Toast aus der Röhre: Princess Tunnel-Toaster im extravaganten Design [Tester gesucht]

      Toast aus der Röhre: Princess Tunnel-Toaster im extravaganten Design [Tester gesucht]

      Für Viele gehört ein guter Toast zum Frühstück. Dass ein Toaster auch ein recht ausgefallenes und preisgekröntes Design haben kann, zeigt der Tunnel Toaster von Princess. Die Toast- oder Brotscheiben kommen bei diesem Toaster nicht oben rein, sondern seitlich.

      Wir haben dieses ungewöhnliche Gerät für Euch im Büro getestet. Und auch Ihr könnt diesen Toaster testen. Fünf Princess Tunnel Toaster suchen eine neue Testfamilie. Wer Lust hat, kann sich hier im Blog als Tester bewerben.

      Nachtrag: Die Tester wurden ermittelt. Je einen Tunnel Toaster von Princess dürfen Gabriela P, Dounia, Frodilin M, achatsonne, Philip B. testen.

      Schon beim Auspacken fällt auf, dass der Tunnel Toaster von Princess irgendwie anders aussieht. Die Brotschlitze, die normalerweise oben am Toaster zu finden sind, gibt es bei diesem Modell nicht.

      Pricess Tunnel-Toaster - Ambiente-7Die Brotscheiben kommen auf einen „Schlitten“, der seitlich im Toaster steckt. Darauf passen zwei Scheiben Toast, American-Toast oder eine Scheibe Schwarzbrot. Brötchen, oder wie wir hier in Bayern sagen „Semmel“, passen hier keine hinein.

      Pricess Tunnel-Toaster - Ambiente-2

      Der Tunnel Toaster von Princess gewann für sein einzigartiges Design den IF Product Design Award.

      Bedienen lässt sich der Tunnel Toaster von Princess etwas anders, als ein klassischer Schlitz-Toaster. Die Brot- oder Toastscheiben kommen nicht direkt in den Brotaufbereiter, sondern auf eine ausziehbare Lade. Diese kommt dann befüllt zurück in den Tunnel Toaster. Erst wenn die Lade wieder richtig im Toaster steckt, lässt sich das Gerät einschalten.

      Auf der Vorderseite befinden sich einige Tasten und ein Drehregler. Über diesen lässt sich der Bräunungsgrad des Toasts einstellen. Die Tasten sind selbsterklärend. Den besten Toast erzielte ich mit einer Einstellung zwischen 3 und 4.

      Pricess Tunnel-Toaster - Ambiente-3

      Bedienelemente am Tunnel Toaster

      Pricess Tunnel-Toaster - Ambiente-11

      Bei Stufe 7 bekommt der Toast eine besonders dunkle Bräunung

      Wie das Ganze in der Praxis funktioniert, habe ich im folgenden Video festgehalten.

      Fazit

      Pricess Tunnel-Toaster - Ambiente-1An das einzigartige und ungewöhnliche Design beim Tunnel Toaster von Princess muss man sich erst gewöhnen. Auch die Handhabung fällt komplett aus der Rolle; die klassischen Toast-Schlitze auf der Oberseite sind bei diesem Modell nicht vorhanden. Stattdessen kommen die Toast-Scheiben auf eine Lade, die seitlich im Toaster steckt. Hierdurch braucht man jedoch doppelt so viel Arbeitsfläche, als bei einem Schlitztoaster, der von oben befüllt wird.

      Meine Toast-Scheiben, die ich in den vergangenen Tagen für meine Kolleginnen und Kollegen toasten durfte, fanden immer schnell einen Abnehmer. In der Stufe 3 – 4 gelang mir immer eine perfekte Bräunung.

      Den Tunnel Toaster von Princess könnt Ihr bei uns im Shop diese Woche für rund 60 € kaufen. Das Angebot der Woche gilt vom 6.4.2015 bis 12.04.2015. Danach kostet der Tunnel Toaster von Princess wieder knapp 80 €.

      Tester gesucht!

      Fünf von Euch können je einen Princess Tunneltoaster selbst testen. Dazu müsst ihr euch im Kommentarfeld als Tester bewerben. Bitte mit einem aussagekräftigen Kommentar. Der Tester hat 14 Tage Zeit, den Testbericht zu verfassen und als Kundenbewertung zum Princess Tunneltoaster im Shop abzugeben und darf den Toaster anschließend behalten. Die Bewerbungsfrist endet am 12.04.2015 23:59 h! Veranstalter ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder aus Deutschland und Österreich ab 18 Jahren, ausgenommen sind Mitarbeiter der notebooksbilliger.de AG und deren Angehörige.

