Star Wars: Bandai Namco bringt R2-D2 Tamagotchi

      Star Wars: Bandai Namco bringt R2-D2 Tamagotchi

      In einem Video zeigt Bandai Namco, dass ihr mit dem R2-D2-Tamagotchi Yoda treffen, ein Raumschiff fliegen könnt und noch mehr.

      Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… ein R2-D2-Tamagotchi? Was?

      Tamagotchi feiert dieses Jahr zu seinem 25-jährigen Jubiläum ein riesiges Comeback. Die älteren unter euch werden sich sicherlich noch an die kleinen Computer erinnern – damals noch mit putzigen Haustieren, beinhalten sie heute Teile der Wars-Saga in einer Sonderedition.

      Früher musstet ihr euer Tamagotchi füttern und ins Bett bringen. R2-D2 will hingegen gereinigt und aufgeladen werden. Ihr könnt ihm dabei helfen, insgesamt 19 verschiedene Fähigkeiten zu erlernen und mit anderen Star Wars-Charakteren wie Yoda, C-3PO und Boba Fett zu interagieren. Dazu kommen noch Mini-Spiele, in denen ihr anderen Star Wars-Charaktere wie Chewbacca, die Ewoks und die Tusken Raiders trefft.

      Selbst das eiförmige Gehäuse erinnert etwas an R2-D2. Das Star Wars Tamagotchi wird in zwei Farben erhältlich sein. Käufer*innen können entweder zwischen einem klassischen Weiß und einem holografischen Blau wählen. Ab dem 11. November könnt ihr den kleinen Freund für 20 US-Dollar online kaufen.

      Ich bin gerade sehr in Versuchung, auch wenn ich noch nie ein Tamagotchi gehabt habe, schreit mein Nerd-Herz hier gerade voller Freude auf. Wie sieht es bei euch aus – müsst ihr haben oder lässt euch komplett kalt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

      Quelle: Star Wars via Caschys Blog

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.