Super Mario Run: Ab heute im App Store erhältlich

Das Warten hat ein Ende: Mario kehrt in frischer Optik und generalüberholt zurück. Allerdings vorerst nur für das iPhone und das iPad.

Die Demoversion ist kostenlos, für die Vollversion werden 9,99 Euro fällig. Mehr in-App-Käufe gibt es aber nicht. Bevor ihr jetzt aber sofort im Bus oder der Bahn oder der Mittagspause zocken wollt: das Spiel braucht eine permanente Online-Verbindung. Wer in einem ruckeligen Netz unterwegs ist, könnte ein getrübtes Spielevergnügen haben. Und in Anbetracht der oft nicht allzu großen Volumina für schnelles Internet auf dem Smartphone empfiehlt es sich ohnehin lieber im WLAN zu zocken.

Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

Falls ihr schon zockt: Wie gefällt euch die Neuauflage?

avatar

Über Eike

Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz