Tester gesucht für das SteelSeries Arctis Pro Gaming Headset mit GameDAC

      Tester gesucht für das SteelSeries Arctis Pro Gaming Headset mit GameDAC

      Das Arctis Pro ist das Headset-Flaggschiff von SteelSeries. Wir haben es getestet und sind überzeugt. Jetzt bist du dran.

      Im Mittelpunkt des Tests standen natürlich unter anderem Tragekomfort, Klangqualität und GameDAC. Zudem kommt das Arctis Pro mit einer coolen RGB-Beleuchtung daher, die ihr sogar mit anderen Komponenten von SteelSeries oder MSI mittels Software synchronisieren könnt.

      Unser Fazit zum SteelSeries Arctis Pro im Test:

      Unter dem Strich hat SteelSeries mit dem Arctis Pro ein gutes Headset mit sinnvollen Features im Programm. Das Klangbild kann sich im Vergleich zu Einsteiger-Studiokopfhörern und vergleichbaren Gaming-Headsets sehen lassen. Ferner machen Verarbeitung und Materialwahl einen sehr guten Eindruck.

       

      Fans von der mittlerweile sehr angesagten RGB-Beleuchtung kommen ebenso auf ihre Kosten. Beim Arctis Pro ist diese aber nicht nur eine optische Spielerei, sondern dank der Farbänderung beim Stummschalten sogar ein funktionelles Feature.

      SteelSeries Arctis Pro bei uns im Shop

      Tester gesucht

      Nun ist deine Meinung gefragt. Schreib uns hier in einem Kommentar bis zum 22.07.2018, 23.59 Uhr, warum grade du das Arctis Pro zum Testen bekommen solltest und was dich an dem Headset am meisten interessiert. Mit etwas Glück testest du im Anschluss das Arctis Pro mit GameDAC. Danach kannst du das Headset natürlich behalten.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter der Tester Gesucht-Aktion ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 22.07.2018, 23.59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen.

      Für die Teilnahme muss der Teilnehmer den Blog-Beitrag kommentieren und erklären, warum er ein guter Tester wäre und welches Feature ihn am meisten interessiert. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen.

      Zu testen gibt es das SteelSeries Arctis Pro Headset mit GameDAC. Der Tester hat nach Zusendung des Produkts 14 Tage Zeit, eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern im Shop bei notebooksbilliger.de abzugeben. Der Tester darf das Produkt danach behalten.

      Jeder Empfänger des notebooksbilliger.de-Newsletter nimmt automatisch an allen Gewinnspielen von notebbooksbilliger.de teil. Hierzu müssen die Empfänger keine weiteren Schritte unternehmen. Für die Durchführung der Gewinnspiele werden bestimmte Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, Vorname) verarbeitet. Die für die Durchführung des Gewinnspiels erhobenen Daten werden nach Ablauf der Aktion gelöscht. Sollte ein Newsletter-Empfänger gewinnen, wird sein Name nur mit seiner ausdrücklichen Zustimmung veröffentlicht. Ein Widerruf bezüglich der automatischen Teilnahme an Gewinnspielen ist jederzeit möglich. Mit dem Abbestellen des notebooksbilliger.de-Newsletters entfällt auch die automatische Teilnahme an Gewinnspielen.

      Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme verfällt, wenn der ermittelte Tester sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung meldet. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit die Aktion aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Aktion „Tester gesucht!“ stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Aktion „Tester gesucht!“ steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      132 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      1. ich sollte es testen, da ich in einem dualsetup unterwegs bin, Audio über 2 quellen habe, ein gutes gehör habe, und es in verschiedensten gaming Situationen z.b. shooter rpg rts testen werde.

      2. Wir als Familie brauchen es ständig, zum zocken oder arbeiten, und jetzt hat unseres den Geist aufgegeben. Wir sind bereit!

      3. Tach. Ich würde das Head set gerne für euch ausprobieren. Ich habe bereits 2 Logitech, ein Racer, ein astro und ein billiges noname Produkt gehabt. Keine Sorge alle leben noch bis auf das noname . Ich bin bereit schon 4 mal Produkttester geworden also ich weiß was ich machen muss. Übrigens würde ich es auch auf meinem Instagram Account hochladen (mit Verlinkung wen ok) ich bin Interessiert es aus zu probieren gerade weil ich sehr viele Stunden durchgehend mit Freunden zocken. Hoffe ich werde ausgewählt. Euch allen noch einen schönen Abend.

