Spotify lässt euch Songs jetzt auch mit den Lyrics suchen

      Spotify lässt euch Songs jetzt auch mit den Lyrics suchen

      Es gibt Features, die braucht kein Mensch. Und es gibt Features, die sind total nützlich. Der jüngste Streich von Spotify fällt eindeutig in die letzte Kategorie.

      Ich bin wahrscheinlich nicht der einzige, dessen Stärke das Merken von Songtiteln eindeutig nicht ist. Irgendwelche Lieder, die in einer Playlist laufen – keine Chance, dass ich mir den Titel merke. Es sei denn, ich kann mich tatsächlich aufraffen und in dem Moment nachsehen, was läuft. Aber diese Momente sind selten.

      Was allerdings hängenbleibt, sind Bruchstücke des Textes. Und dankenswerterweise hat Spotify das jetzt auch in seiner Suche umgesetzt.

      Das Feature gibt es sowohl für Android als auch iOS und es funktioniert ziemlich gut. Selbst aus ziemlich fehlerhaftem Französisch hat er das richtige Stück herausgesucht.

      Je länger die Lyrics sind, die ihr eingebt, desto eher wird Spotify fündig. Die Songs, die über diese Feature gefunden werden, werden entsprechend markiert, so dass ihr auf einen Blick seht, woher die Vorschläge stammen.

      Smartphones bei uns im Shop

      Linafab/Twitter via 9to5mac

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.