Test: Canon MAXIFY MB2350 – Drucker, Scanner, Kopierer und FAX in Einem [Tester gesucht]

Test: Canon MAXIFY MB2350 – Drucker, Scanner, Kopierer und FAX in Einem [Tester gesucht]

Canon MAXIFY MB2350 TotalDer Canon MAXIFY MB2350 ist ein Multifunktionsdrucker, der ideal für kleine Unternehmen oder professionelle Home-Anwender geeignet ist. Mit der LAN- beziehungsweise WLAN-Funktion lässt sich das Gerät auch als Netzwerk-Drucker ansteuern. Der Canon MAXIFY MB2350 ist ein sogenanntes 4-in-1-Device, dass als Drucker, Scanner, FAX und Kopierer genutzt werden kann. Druckaufträge nimmt der Tintenstrahldrucker von Canon nicht nur vom Notebook oder PC entgegen, sondern auch von jedem Smartphone oder Tablet.

Weitere Highlights: zwei Papierkassetten mit je 250 Blatt Papier plus Einzelblatteinzug, Duplex-Druck und -Scan. Bedient wird der Drucker von Canon über ein 7,5 cm großes Farbdisplay oder per Web-Interface.

Update: Die Bewerbungsfrist beendet und der Gewinner (Manuel O) wurde von uns angeschrieben.

Canon MAXIFY MB2350 Scanneinheit1

Drucker mit Scaneinheit und integriertem FAX

Gedruckt wird per USB-Kabel, per Netzwerk über die RJ-45-Buchse, kabellos per WLAN oder einfach per eMail. Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets können den Drucker auch direkt ansprechen und über AIR-Print (Apple) und Canon Print Service (Android) drucken.

Die Funktionen zum Scannen sind auch recht interessant: Gescannt wird entweder per Software auf dem PC / Notebook oder direkt am Gerät. Der Scan wird automatisch zum PC geschickt, in die Cloud hochgeladen, per eMail verschickt oder auf einen USB-Stick gespeichert. Vorlagen lassen sich als JPG oder als PDF scannen.

Beim Kopiervorgang lassen sich Vorlagen nicht nur 1:1 kopieren, sondern auch bis auf 400% vergrößern oder bis zu 25 % verkleinern. Der Canon MAXIFY MB2350 kann natürlich neben Farb- auch S/W-Kopien erstellen.

Die vierte Funktion ist das Faxen. Hierbei werden Vorlagen direkt über den Scanner eingelesen und nach der Eingabe der Empfängernummer über die Telefonleitung verschickt. Sind die Treiber auf einem PC / Notebook installiert, kann auch von diesen Computern aus direkt gefaxt werden.

Der Canon MAXIFY MB2350 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Drucktyp: Tinte, 4x separate Patronen
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 15 Seiten/Min. in Farbe und 23 Seiten/Min. in S/W
  • Druckauflösung: 600 x 1.200 dpi
  • Scanauflösung: 1.200 x 1.200 dpi
  • Einzug: 2 Kassetten für je 250 Blatt / Einzelblatteinzug / Duplex
  • Funktionen: Druck, Kopie, Scan, Fax, WLAN, Ethernet und Cloud-Link
  • Bedienfeld: 7,5 cm Touchscreen-Farbdisplay, Tasten
  • Anschlüsse: USB 2.0, 802.11b/g/n (WLAN), RJ45 (LAN)
  • Garantie: bis 3 Jahre Hersteller
  • Gewicht: 12,2 kg

Ansichten

Display

Vorne am Drucker befinden sich verschiedene Tasten und ein knapp 7,5 cm großes Farbdisplay. Über dieses Touchdisplay lässt sich der Drucker konfigurieren. Im Display werden auch Einstellungen zum aktuellen Druck-/ Fax- oder Scan-Auftrag angezeigt. Die Menüsprache lässt sich in vielen Sprachen einstellen.

Canon MAXIFY MB2350 Display

Großes Farbdisplay

Ist der Drucker mit einem Netzwerk verbunden (LAN oder WLAN), kann dieser auch über ein Web-Interface angesprochen werden. Die Bedienung des Druckers ist hiermit wesentlich einfacher.