      Veröffentlicht von

      Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.

      Das könnte dich auch interessieren

      193
      Hinterlasse einen Kommentar

      193 Kommentar Themen
      0 Themen Antworten
      0 Follower
       
      Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
      Beliebtestes Kommentar Thema
      190 Kommentatoren
        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei

      Das Gerät sieht schon mal super aus und würde gerne testen ob er auch super toastet … ich bin da sehr verwöhnt 🙂

      das Gerät sieht super aus ,sehr stylisch .. und ich würde sehr gerne testen ob der Tunnel Toaster auch super Toast macht

      Hallo nbb-Team, ich bin ein Toast-Esser. Nicht nur am Wochenende. Der Princess Tunneltoaster würde perfekt in meine Küche passen und Platz habe ich auch dafür.
      Ich liebe den Geruch von frischen Toast, dazu einen Kaffee und auf den Toast gibt es selbst gemachte Marmelade von Mutter.

      Ich würde mich riesig freuen, wenn ich einen Toaster zum Testen bekomme
      LG

      uhh ein Toaster. Ich habe derzeit nicht mal einen und schmeisse das ganze Brot in den Backofen! Helft die Umwelt zu retten und schenkt mir einen Toaster!

      Wir würden diesen Toaster gerne testen weil wir unseren alten wenn er so weiter macht bald verbrennen werden und aus der Mikrowelle schmeckt kein Toast .

      Liebes Notebooksbilliger Team 🙂

      Auch ich möchte euch meine Bewertung zu kommen lassen. Wir, also meine Tochter und ich, essen immer Toast aber leider gibt unser Toaster langsam den Geist auf. Also passt der Test perfekt. Auch essen wir gerne Beagles welche mit dem Gerät auch gut geröstet werden können.

      Ich habe bereits einige Produkte bisher testen dürfen und habe auch Erfahrungen im Verfassen von aussagekräftigen Bewertungen.

      Also wählt am besten uns aus. Wir würden uns riesig freuen

      Ein irres Teil.
      Gerne dabei.

      Dieser Toaster ist ja der absolute Hammer! Da ich mir demnächst einen neuen Toaster kaufen werde, kommt der Test für dieses tolle Teil genau richtig. Ohne einen leckeren Toast am Morgen geht in unserer Familie gar nichts.
      Und dieser Toaster ist dazu noch ein richtiger Blickfang auf meinem Tisch. Ich würde mich sehr freuen , wenn meine Familie und ich diesen Toaster testen dürfen. Ein ausführlicher Testbericht + Fotos wird dann natürlich auch auf unserem Blog
      https://produkttestlounge.wordpress.com/
      veröffentlicht

      Dieser Toaster sieht ja wirklich sehr interessant aus! ich würde ihn sehr gerne testen, da ich wie wahrscheinlich auch jeder Andere hier nur einen stinknormalen Toaster besitze, der es irgendwie nicht bringt 😉
      Ich verfasse öfter Testberichte und sehe mich daher auch in der Lage zu diesem Toaster einen detaillierten Bericht zu verfassen.

      Ich würde mich freuen ausgewählt zu werden!

      Hallo,

      ich würde den Toaster gerne testen, da unser derzeitiger Toaster knapp 10 Jahre alt ist und nicht mehr den besten Eindruck macht.

      Dieser Toaster hier schaut SUPER aus und würde gut in unsere Küche passen.
      Außerdem habe ich noch nie als „Profitester“ gearbeitet ;).

      Viele sonnige Grüße

      Hallo,

      Ich würde diesen Toaster gern testen.
      Mein Toaster hat leider die biege gemacht. Da ich Student bin und mich noch nicht für einen neuen entschieden habe, würde ich den Toaster gern testen.

      Liebe Grüße

      Solche außergewöhnliche Testprodukte mag ich ja nur zu gerne, da wird es nie langweilig auf dem Blog. Ich würde ihn gerne mit meiner Familie und Gästen testen und per YouTube Video und Review auf meinem Blog http://www.misseskleinewelt.de testen. Auf meiner Facebookseite (über 700 Likes) wird auch gerne geteilt.
      LG aus Hamburg!

