Test: Netzwerkfähiger Multifunktions-Laserdrucker Dell E515DW

Dell-E515DW-AufmacherDer Dell E515DW Drucker ist ein netzwerkfähiges Multifunktionsgerät mit Duplexfunktion, das sich über USB, LAN oder WLAN ansteuern lässt. Der kompakte Drucker kann alles, was man im Büro oder zu Hause von einem S/W-Laserdrucker erwarten kann. Neben dem Drucken auf DIN A4 kann der Dell E515DW auf Tastendruck auch Kopien erstellen. Über die Scan-Einheit lassen sich auch Vorlagen einscannen und als Bild oder PDF speichern. Der Drucker kann über die Telefonleitung auch als FAX-Gerät fungieren. Das heißt, entweder direkt vom Computer aus faxen oder über den Scanner. Natürlich kann der E515DW auch Faxe empfangen.

Dell-E515DW-TotalGedruckt wird per USB-Kabel, per Netzwerk über die RJ-45-Buchse, WLAN oder eMail. Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets können den Drucker auch mit nutzen. Eine entsprechende App findet Ihr für iOS und Android. Der Drucker besitzt eine automatische Dokumentenzuführung (ADF) und er kann auch doppelseitig drucken (Duplex). Der Dell E515dw unterstützt außerdem AirPrint, Google Cloud Print und Mopria, sodass Ihr von nahezu überall ausdrucken könnt.

Die Funktionen zum Scannen sind auch recht interessant: Gescannt wird entweder per Software auf dem PC / Notebook oder direkt am Drucker. Der Scan wird dann automatisch zum PC geschickt, in die Cloud hochgeladen oder per eMail verschickt. Vorlagen lassen sich als JPG oder als PDF scannen. Die optische Auflösung des Scanners liegt bei 1.200 x 1.200 dpi.

Beim Kopiervorgang lassen sich Einzelvorlagen nicht nur 1:1 kopieren, sondern auch vergrößern oder verkleinern.

Die vierte Funktion ist das Faxen. Hierbei werden Vorlagen direkt über den Scanner eingelesen und nach der Eingabe der Empfängernummer über die Telefonleitung verschickt. Sind die Treiber auf einem Computer installiert, kann auch von diesen aus direkt gefaxt werden.

Dell-E515DW-vorne-offenDie vordere Wartungsklappe lässt sich leicht öffnen. Hier müsst Ihr, nach dem Auspacken des Druckers, den Toner einsetzen. Die Bildtrommel bitte nicht berühren, denn Fingerabdrücke können diese unbrauchbar machen.

 

Dell-E515DW-leisteDie Bedienelemente des Druckers sind selbst erklärend und übersichtlich angeordnet. Ganz links findet Ihr einige Tasten, die Ihr mit FAX-Nummern belegen könnt. In der Mitte findet Ihr ein zweizeiliges Display, das die wichtigsten Dinge anzeigt. Rechts befinden sich weitere Tasten, die unterschiedliche Funktionen haben.

Der Dell E515DW Laserdrucker zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Drucktyp: Laser, S/W
  • Funktionen: Drucker, Scanner, Kopierer, FAX
  • Besonderheit: Einzelblatteinzug bis zu 35 Blatt
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 26 Seiten pro Minute
  • Druckauflösung: bis zu 2.400 x 600 dpi
  • Scan-Auflösung: bis zu 1.200 x 1.200 dpi
  • Einzug: Einzelblatteinzug , 76,2 x 216 mm bis 116 x 406,4 mm (B x H)
  • Anschlüsse: USB, RJ-45, WLAN
  • Abmessungen / Gewicht: 316,5 x 409 x 398,5 (B x H x T) / 6,3 kg

Treiber gibt es für eine Vielzahl von Betriebssystemen. Unterstützt werden alle Windows Versionen ab XP bis hin zu Windows 10. Auch für Mac OS X (ab 10.5) stehen Treiber bereit.

Papierkassetten

Der Dell E515DW besitzt nur eine Papierkassette, die bis zu 250 Blatt Papier vom Typ DIN A4, Letter oder DIN A5 fasst. Der Einzelblatteinzug erlaubt den flexiblen Einsatz von verschiedenen Papierformaten, wobei er auch dickeres Papier ohne Probleme einziehen kann.

Dell-E515DW-Kasette

Papierkassette vom Drucker

Dell-E515DW-Rueckseite-offenDie Anschlüsse für LAN, USB und Telefon befinden sich praktischerweise auf der Rückseite des Druckers.

Testausdruck

Der Testausdruck in DIN-A4-Format und mit besten Druckeigenschaften dauerte beim Dell Laserdrucker nur wenige Sekunden. Die Übergänge zwischen den S/W-Schattierungen werden vom Monolaserdrucker gut wiedergegeben. Die Schrift in schwarz ist sehr deckend. Die nachfolgenden Bilder wurden jeweils in der bestmöglichen Druckqualität ausgedruckt, mit 1200 dpi eingescannt und auf 300 dpi herunter gerechnet. Die Dateien haben jetzt eine Größe von ~ 26 MB. Ohne Umrechnung wären es über 400 MB gewesen.

Vergleichsbilder
zum Vergrößern bitte klicken
Vorschaubild - HP Laser Vorschaubild - Kyrocera Laser Vorschaubild - CanonTinte
HP Color LaserJet CP402

Dell E515DW

Druckvorlage

Fazit

Dell-E515DW---Total-2Der Dell E515DW ist ein wahres Arbeitstier und vereinigt vier Geräte. Neben dem Drucken in schwarz/weiß kann er auch als Scanner, Kopierer oder Fax genutzt werden. Die Anbindung ist sehr anwenderfreundlich. Er lässt sich nicht nur per USB ansteuern, sondern auch per LAN und per WLAN. Drucken lässt sich auch vom Handy aus. Unterstützt werden Android- und iOS-Smartphones / Tablets.

Die Ausdrucke kommen sehr nahe an die Vorlage und sind auch schnell erstellt. Werden mehrere Ausdrucke getätigt, legt der Drucker öfters kleine Pausen ein. Diese dienen zur Abkühlung der innen liegenden Walzen/Fixiereinheiten

Den Dell E515DW könnt Ihr bei uns im Shop für rund 210 € käuflich erwerben. Passendes Druckerpapier findet Ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausgepackt, Drucker abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.