Beim Canon MAXIFY MB2350 befinden sich die Anschlussbuchsen für Power, USB oder LAN auf der Rückseite. Hier sind auch die Buchsen für die FAX- beziehungsweise Telefon-Leitungen anzutreffen. Auf der Vorderseite ist noch eine USB-Buchse (Typ A) zu finden. Hier könnt Ihr einen USB-Stick anstecken um zum Beispiel Scans direkt zu speichern.

Zwei Papierkassetten

Canon-MAXIFY-MB2350-PapierkasettenDer Canon MAXIFY MB2350 Drucker besitzt zwei Papierkassetten, die jeweils 250 Blätter vom Typ DIN-A4, Letter oder DIN A5 fassen. Ideal für Büros, die unterschiedliche Blätter (weißes und geschäftliches Briefpapier) benötigen.

Tinte

Im Canon MAXIFY MB2350 werden vier separate Tintenpatronen verwendet (Yellow/Magenta/Cyan/Schwarz). Beim Kauf wird gleich ein passendes Set mitgeliefert. Der Vorteil bei Einzelpatronen ist, dass Ihr diese auch einzeln austauschen könnt. Die Tintenpatronen lassen sich im Canon Drucker nur dann austauschen, wenn sie tatsächlich leer sind.

Canon-MAXIFY-MB2350-Tinte

Testausdruck

Der Testausdruck in Din-A4-Format und mit besten Druckeigenschaften dauerte rund 50 Sekunden. Die Qualitäten der Farben und Übergänge werden vom Canon MAXIFY MB2350 gut wiedergegeben. Die Schrift in Schwarz ist sehr deckend. Die nachfolgenden Bilder wurden jeweils in der bestmöglichen Druckqualität ausgedruckt, mit 1200 dpi eingescannt und auf 300 dpi herunter gerechnet. Die Dateien haben jetzt eine Größe von ~ 26 MB. Ohne Umrechnung wären es über 400 MB gewesen.

Vergleichsbilder
zum Vergrößern bitte klicken
Druck-Vor-klein-Canon Druck-Vor-klein-Tinte Druck-Vor-klein-Canon
Laserdrucker von HP

Canon MAXIFY MB2350

39 € Farbdrucker

von Canon

Drucken per Handy, Tablet oder eMail

Der Canon MAXIFY MB2350 Drucker lässt sich auch vom Smartphone oder Tablet nutzen und das auf verschiedene Arten. Entweder per WiFi-Direct, per WLAN oder per eMail. Außerdem über Apple AIR-Print und Canon Print Service (Android). Die Apps findet Ihr im jeweiligen App-Store.

Canon MAXIFY MB2350 Handydruck

http://www.youtube-nocookie.com/-276SkX5Lak

Fazit

Der Canon MAXIFY MB2350 ist ein kleines Multitalent, denn er ersetzt gleich mehrere Geräte. Zum einen ist er ein Drucker, ein Scanner und ein Kopierer und zum anderen auch ein Fax-Gerät. Gedruckt wird mit Tinte, wobei vier einzelne Farbpatronen verwendet werden. Die maximale Druck-Auflösung beträgt 600 x 1.200 dpi. Durch seine Duplex-Einheit kann der Canon Drucker auch doppelseitig drucken. Das heißt, die Blätter werden automatisch gewendet.

Front-Ansicht

Front-Ansicht

Über den Farbscanner mit CIS-Sensor lassen sich Vorlagen mit bis zu 1.200 x 1.200 dpi einlesen. Der Scan wird entweder direkt auf den angeschlossenen Computer übergeben, alternativ auch in die Cloud gespeichert oder per eMail versendet. Ist ein USB-Stick vorne angeschlossen, könnt Ihr diesen auch zum Speichern der Scans nutzen.

Faxen kann der Canon MAXIFY MB2350 auch, entweder vom Computer aus oder von einer Vorlage, die Ihr über den Scanner einscannt. Für die FAX-Funktion muss der Drucker mit einer Telefonleitung verbunden sein.