      Wir sind eine Familie mit zwei Kindern und unser Konsum ist daher recht hoch. Gerne backen wir uns Brötchen auf dem Toaster nochmal knusprig auf. Allerdings haben wir einen Toaster, den ich mal von meiner Oma bekommen habe. Er sieht aus wie aus den 80ern oder so und da war ich nicht mal geboren. Ganz zu schweigen davon, dass Brötchen etc nicht da rein passen, sondern immer oben auf liegen müssen. Und genau deswegen möchte ich mich für den Test bewerben, mit meiner Familie testen und sehr gerne einen Bericht auf meinem Blog http://www.testimony1990.de veröffentlichen.

      Liebe Grüße
      Carina

      ich würde den Toaster gerne testen, interessant dabei ist, dass ich nicht mehr erschrecke wenn der Toast rausspringt. 🙂

      … 

      Ich finde die Idee eines Tunnel-Toasters sehr interessant. Einen solchen „Toast-Mechanismus“ 😉 habe ich zuvor auch noch nie gesehen.
      Wie bereits jeder meiner „Vorbewerber“ geschrieben hat, essen auch meine Familie und ich gern Toasts. Hmmm… bei Toastscheiben kann ich mir das ja gut vorstellen, aber klappt das Toasten auch bei Brötchen und noch besser : bei Croissants? Zerdrücken diese in der Schiene nicht?
      Das würde ich gern testen. Falls das klappt, fände ich den Tunnel-Toaster genial! Ich bin wirklich gespannt!

      Ich teste den Tunneltoaster zusammen mit meiner 5er-WG – wir studenten sind nicht nur morgens im Stress sondern haben auch nachts nach der Party nochmal spontan Hunger…da kommt so ein Toaster gerade recht – ob für ein gefrorenes Schnitzel oder ein Tofu-Würstchen…bei uns ist alles geboten 🙂

      Hallo!

      Habe mir euren Bericht durchgelesen und finde den Toaster richtig toll.Er scheint etwas ganz besonderes zu sein.Ich würde sehr gern mit meinen 3 Kindern testen,einen Testbericht darüber auf meinem Blog schreiben und ihn meinen Lesern vorstellen. http://www.erzgebirgsknirpse.de

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

      Olivia

      Hallo,

      Der Test käme gerade richtig, ich habe noch keinen Toaster und würde mich sehr freuen. Denn morgens für einen Toast jedesmal den Backofen starten fehlt mir die Zeit. Also bitte helft mir

      Ich liebe Toast zu jeder Uhrzeit und würde sehr gerne testen mit meiner ganzen Familie und darüber berichten.

      Die Familienmanagerin auf http://familie-haushalt-organisation.com wäre auch sehr interessiert daran, diesen Toaster zu testen, falls es nicht zu umständlich ist, das Testprodukt nach Mallorca zu versenden. Auch an anderen Produkten zum Testen für meine Rubrik „Die Familienmanagerin testet“ bin ich durchaus interessiert.

      Wow….welch ein stylisches Gerät. Das würde sehr gut in meine Küche passen und ich könnte testen, denn bei uns geht morgens ohne Toast mit Nutella gar nichts 🙂 Den Lesern meines Blogs http://blog4you.beepworld.de würde ich den Princess Tunne-Toaster sehr gern in einem bebilderten Blogbericht vorstellen. 🙂

      Ein guter Toast zum Frühstück ist für mich genauso wichtig wie ein guter Kaffee. Der Tost muss dabei möglichst gleichmäßig getoastet sein, das vermisse ich ein enig bei meinem handelsüblichen Modell. Deshalb interessiere ich mich sehr für diese neu Toastmethode und würde mich sehr freuen teilnehmen zu dürfen.

      Hallo,

      wir als WG würden den Toaster zu gerne ausprobieren. In unserem bleiben die toasties nämlich immer stecken und es wäre mal interessant zu sehen ob der toaster das kann.
      Liebe Grüße

      Bei uns gibt es nicht jeden Morgen Brötchen auf den Tisch, sondern Abwechslung muß sein. Es gibt auch mal Brot zum Frühstück, aber des Öfteren auch Toast. Nur wird unser Frühstückstoast leider nicht mehr so richtig knusprig, da mein Toaster so langsam in die Jahre zu kommen scheint. Über kurz oder lang muß auf jeden Fall ein neuer her. Und da kommt euer Testangebot gerade richtig 🙂 ich und meine beiden Kids würden sich sehr freuen, für euch testen zu dürfen 🙂 Würde dann auch gerne auf einem Blog berichten http://www.facebook.com/nicole.jakobs.3950

      Der Tunneltoaster liest sich ja sehr interessant!
      Ich bin erst seit kurzem auf den Toast-Zug aufgesprungen, aber mittlerweile bin ich begeistert.
      Ich würde den Princess Tunneltoaster also gegen einen üblichen Schlitz-Toaster antreten lassen und dabei sowohl das normale Toasten als auch das Auftau-Toasten vergleichen.