      4. Als beinahe Audiophiler Kopfhörer Enthusiast gilt in der Community dieses als eines der wenigen guten Headsets am Markt. Da ich Kopfhörer im Wert von bis zu 500€ besitze, würde mich interessieren, wie diese sich gegen dieses Headset schlagen. Es ist auch sehr selten, einen DAC bei einem Headset zu sehen und würde dort sogar meinen Hauptfokus legen, da ohne gute Quelle auch der beste Kopfhörer nicht gut klingen kann. Auch das Mikro wird sich gegen mein Standmikro messen müssen. Und den DAC werde ich gegen den Soundblaster X7 antreten lassen. Insgesamt bin ich sehr gespannt, ob der Sound und Tragekomfort mit einem guten Kopfhörer mithalten kann und wäre gerne bereit, das für euch herauszufinden.

      5. Mein Sohn findet bisher immer alles Schrott was er bis jetzt zum Zocken benutzt hat. Es wäre eine Herausforderung für mich als Mutter und für meinen Sohn das Headset auf „Herz und Nieren“ ausführlich zu testen. ; )

      6. Das Headset sieht sehr robust aus und mich interessiert vor allem die Funktion des Farbwechsels, sodass ich mich riesig freuen würde, wenn ich testen dürfte.

      7. einen wunderschönen guten Abend an das NBB-Team, da bin ich doch gerade noch rechtzeitig aus dem Urlaub gekommen, um meine Bewerbung hier zu lassen. Sehr gern möchte ich das Headset aus dem Hause SteelSeries testen. Ich plane meine ersten videos auf meinem YoutubeKanal und da wäre dieses Headset ein guter Einstieg in ein moderiertes Let´s Play. Auch möchte ich in meinem Test das Klangbild genau unter die Lupe nehmen und mit diversen Musikgenres aus meiner Musikbibliothek testen. Das eine oder andere Gespräch via Skype etc. wird auch im Gepäck sein. Vielleicht klappt es ja mit einem Test und wenn ich einen Freund überzeugen kann, auch mit einem Testvid auf Youtube.

      8. Wir (mein Mann und ich) möchten sehr gerne das Steelseries Arctis Pro Gaming Headset testen, weil unsere gemeinsame Leidenschaft das zocken (EVE online) ist. Da es bei diesem Spiel immer notwendig ist eine gute Kommunikation zu haben, ist die Qualität (sprechen/hören) sehr wichtig. Es ist uns wichtig, dass das Headset zudem bequem ist, da man meistens dann doch einige Stunden am Zocken ist.

      9. auch wenn ich zugegebenermaßen im Moment zu wenig Zeit habe um mich Gaming Sessions zu widmen, würde ich mich sehr freuen, weil mein Headset ist mittlerweile sehr aus der Mode! 🙂 So wie fast alle Komponenten hier – deshalb macht mir doch bitte mal ne Freude! 😀

      10. Ich würde das Headset gerne testen da ich hauptsächlich Cs GO spiele und dass wohl eins der Spiele ist bei dem der Sound am wichtigsten ist . Daher wäre ich sehr interessiert und möglicherweise würde ich das Headset auch weiter empfehlen wenn es den für die Zwecke geeignet ist .
        Mit freundlichen Grüßen olli

      11. Nennt uns altmodisch, aber in unserem Freundeskreis machen wir immer mal wieder die guten alten LAN-Partys. Da würde ich gerne mit Arctis Pro mal etwas optisch auftrumpfen … :-). Am meisten würde mich aber schon der Klang interessierten und für mich auch ganz wichtig, der Tragekomfort. Gerade wenn’s mal ein paar Stündchen länger geht, dann bewährt sich guter Klang sowie hoher Komfort.

      12. Ich bin der perfekte Tester, weil ich täglich für mindestens 6 Stunden im Discord-Voice-Channel sitze und mit meinen Freunden zocke. Beim Test interessiert mich vor allem Sound und Mikro, besonders weil ich nun schon öfter gehört habe, dass dieses Headset wohl zur Zeit das Beste sein soll und ich mir nicht vorstellen kann, dass es das Game One ablöst. 😉

      13. Weil ich gerne Online Spiele spiele und mir ein gutes Headset fehlt 🙂 Und ich höre gerne laute Musik 😉

      14. Hallo,
        ich möchte mich gerne für den Job als Tester bewerben.
        Ich bin meiner Meinung nach ein guter Tester, weil ich, bevor ich einen Kauf tätige, alle Websites durchsuche um für die Preisklasse/ Kategorie vielleicht ein noch besseres Angebot zu finden. Ich bin allgemein sehr Kritisch und ich denke, dass es bei diesem Headset auch Mängel gibt, welche ich versuchen würde herauszufinden. Außerdem liebe ich es, stundenlang Musik zu hören oder Videospiele zu spielen. Daher interessiert mich an dem Headset vorallem die Klangqualität sowie das Mikrofon, also ob es Rauschfrei ist, usw. Außerdem bin ich oft auf Discord oder Teamspeak am reden wodurch das Mikrofon natürlich wichtig ist. Ich spiele ebenfalls viele Taktische shooter wobei dort der Wert sehr auf die Umgebungsgeräusche gelegt ist, wodurch ich das Headset bestimmt auch fordern kann. Ein wichtiger Aspekt ist natürlich auch der Tragekomfort denn nach stundenlangem Tragen tun durch vielen Headsets der Kopf weh.
        Ich freue mich auf eure Antwort.

