Storyboard, Selfissimo! Scrubbies – Drei neue Kamera-Apps von Google

      Storyboard, Selfissimo! Scrubbies – Drei neue Kamera-Apps von Google

      Die meisten von uns spielen gerne mit ihrer Smartphone-Kamera herum. Google auch. Und deshalb gibt es jetzt drei neue Kamera-Apps, mit denen ihr euren Fotos und Videos das gewisse Extra verpassen könnt.

      Google nennt die Apps selber „appsperiments“. Neue Spielereien, die auf experimenteller Technik basieren. Ausgangspunkt für die neuen Apps war „Motion stills“, mit denen ihr aus euren Videos kurze Cinemagramme machen könnt. Alle drei Apps setzen auf Objekterkennung, Personensegmentierung, Algorithmen zur Stilisierung und Bildkodierungstechniken.

      Storyboard

      Das ist zum einen Storyboard. Die App verwandelt eure Videos in Comic-Zeichnungen. Die Bedienung ist dabei simpel. Ihr öffnet in der App ein Video von eurem Smartphone und den Rest erledigt Storyboard. Die App scannt das Video auf spannende Stellen und wandelt sie automatisch um. Auf die Auswahl der Szenen habt ihr derzeit keinen Einfluss. Aber das ändert sich ja vielleicht bei einem Update. Ist auf alle Fälle eine nette Spielerei. Storyboard ist nur für Android erhältlich. Wer es ausprobieren will, findet unten im Beitrag den Link zum Play Store.

      Selfissimo!

      Selfissimo!ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine Selfie-App. Ihr bekommt am Ende schwarz-weiß Fotos von euch. Als bekennender Selfie-Hasser muss ich sagen: sie hat wirklich Unterhaltungswert. Denn die App macht nur dann Fotos, wenn ihr euch bewegt und posiert. Damit ihr fleißig posiert, gibt es aufmunternde Kommentare. Die sind nicht immer treffsicher, aber das macht den Fun-Factor aus. Und am Ende stehen durchaus sehenswerte schwarz-weiß Fotos. Probiert es ruhig mal aus. Selfissimo gibt es für Android und iOS, auch hier findet ihr die Links am Ende des Beitrags.

      Scrubbies

      Mit Scrubbies könnt ihr eure Videos manipulieren und Loops erstellen. Ihr nehmt ein Video auf und wischt dann mit einem Finger über das Display, um das Video abzuspielen. Wenn ihr mit zwei Fingern wischt, wird der Teil des Videos inklusive eurer Richtungsänderungen aufgenommen. Erinnert im Endergebnis ein wenig an die Boomerangs von Instagram. Allerdings habt ihr hier mehr Freiheit, wie lang euer Clip ist und welche Ausschnitte ihr wählt. Scrubbies ist nur für iOS verfügbar. Ob es eine Android-Version geben wird, ist noch unbekannt.

      Storyboard
      Storyboard
      Entwickler: Research at Google
      Preis: Kostenlos
      Selfissimo!
      Selfissimo!
      Entwickler: Research at Google
      Preis: Kostenlos
      Selfissimo!
      Selfissimo!
      Entwickler: Google, Inc.
      Preis: Kostenlos
      Scrubbies - Video
      Scrubbies - Video
      Entwickler: Google, Inc.
      Preis: Kostenlos

      Google Reasearh Blog via Mobiflip

      avatar

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse den ersten Kommentar!

      avatar
        Subscribe  
      Benachrichtige mich zu: