Specs des Galaxy Note 10 Lite geleakt

Specs des Galaxy Note 10 Lite geleakt

In der Gerüchteküche tauchte das Galaxy Note 10 Lite im Oktober das erste Mal auf. Jetzt haben die Kollegen von Winfuture die kompletten Specs und auch den vermutlichen Preis ausgegraben. Demnach soll das Note 10 Lite für 609 Euro über die Ladentheke gehen.

Basis für die Angaben ist ein offizielles Datenblatt von Samsung. Das SuperAMOLED-Display wird demnach 6,7“ messen und mit 2400x1080px auflösen. Es unterstützt HDR und hat den ins Display integrierten Fingerprintreader. Die Frontkamera verbaut Samsung in einer winzigen Puch-Hole-Notch.

Angetrieben wird es vom Exynos 9810. Der Achtkern-Prozessor ist schon etwas älter und wurde das erste Mal im Galaxy S9 eingesetzt. Die Wahl des Exynos von 2018 dürfte dann auch einer der Gründe für den vergleichsweise geringen Preis sein. 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher runden dann das Paket ab. Der Speicher lässt sich um bis zu 512 GB erweitern. Für die Fans des Klinkenanschlusses sei noch gesagt, dass Samsung auch in diesem Modell einen 3,5mm-Anschluss verbaut.

Als Hauptkamera kommt eine Triple-Cam mit jeweils 12 MP zum Einsatz. Die Hauptkamera verfügt über eine f/1.7-Blende und soll über einen schnellen Autofokus verfügen. Daneben gibt es eine Telelinse mit zweifach Zoom und Blende f/2.4 und einen Weitwinkel mit f/2.2.

Die Frontkamera wartet den Angaben zufolge mit 32 MP und Blende f/2.0 auf. UHD-Videos soll das Note 10 Lite mit bis zu 60fps aufnehmen. Wer auf Slow Motion steht, wird sich über die bekannte Super Slo Mo mit 960fps freuen.

Eine Besonderheit bietet das Note 10 Lite beim Akku. Der soll nämlich deutlich größer sein als beim normalen Note 10. 4500 mAh soll er umfassen und mit bis zu 25 Watt geladen werden können.

Als Betriebssystem kommt Android 10 zum Einsatz und natürlich ist auch die neue Samsung One UI 2.0 am Start.

Zum Schluss fehlt nur noch die Verfügbarkeit. Dafür gibt es noch kein gesichertes Datum. Allerdings ist in GErüchten von J

Samsung Smartphones bei uns im Shop

Technische Daten Samsung Galaxy Note 10 Lite

Software Android 10, Samsung One UI 2.0
Prozessor Exynos 9810 2,7GHz OctaCore CPU
Arbeitsspeicher 6 GB RAM
Speicher 128 GB Speicher, um bis zu 512 GB erweiterbar
Display Infinity Always On AMOLED-Display 6,7 Zoll
Full HD+ (2400 x 1080 Pixel), 398 ppi, 16 Mio. Farben, HDR, Blaufilter
Kamera Hauptkamera: Triple-Kamera (12 MP Dual Pixel, f/1.7, 12 MP Ultraweitwinkel f/2.2, 12 MP Teleobjektiv mit 2-fach optischem Zoom, f/2.4), Autofokus, Blitz, Schnellstart, Bildszenenerkennung
Frontkamera: 32 MP (f/2.0, Autofokus, Bewegungserkennung, Sprachsteuerung, Frontblitz über Display)
Video Aufnahme bis zu UHD 4K 60 fps
S-Pen 4096 Druckstufen , Latenzzeit: <70 ms, Spitze: 0,7mm, Express-Notizen, Animierte Nachrichten, Intelligente Auswahl, Übersetzungsfunktion

Konnektivität Bluetooth 5.0, USB Typ C, NFC, WiFi AC (2,4 + 5 GHz), WiFi direkt, Smart View
Akku 4500 mAh, Schnellladung 25 Watt
Maße 163,7 x 76,1 x 8,7 mm
Gewicht 198 Gramm
Preis 609 Euro

Diese Daten sind natürlich von Samsung in keiner Weise bestätigt. Da die Kollegen von Winfuture in der Vergangenheit mit ihren Berichten zu neuen Smartphones sehr oft richtig lagen, könnt ihr mit hoher Wahrschienlichkeit davon ausgehen, dass sie auch hier stimmen. Allerdings sind gerade beim Preis durchaus noch Änderungen möglich.

Samsung Smartphones bei uns im Shop

Quelle: Winfuture

Veröffentlicht von

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.