        Mit freundlichen Grüßen

        Luca Schmich

      15. Ich bin schon länger auf der suche nach einem neuen Headset das auch hällt was es verspricht.
        Das Arctis hat mich sehr angesprochen und ich denke das dies ein Schritt in die richrige Richtung ist was Gaming angeht.

        Ich würde mich sehr freuen das Produkt testen zu dürfen und hoffe das es alle versprochenen Erwartungen erfüllen wird.

        Ich denke das ich für den Test die Kentnisse besitze, da das Gaming und Elektronik Artikel schon ein bestandteil meines Lebens sind seit ich 9 Jahre alt bin.

        In den 19 Jahren habe ich somit einige Entwicklungen und Erneuerungen im bereich Gaming und Elektronik miterlebt und würde mich deshalb riesig über diese Möglichkeit freuen.

      16. würde das Headset gerne wegen der tollen RGB Beleuchtung testen. Bin Gamer und ich liebe das mit den Farben. Sehr stylisch. Da ist auch das Feature das mich am meisten reizt!

      17. Lasst mich euch von meiner Leidensgeschichte berichten.
        „Ich höre nichts.“ „Wo ist er?“ „Wo kam der denn jetzt her?“ all das und vieles weiteres sind Phrasen, die fast täglich aus meinem Mund kommen.
        Wie ihr euch wahrscheinlich schon denken könnt, hat mein aktuelles Headset nicht gerade die beste Soundqualität. Bei einigen Spielen, vor allen Dingen bei Shootern erweist sich das als erheblicher Nachteil. Tag für Tag muss ich den Schmahn meiner Freunde im Teamspeak erleiden. „Bist du blöd?“ „Wusstest du nicht, dass er da ist?“ „Hä, das hat man doch gehört!“ So hallt es in meinen Ohren.
        Diesen ewigen Kreislauf der Schande würde ich gerne mit einem neuem Headset durchbrechen. Am liebsten mit dem „SteelSeries Arctis Pro Gaming Headset. 😀

        Liebe Grüße
        Jonas

        Hauptsächlich würde ich aber gerne wissen, ob mein Headset oder doch meine Ohren schlecht sind und ich einen Arzttermin vereinbaren sollte.

      18. Huhu
        Mein letztes Headset war von Trust und nicht wirklich berauschend und das Mikro hatte ziemlich schnell einen Kabelbruch. Ich bin seit einer Weile auf der Suche nach einem neuen besseren aber bisher noch nicht so richtig fündig geworden. Da ich viel Online spiele und für Spiele Revies Online mit anderen Aufnahmen machen muss das neue auf jeden Fall um einiges besser sein.
        Ich würde daher gerne das Arctis Pro von SteelSeries testen und schauen wollen ob es mich gerade beim Klang und der Aufnahme Funktion überzeugen kann. Ebenso finde ich die Option interessant das man das Mikro verschwinden lassen kann und sie so auch mal unterwegs nutzen könnte. Für mich als Frau ist das mit der RGB Beleuchtung auch nen colles Plus. Aber ich würde eben auch schauen wie der Tragekomfort ist und wie das Handling im Allgemeinen ist.
        Aber am interessantesten von allem im finde ich den GameDAC. So eine Funktion hatte ich bisher bei noch keinem Headset aber ist glaube ich genau das was mir bisher gefällt hat eben weil ich auch Konsole und PC spiele und das Headset auch für Aufnahmen nutze am PC.
        So ein Headset mal zu testen wäre schon echt nice 😉
        Vielleicht hab ich ja Glück 😉
        LG Manu

      19. Hallo NBB-Team,
        da ich am Wochenende mit meinen Brüdern 12-16-Std-Sessions zu dritt veranstalte und unsere Kommunikation ausschließlich über Headset stattfindet bin ich genau der RICHIGE für euch!!!
        Meldet und euch und wir werden es testen bis es raucht!!!