      … 

      Ich würde den Toaster gerne testen, da wir bald eine neue Küche bekommen und das Toaster-Design perfekt mit dieser harmonieren würde.

      Hallo,
      meine Familie und ich würden den Toaster gerne testen, da wir Toastliebhaber sind. Bei uns wird jeden morgen Toast oder getoastetes Brot gefrühstückt und das sehr umfangreich. Wir würden gerne wissen ob der Toaster besser ist, als Toaster bei denen das Toast oben reingesteckt wird. Wir schreiben immer unsere ehrliche Meinung und testen sehr ausführlich.
      Mit freundlichen Grüßen
      D.Gencer

      Ich liebe Toast und bin ein Technikfreak. Ich hab einen ganz alten Toaster und das wäre echt klasse wenn ich das olle Teil durch dieses tolle Ding ersetzen könnte. Ich würde ihn in allen Belangen testen und eine ausführliche Bewertung schreiben.

      Bei meinem Toaster ist der Bräunungsgrad eher Glückssache und an Brötchen kann ich gar nicht toasten. Das man bei dem Toaster nichts mehr umdrehen braucht, hört sich toll an. Den Toaster würde ich gerne testen und Berichte hier und auf meinem Blog veröffentlichen.

      Ich würde gerne den Toaster testen, denn als Rentnerin habe ich ausgebig Zeit dafür. Und kritisch bin ich auch, denn Tüddelkram ist nix für die Küche.

      Sind gerade frisch umgezogen und der alte Toaster hat es nicht bis zur neuen Adresse geschafft. Nehme also gerne das Angebot des Testens an und biete dem Toaster auch ein neues Zuhause.

      Hi,
      nicht nur zum Wochenende wird bei uns getoastet und als kleiner Haushalt würde ich sehr gerne das Wunderding testen. Gerade das innovative (schieb den Toast in das Gerät) finde ich höchst interessant und dürfte auch beim Reinigen um einiges einfacher sein.

      Würde mich freuen,

      Viele Grüsse

      Maggy

      Ich würd ihn auch gern mal testen, vielleicht kann man ja hier auch belegte Toasts direkt einschieben. Das geht wohl besser als mit einem herkömmlichen Toaster…
      auch die Reinigung sieht viel besser aus.

      Ich würd mich über ein Testgerät freuen und euch dann auch nen schönen Bericht mit Bildern abliefern was der Toaster alles so kann.

      Ohne einen frischen Toast geht bei uns überhaupt nichts. Allerdings habe ich ein solches Modell noch nie vorher gesehen. Es sieht absolut stylisch aus. Außerdem werden die Krümel im Inneren „versteckt“, bis ich sie säubere – eine wirklich feine Sache. Und besonders toll, die verschiedenen Bräunungsgrade – Jeder meiner Familie liebt seinen Toast nämlich anders gebräunt. Das wäre mit diesem Toaster kein Problem mehr – mit meinem bisherigen schon.
      Gern würde ich mit vielen Fotos und Posts auf facebook, meinem Blog, google+, twitter, instagram, pinterest und meinen Communities (in denen ich Mitglied bin) diesen Toaster bewerten.

      … 

      tolles Design würde ich gerne testen und bei Familie und Freunden vorstellen

      Der passt zu meiner family….. er hat Klasse und ist nicht so langweilig wie der Rest der Toasterwelt !

      Hallo, jetzt komme ich, die Testerin , mit meinen 76 Jahren, habe schon viele Toaster in meinem Leben vertoastet.!!!!!
      Mein gutes Stück, natürlich KEINE 76 J. alt, er gibt gerade den Geist auf, da käme eine Testaktien mit solch einem schnittigem , super Modell gerade wie gerufen.

      Also, ICH bin dabei.

      Wir als vierköpfige Familie würden den Toaster gerne testen, Toast gehört zu uns zum Frühstück schön gold braun 🙂 Das Design spricht mich als Frau sehr an total schick <3

      Wir würden uns sehr freuen ausgewählt zu werden.

      Gebt ihn mir. 🙂
      Zusammen mit meinem 2-jährigen Sohn, der voll auf getoastetes abfährt, werde ich ihn auf Herz und Nieren prüfen.

      …