Toshiba FlashAir – WLAN SD-Speicherkarte

Eine Weltneuheit hat Toshiba auf der IFA vorgestellt: nennt sich FlashAir und ist eine SD-Speicherkarte, die mit WLAN ausgestattet ist. Weltneuheit? Was? Das gab es doch schon! Richtig – aber nicht in dieser Form, denn die Toshiba FlashAir ist eine 2-Wege-Karte.

Während Lösungen wie Eye-Fi zwar Bilder von der Kamera auf den PC übertragen können, besticht die FlashAir zusätzlich um die umgekehrte Funktion – heißt, sie nimmt auch Daten entgegen. Ein echter WLAN Access Point also – eine SD-Speicherkarte mit Antenne und allem, was dazu gehört. Ihr könnt so auch Fotos und Daten vom PC auf das Tablet übertragen – sofern euer Gerät kompatibel ist. Die FlashAir soll meines Wissens um Ostern 2012 in Deutschland auf den Markt kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, Unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Toshiba FlashAir – WLAN SD-Speicherkarte"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Vielleicht bin ich nicht kreativ genug, aber so richtig sinnvoll ist es in eine Tablet nicht. Da kann doch das Tablet selbst das WLAN erzeugen …

avatar
Gast

Vielleicht für andere Geräte ganz interessant.

avatar
Gast

Ja, bei DigiCams, MP3 Playern oder Auto Radios …

avatar
Gast

wo gibts das Teil zu kaufen?

wpDiscuz