      20. Ich möchte es gerne für meinen Sohn haben weil er mich schon seit langem nervt das ich ihm ein neues besseres besorgen soll da seins halb kaputt ist und nicht richtig funktioniert. Aber man hat nicht immer das nötige kleingeld für die guten Sachen im Leben daher muss er sich noch gedulden. Vielleichts klappts ja hier 🙂

      21. mich interessiert der hochqualitative Sound, da ich leidenschaftlicher Gamer bin und es da sehr stark auf den Sound ankommt. Ebenso interessiert mich das GameDac mit dem integrierten Mixer. Man kann da bestimmt mit Feintuning die Schritte der Gegner in Spielen besser hörbar machen. Wäre sehr froh es zu testen. Liebe Grüße

      22. Ich bin die Freundin eines Zockers der bald Geburtstag hat 🙂

        Um Ihn eine Freude zu machen, informiere ich mich seid Tagen über brauchbare headsets und bin hier gelandet.

        Ihn zeichnet als Tester aus:

        Regelmäßige Nutzung
        Technikbegeisterung mit Know How
        Dementsprächender Beruf

        Hier würde einem Test auf Herz und Nieren also nichts entgegensprechen.

      23. Hallo liebes Team von Notebooksbilliger,
        ich würde dieses Headset gerne Testen, da ich leider bis jetzt immer nur von Headsets enttäuscht wurde und daher „nur“ ein Modularen Kopfhörer von AIAIAI zum Spielen nutze. Da dieser ein reiner Audio Köpfhörer ist, verfügt dieser leider über kein Mikro und ich nutze hier ein 0815 Schreibtischmikrofon mit (Zitat aus dem TS) „Pringlessound“. Mein AIAIAI Köpfhörer ist echt super wenn es um Musik und Filmklang geht (diesen nutze ich auch auf längeren Bahnfahrten für Musik und Filmstreaming auf dem Handy), aber beim spielen ist der Sound eher nur naja. In Shootern, die ich am meisten spiele, hört man zb steps meistens viel zu spät da die Kopfhörer diese teilweise einfach verschlucken. Der Hauptpunkt, warum ich aber kein passendes Headset finde ist mein recht großer Kopf, der es teilweise echt schwierig macht ein passendes Headset zu finden, entweder der Sound ist richtig schlecht und sie passen oder der Sound ist super aber man kann sie nur 20 min am Stück Tragen. Da ich mir den Test zu diesem Headset durchgelesen habe, gehe ich ganz Stark davon aus das dieses Headset auch für meinen Kopf geeignet ist ohne nach längerer Zeit ein drücken zu spüren. Durch mein X470 Aorus Gaming 7 WiFi und dessen USB Anschlüssen die besonders für DAC´s geeignet sind habe ich auch die optimale Testumgebung um störungsfrei in Spielen, Streams VoIP und Film/Musikstreaming testen zu können.

      24. Hi! Vielen Dank an euch für die Möglichkeit an einem Test teilzunehmen! An so einem Test habe ich so noch nie teilgenommen.. Durch Freunde, die an solchen Tests teilnehmen wurde jedoch über die Zeit mein Interesse geweckt. Ich selbst habe einige Erfahrungen mit Gaming Headsets gemacht.. Sei es welche, die einfach durchbrachen, sich mit keinem Computer verbinden wollten oder einfach von heut auf morgen „lustige“ Zusatzgeräusche (permanent) von sich zu geben.. Da ich jedoch mit Steelseries bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe (noch nicht mit ienem Headset..!) wäre ich sehr gespannt, wie es bei diesem Headsetmodell aussehen würde. Durch das Studium greife ich sehr oft auf Kommunikation via Discord zurück, wofür ich das Headset gerne einsetzen würde (selbstverständlich kommt nach der Arbeit auch das Vergnügen, wo das Headset dann auf die „Gaming-Probe“ gestellt werden würde). Am meisten würde mcih jedoch tatsächlich der Klang interessieren… Denn ohne Musik geht nichts! 😉
        LG!

      25. Ich spiele sehr gerne am PC und würde mich sehr über ein hochwertiges Headset mit guten Funktionen freuen. Für Spiele und Musik wäre es um einiges besser als mein jetziges Modell und ich würde daher sehr gerne das Headset testen. Am meisten interessiert mich die Klangqualität, aber auch die Beleuchtung finde ich klasse.

      26. Nachdem ich schon diverse Produkte von Steelseries besessen habe bzw noch immer besitze, wäre ich sehr erfreut das Arctis Pro testen zu dürfen und auf Musik und Gaming und Mikro Qualität zu prüfen.

      27. Ich würde sie gerne testen weil ich mit YouTube anfangen möchte und Hardware reviewen werde usw und dieses headset währe perfekt dafür geeignet

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.