Angesteuert wird der Drucker von Canon entweder klassisch per USB-Kabel oder per LAN-Kabel. Über das integrierte WLAN-Modul könnt Ihr den Drucker auch kabellos in Eurem Netzwerk einbinden. Der MAXIFY MB2350 unterstützt außerdem Apple Air-Print und Canon Print Service.

Der Testausdruck im DIN-A4-Format zeigte gegenüber einem Farblaser-Ausdruck leichte Qualitätsabstufungen mit guten Farbübergängen.

Der 4-in1-Drucker von Canon ist ideal für kleine Büros oder für den heimischen Einsatz und beinhaltet vier Geräte in Einem. Der Preis von unter 125 Euro ist mehr als gerechtfertigt.

Canon-MAXIFY-MB2350-TesterTester gesucht!

Und nun suche ich eine Blog-Leserin beziehungsweise einen Blog-Leser, die/der den Canon MAXIFY MB2350 testen möchte. Bewerbungen bitte wie immer hier als Kommentar abgeben. (Kommentar mit externen Links müssen meist erst von uns freigeschaltet werden). Der Tester(in) hat dann 14 Tage Zeit, den Testbericht zu verfassen und als Kundenbewertung zum Canon MAXIFY MB2350 im Shop abzugeben. Die Bewerbungsfrist endet am 17.06.2015 23:59 h! Veranstalter ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder aus Deutschland und Österreich ab 18 Jahren, ausgenommen sind Mitarbeiter der notebooksbilliger.de AG und deren Angehörige.

Das könnte dich auch interessieren

121 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich werde damit Vieles ausdrucken,schöne Kunstdrucke,astrologische Analysen und Horoskope, sowie Pflanzenportraits.

  2. drucke seit jahren NUR auf canon. bis zum letzten drucker war auch auch zufrieden. ob dieser testdrucker nun besser als mein ip 7250 ist, würde ich gerne herausfinden. habe mich bisher noch nicht an 1 „all-in-one“ gerät herangetraut

  3. Oh das wäre wirklich perfekt dann könnte unser uralt ding endlich mal ausgetauscht werden,weil der mir andauernd die papiere frisst lach:)

  4. Da unser color drucker vor ein paar tagen kaputt gegangen ist und wir zurzeit nur noch einen schwarz weiss drucker haben wäre es perfekt und mich intressieren schon lange drucker mit wlan und funktion vom smartphone drucken.

  5. Mein Alter all In One Drucker gibt langsam den Geist auf.
    Da wäre es doch super den neuen mit dem Alten zu vergleichen. 🙂

  6. Ich bin gelernter Dipl.-Ing. für Medieninformatik und arbeite als Softwareentwickler. Daher habe ich rund um die Uhr Technik um mich herum und auch zu Hause sind wir mit 6 Personen (3 PCs, 3 Laptops, 5 Smartphones, 5 Tablets, 2 Spielkonsolen, NAS, …) bestens vernetzt.

    In unserem 6-köpfigen Haushalt hätte der Canon MAXIFY MB2350 einiges zu tun.
    Es gibt immer einiges an Papierkram zu erledigen (ob Kopieren oder Faxen) und unsere beiden älteren Kinder benötigen immer wieder Ausdrucke oder Kopien für die Schule.
    Auch die beiden Kleinen freuen sich immer wieder über neue Ausmalbilder oder Fotos ihrer Stars zum Basteln.

    Ich denke, dass wir sehr vielfältige Tests durchführen könnten und ich fachlich auch hinreichend geeignet bin qualitativ wertvolles Feedback zu liefern.
    Ich beschäftige mich gerne mit neuen Dingen, teste diese und hab viel Spaß daran Produktbewertungen auf verschiedenen Portalen zu veröffentlichen (amazon.de, ciao.de, idealo.de, cyberport.de, alternate.de, geizkragen.de, notebooksbilliger.de, mindfactory.de, computeruniverse.net, comtech.de, testberichte.de, guenstiger.de, redcoon.de, …)

  7. Ich würde sehr gerne den Drucker testen, da ich zurzeit selbst keinen habe und auf der Suche nach einem geeigneten Drucker bin. Die Funktionen haben mich sehr interessiert weshalb ich mich auch hier bewerbe und gerne testen würde.

