Schlagwort-Archive: Apple Music

Soundiiz: Playlisten-Umzug leicht gemacht

Nicht immer ist man mit seinem Musik-Streaming-Dienst zufrieden und möchte zu einem anderen Anbieter wechseln. Das Problem: Liebgewonnene Play-Listen sind dann futsch und müssen händisch neu angelegt werden, denn Spotify & Co. benutzen unterschiedliche Playlist-Formate und besitzen in der Regel … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Praxistipp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Musikstreaming-Dienste wetteifern um zahlende Kunden

Apple brachte mit dem Einstieg ins Musikstreaming den Markt in Bewegung. Die Konkurrenz kämpft nun um neue und alte Kundschaft und kommt ihr mit guten Angeboten entgegen. Wir haben die Ereignisse der letzten Wochen zusammengefasst: Apple Music bald in Sonos-Systemen … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Audio, Netzwelt, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple Music für Android im Play Store verfügbar

Über vier Monate nach dem Start von Apple Music können auch Android-Nutzer den Streaming-Service nutzen. Die App steht im Play Store zum Download bereit. Dabei handelt es sich um eine Beta-Version, die nicht den vollen Funktionsumfang bietet.


Veröffentlicht unter Audio, Smartphone, Tablet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple Music in iOS-App Musik deaktivieren

Wer mit seinem iPhone oder iPad gerne lokal gespeicherte Musik hört, ohne den Streamingdienst Apple Music zu nutzen, kann die Symbolleiste der iOS-App Musik aufräumen. Damit verschwinden nicht nur nervige Hinweise auf ein nicht abgeschlossenes Apple Music Abo, sondern man … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Anleitung, Audio, Praxistipp, Smartphone | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Libratone Zipp: Edel-Lautsprecher neu aufgelegt

Die beiden neuen Lautsprecher Libratone Zipp und Zipp Mini sorgen mit bis zu 100 W Verstärkerleistung für lautstarken 360°-Rundum-Klang und lassen sich mit weiteren Speakern für Multiroom-Beschallung koppeln. Die Aktivlautsprecher speichern bis zu fünf Internetradiosender, unterstützen Spotify sowie Apple Music … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Audio, News | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple Music: kostenlose Probemitgliedschaft für erste Mitglieder endet diesen Monat

Am 30. Juni 2015 startete Apple den Musikdienst Apple Music. Wer gleich zu Beginn des Streamingportals eine kostenlose Probemitgliedschaft abgeschlossen hat und nun mit dem Angebot unzufrieden ist, sollte die automatische Verlängerung deaktivieren. Ab Oktober müssen die ersten Nutzer für … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Audio, Praxistipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apple, wir müssen reden. Ein Kommentar

Es war einmal: Apple. Damals war ja alles besser, wie man so schön sagt. Es gab den Mac, der einen auf seinem winzigen Monitor freundlich begrüßte. Die grafische Oberfläche hatten andere Rechner auch, beispielsweise Atari und Amiga, aber kein Betriebssystem … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Kommentar | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Apple Music und Siri: Ein Miss-Verständnis

Die Sprachsteuerung Siri ist eine praktische Sache. Zumindest in der Theorie. Aktuell macht die Nachricht die Runde, dass Siri bei gleichen Musiktiteln die beliebtere Version abspielt. Das ist nachvollziehbar und eigentlich keine Nachricht wert, inspirierte aber die Redaktion, es doch … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Allgemein, Smartphone, Tablet | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Matchpoint: Apple Music im Test [Update 2: Cloud- und Match-Probleme]

Tim Cook kündigte auf der Keynote Mitte Juni Apple Music an, die Frucht der 3-Milliarden-Übernahme von Beats Music. Nach Geplänkel um Konditionen fiel gestern um 17 Uhr der Startschuss: Nach einem Update von iOS und etwas später iTunes steht Apple … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Ausgepackt, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

WWDC 2015: Apple Music offiziell vorgestellt

Erwartet wurde es ja bereits, seit Apple Beats übernahm: Apple Music. Während man bei iTunes Musik kauft, kann bei Apple Music die Musik zu einem monatlichen Betrag gestreamt werden. 


Veröffentlicht unter Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar