen auf dem 5-Zoll großen Full-HD-TRILUMINOS-Display des Xperia Z1 Smartphones macht richtig Spaß.

Angry-Bird-Star-Wars-II

>>>> Suchtgefahr: Angry Birds – Star Wars II – Wechsel zur dunklen Seite <<<<

Kamera

Eines der Highlights vom Sony Xperia Z1 ist zweifelsohne die rückseitige Kamera mit 1/2,3″ Exmor RS Sensor und 20,7 Megapixeln. Dazu kommt noch das G-Objektiv von Sony und der intelligenten BIONZ-Bildverarbeitungsprozessor. Die Bilder (weiter unten) sind sehr farbintensiv und sehr kontrastreich. Klickt Euch einfach durch die Bildergalerien, um Euch selbst von der Qualität der Bilder zu überzeugen.

Sony Xperia Z1 HW-07

Vergleichsbilder

Für die Vergleichsbilder haben wir zum einen das Samsung Galaxy S4 (13 MP) Smartphone und zum anderen eine Canon PowerShot SX130 IS (12,1 MP) Kamera benutzt. Mehr Vergleichsbilder (von Sony) findet Ihr hier.

Beim Fotografieren und bei Videoaufnahmen fällt auf, dass die Zoomfunktion über die Soundwippe sehr schnell reagiert. Besser funktioniert der Zoom über das Display.

Sony Xperia Z vs. Z1

Sony Xperia Z1 Smartphone Vergleich

Sony Xperia Smartphones
Z Z1
  • 12,7 cm (5 Zoll)
  • Full-HD-Reality-Display
  • Sony BRAVIA Engine 2
  • 12,7 cm (5″)
  • Triluminos Display
  • Full-HD
  • Quad-Core-CPU
  • @ 4x 1,5 GHz
  • Qualcomm APQ8604+MDM9215M
  • Quad-Core-CPU
  • @ 4x 2,2 GHz
  • Qualcomm Snapdragon 800
  • Adreno 320 GPU
  • Adreno 330 GPU
  • IEEE 802.11a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • NFC
  • IEEE 802.11a/b/g/n/ac
  • Bluetooth 4.0
  • NFC
  • LTE
  • UMTS
  • LTE
  • UMTS
  • Android 4.1
  • Android 4.2.2
  • 13 Megapixel mit HDR-Foto/Video
  • 16-fach Digitalzoom
  • 20 Megapixel Exmor RS Sensor
  • mit HDR-Foto/Video
  • 139 x 71 x 7,9 mm
  • 144,4 x 73,9 x 8,5 mm
  • 146 g
  • 169 g
  • 2330 mAh Akku
  • 3000 mAh Akku

Sony bringt das Xperia Z1 gleich in drei Farben auf dem Markt. Neben der schwarzen Version gibt es das Xperia Z1 auch in Weiß und in Lila. Alle drei Farbvariationen vom Sony Xperia Z1 könnt Ihr bei uns im Store bereits für 649 € vorbestellen.

Lieferumfang

Sony Xperia Z1 HW-09

Der Lieferumfang ist schnell aufgezählt: Neben dem Smartphone liegen ein Ladeadapter mit USB-Buches sowie ein USB-Lade/Datenkabel und ein wenig Lektüre bei.

Optinales Zubehör

Z1-Zubehoer

Technischen Daten (Herstellerangaben)

Sony Xperia Z1

Display
  • 5 Zoll (13 cm)
  • 1.920 x 1.080 Pixel
  • TRILUMINOS-Display
  • Multi-Touch, bis zu 10 Finger
Hardware
  • 2,2 GHz Qualcomm Quad-Core-Prozessor
  • Snapdragon 800
  • Adreno 330 Grafik
Speicher
  • RAM: 2 GB
  • Flash-Speicher: bis zu 16 GB
  • Erweiterungssteckplatz: microSD-Karte, bis zu 64 GB
Kamera
  • 20.7 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz
  • HDR für Fotos/Filme
  • 8-facher Digitalzoom
  • HD-Videoaufnahmen (1080p)
  • Gesichtserkennung
  • Objekt-Tracking
  • Rote-Augen-Reduktion
  • Motiverkennung
Frontkamera
  • 2 MP
Konnektivität
und Kommunikation
  • aGPS
  • Bluetooth-4.0-Funktechnologie
  • DLNA
  • MHL-Unterstützung
  • Native USB-Anbindung
  • NFC
  • Xperia Link
  • WLAN- und WLAN-Hotspot-Funktion
  • Störgeräuschunterdrückung
  • Stimmoptimierung
Mobilfunk
  • UMTS HSPA+ 850
  • GSM GPRS/EDGE
  • LTE
Sensoren
  • Gyroscope
  • Magnetometer
  • Ambient light
  • Proximity
  • Accelerometer
Sicherheit
  • Wassergeschützt (IPX5 IPX8)
  • Staubdicht (IP5X)
Abmessungen
  • 144,4 x 73,9 x 8,5 mm
Gewicht
  • 169 g
Akku
  • 3000 mAh
  • ~ 880 Stunden Bereitschaftszeit
  • ~ 900 Minuten Sprechzeit
avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausgepackt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Sony Xperia Z1: Erste Eindrücke vom neuen Flaggschiff mit 20 Megapixel Kamera"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Tolle Übersicht, da würde ich glatt zuschlagen, aber noch ist der Preis zu heftig 🙁
In der Vergleichstabelle haben sich beim Z1 zwei Fehler eingeschlichen:
1) Adreno 320 statt 330
2) 2,3GHz statt 2,2GHz

trackback

[…] Da wir noch das Sony Xperia Z1 Smartphone im Büro haben, wollen wir Euch natürlich die Bilder in Full-HD von den ersten Levels zeigen. Den ganzen Test zum Sony Xperia Z1 Smartphone könnt Ihr hier nachlesen. […]

trackback

[…] Vor allem, weil wir erst vor Kurzem das Sony Xperia Z Ultra (6,44″-Display) und das Sony Xperia Z1 im Test […]

trackback

[…] Sony Xperial Z1 […]

trackback

[…] Sony Xperial Z1 […]

trackback

[…] SONY Xperia Z1 […]

trackback

[…] SONY Xperia Z1 […]

trackback

[…] Sony Xperia Z1 […]

wpDiscuz