  8. Hallo,

    ich bin gerade von zu Hause ausgezogen und benötige nun einen eigenen Drucker. Ich interessiere mich sehr für Technik und habe auch schon ein paar Rezensionen auf diversen Plattformen veröffentlicht. Ich habe im Internet schon viele Drucker verglichen, habe mich aber noch nicht für ein Modell entscheiden können. Ich bin Student und würde mich über den Produkttest freuen 🙂

  9. Ich bin schon lange auf der Suche nach so einem Gerät,dass mir zu sagt.Bis jetzt habe ich immer nur schlechte Erfahrungen gemacht.Ich würde mich gerne von der Qualität des Produktes überzeugen lassen.

  10. Sehr gern möchte ich Tester sein, denn ich arbeite Ehrenamtlich für einen Verein. Wo ich ganz viel Papaierkram zu erledigen habe und immer mal was einscannen, kopieren oder drucken muss. Gern mag ich zu dem Drucker einen umfassenden Bericht schreiben

  11. Hallo, mein Bruder besitzt ein Fitness Studio, direkt unter meiner Wohnung. Ich würde gerne den Drucker testen, da er sehr viele Verträge täglich drucken muss und bereits seinen 4. Drucker in Betrieb genommen hat!

  12. Wir sind ein 6köpfiger Haushalt, der gerne solch neue innovative Produkte auf Herz und Nieren testet und fair und ehrlich bewertet in Bild, Ton und Video… mit Handy, Tablet, PC, Laptop und Faxleitung wären wir die ideale Testfamilie.

  13. Ich arbeite zuhause viel mit dem Drucker da ich ein Fernstudium absolviere Scanne ich viel ein verschicke es per Mail und müsste eigentlich auch vieles faxen, aber soweit ist unser Gerät noch nicht 🙂 Ich habe einen IMac und bin gern bei dem Test dabei 🙂

  14. Als Werkstudent in einer Grafikabteilung weiß ich worauf man bei der Druckqualität achten muss und da ich endlich mal wieder nach vier Semestern ein Skript in Farbe sehen würde, wäre es mir eine Freude den Drucker zu testen.

  15. Als Student würde ich mir einen solchen Drucker wohl vorerst nicht leisten können, aber so ein Multifunktionsgerät würde mich abzüglich de Anschaffungspreises nachhaltig den Arbeitsalltag erleichtern, da ich dann nichtmehr wegen jeder kleinigkeit in die Uni zum kopieren,scannen & drucken fahren müsste.

  16. Endlich einer der mal alles kann!
    Gerne würden wir als Familie die so alles mögliche ausdruckt für Schule und Beruf den Drucker auf Herz und Nieren testen!

  17. Gern würde ich dieses Testgerät in mein Homeoffice in dem ich als Lehrer Unterrichtsvorbereitungen für die Schule und Vereinsarbeit als Vereinsvorsitzender bündeln. Insbesondere die Kombination vielfältiger Funktionen möchte ich unter die Lupe nehmen. Ferner die Zusammenarbeit mit meiner FritzBox und mehrerer Notebooks und PC.

  18. C anon Maxify ist für
    A nwender im professionellen Bereich und verfügt über eine
    N etzwerk-Drucker-Funktion.
    O b man nun vom
    N otebook, PC, Smartphone oder Tablet drucken will, ist egal!

    M ulitfunktionsdrucker beschreibt ihn
    A m Besten und er bietet
    X -beliebige Funktionen und Möglichkeiten für
    I ndividuelle Projekte oder auch die einfache Nutzung als
    F ax,Kopierer, Scanner oder Drucker!
    Y eeaah! Den muss ich testen und dabei mangelt es mir an Ideen nie!

  19. Wir haben so einen ähnlichen Drucker bereits von Samsung und es würde mich einfach interessieren wie sehr sich die beiden voneinander unterscheiden bzw welcher die besseren Ergebnisse liefert und zuverlassiger ist.

  20. Ich würde sehr gerne testen und berichten.
    Leider muss ich meine Sachen derzeit noch auf der Arbeit ausdrucken oder bei Nachbarn.
    Da ich schon lange überlege, welchen Drucker ich mir anschaffen möchte, wäre der Test super und hilfreich.

  21. Hallo
    ich drucke viel und habe einen enorm großen Kontaktkreis in den Sozialen Netzwerken, besonders auf Facebook und LinkedIn, was sich bestimmt in den Verkaufszahlen wiederspiegelt wenn ich meinen Testbericht teilen werde.

    Einfach mal Georg Troll bei Google eingeben:-)

    Ich freue mich auf den Test
    Lieben Gruß
    Georg

  22. Ich würde gerne den Drucker testen. Ich muss immer wieder viele Seiten für die Arbeit drucken. Ehrlich gesagt kann ich keine Referenzen vorweisen. Aber ich bin ein Ottonormalverbraucher.

  23. Ich würde sehr gerne Testerin werden 🙂 Ich bin ein totaler Technik-Freak und interessiere mich für alles, was damit zu tun hat. Ich mache gerade ein duales Studium in der IT-Branche und denke, dass ich mich mit Druckern ganz gut auskennt. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewählt werde.

  24. In letzter Zeit musste ich häufig mehrere oder auch viele Seiten einscannen und das mit einem Multifunktionsdrucker der keinen Einzugsscanner hat sondern nur eine Vorlageglas. Das ist eine zeit- und nervenraubende Arbeit, die man sich mit diesem tollen Gerät sparen könnte, da er das ja von alleine kann.

    Dieser Drucker wäre genau richtig für mich!

  25. Ich würde den Drucker gern probieren. Mich interessieren die verschiedenen Funktionen wie drucken, scannen und kopieren. Ich würde ausführlich auf meinem Blog vom Test berichten.

  26. Wir haben keinen Drucker und haben erst letzte Woche wieder einen benötigt. Natürlich nach 20 uhr, wenn jeder Copyshop im Umkreis von 100km bereits geschlossen hat. Darüber berichten würde ich natürlich auch in meinem Blog.

  27. Ich hab es schon geschafft zwei Tintenstrahldrucker zu Tode zu drucken. Mich würde interessieren, ob dieser Drucker meine Druckereien überleben würde;)

  28. Mein Sohn muss für seine schulischen Vorbereitungen immer viel Drucken oder Kopieren und dazu kommt er immer zu mir an meinem Rechner, da wir nur einen Drucker im Hause haben. Und mal ehrlich, immer vom Arbeitsplatz weggescheucht zu werden ist nun wirklich nicht schön. Und irgendwie wird es auch immer häufiger.
    Daher würden wir uns über dieses Test sehr freuen und berichten.

  29. Hallo 🙂
    Gleich vorab – ich habe keinen Blog und bin auch kein Informatiker, Hobby-Drucker-Erfinder oder irgendwas anderes tolles…
    Ich habe grad meine schriftlichen Prüfungen von meiner Umschulung zur Steuerfachangestellten bestanden… Und nun muss ich eifrig Bewerbungen schreiben und auch ausdrucken, Zeugnisse kopieren und für Bewerbungen per Mail einscannen…
    Außerdem mache ich natürlich künftig unsere Steuer und die meiner Schwiegereltern etc. bei uns zu Hause… Auch dafür muss ich dann immer wieder drucken, scannen und kopieren… Und da ist dann auch wieder die Faxfunktion für die schnelle Korrespondenz toll…
    Ich kann hier zwar nicht mit technischen Fachwörtern um mich werfen, aber ich denke mal, dazu braucht man auch keine Produkttester – dafür habt ihr wohl eigene Mitarbeiter… Ich schreibe meine Meinung halt wie mir der Schnabel gewachsen ist – wobei das dann wohl jeder versteht 😉
    Auf jeden Fall werde ich ehrlich sein – auch wenn ich etwas negativ finde… Und dazu sind diese Tests ja da…
    Da ich keinen eigenen Blog habe, würde ich erstmal natürlich einfach so einen Bericht an Euch senden… Ich kann aber gerne auch bei Amazon oder auf Facebook oder in anderen Portalen schreiben – ich bin da sehr flexibel 😉
    So.. Und nun hoffe ich auf eine positive Antwort… Ich wäre jedenfalls sehr dankbar wenn ich mitmachen könnte… Ich kann das Gerät sehr gut gebrauchen 😀

  30. Das wäre so toll wenn ich als Tester ausgewählt werden würde. Bei den vielen Sachen die meine Tochter für die Schule braucht wäre das Gerät eine echte Hilfe für uns.

  31. Da würden wir super gern mittesten . Das Gerät macht von den Bildern her einen hervorragenden Eindruck

  32. Für das neue Zuhause und das Studium benötige ich täglich gut gedruckte Blätter. Zurzeit muss ich immer zur Uni laufen und dort per Geld die Kopien ausdrucken.

  33. Ich habe am 1.6 mein eigenes Unternehmen gegründet und brauche nicht dringend ein Mfg. Ich komme aus der IT Branche und bin daher genau die richtige ^^

  34. Hallo liebes Notebooksbilliger-Team! Ich bin Studentin und muss wöchentlich hunderte Seiten drucken. Da ist es schon einige Male passiert, dass meine Drucker während eines Druckvorgangs ihren Geist aufgegeben haben! Nun bin ich auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Drucker, auf den ich jederzeit zählen kann.

  35. Ich würde gerne mit meiner WG an diesem Test teilnehmen. Wir studieren an der Uni Tübingen und FH Rottenburg und wir sind gerne dabei, wenn es darum geht neues auszuprobieren 🙂

  36. Wir würden den Drucker gern im Privat- sowie Homofficebereich testen.
    Momentan haben wir ein Gerät von Samsung, wäre spannend ob dieser uns besser überzeugt.
    Wir drucken viel von verschiedenen Geräten, Handy, Pad, Pc, Laptop.
    Kopiert und gescannt wird auch viel. Dazu muss der Drucker einfach in der Anwendung sein und auch an Qualität überzeugen.
    Wir würden ihn auf jeden Fall in sämtlichen Funktionen testen und auf Alltagstauglichkeit prüfen.

  37. Ich möchte mich gern als Testerin bewerben, da ich einen guten Allrounder benötige. Seit Jahren vertraue ich auf die Marke Canon und benötige täglich einen Drucker, sei es für meinen Job, für meinen Blog und auch für das Homeoffice meines Mannes. Momentan haben wir noch den Canon MX 870 in Gebrauch, welcher aber abnutzungsbedingt ausfällt und ich dann in diesen Tagen auf dem Schlauch stehe. Sehr gern würde ich testen und auch einen Bericht auf meinem Blog http://blog4you.beepword.de verfassen

  38. Ich arbeite und lebe als Kommunikationsdesignerin in einem großen Netzwerk von kreativen Menschen, die viel auf die Hilfe eines 4 in 1 Gerätes angewiesen sind, Ich bin leider schon etwas länger auf der Suche nach einem guten Drucker, da meiner den Geist aufgegeben hat und ich zur Zeit ertmal mit einem älteren Gerät arbeite. Ich tausche mich gerne und viel mit Freunden, Bekannten und Klienten über neue hilfreiche Produkte aus. Ich würde mich sehr freuen, da ich schon positive Erfahrungen mit Canon Druckern gemacht habe den Drucker testen zu dürfen. Vielen Dank 🙂

  39. Hallo da wir eine Private Kindertagespflege haben und wir sehr viel drucken auch über WLan usw sind wir die Tester die sie benötigen !! Ich (50 Jahre) bin sehr Skeptisch was neue Produkte angeht und als Selbständiger mir der Verantwortung bewusst

    Deshalb bin ich der RICHTIGE

  40. Ich würde den Drucker gerne testen, als Student habe ich reichtlich Material zum Drucken und Scannen, die Kopierfunktion nicht zu vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.