Toshiba präsentiert neues Modell der Serie Satellite Z30-A

Toshiba_Satellite_Z30-A_1

Toshiba hat mit dem Modell Satellite Z30-A-1CX ein neues Mitglied seiner rund 1,2 Kilogramm leichten 13,3-Zoll-Notebook-Reihe Satellite-Z30-A vorgestellt. Das Z30-A-1CX bietet wie seine Geschwister ein robustes Magnesiumchassis und kann außerdem mit einem entspiegelten IPS-Display mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), Intel-Dual-Core-Prozessor, einer SSD und Windows 8.1 in der 64-Bit-Ausführung aufwarten.

Ein von Toshiba besonders hervorgehobenes Merkmal der Serie Satellite-Z30-A ist, dass die Geräte trotz einer Bauhöhe von maximal 18 Millimetern externe Anschlüsse wie USB 3.0, VGA, HDMI und Ethernet in voller Größe bieten. Darüber hinaus unterstützen die Notebooks schnelles WLAN nach 802.11 ac sowie Bluetooth 4.0.

Im Magnesiumgehäuse des neuen Modells Z30-A-1CX stecken eine Intel-ULV-CPU vom Typ Core i3-4030U (1,9 Gigahertz Taktfrequenz), 4 Gigabyte DDR3L-RAM und eine 128-Gigabyte-SSD (SATA). Die Grafikausgabe übernimmt die im Intel-Prozessor integrierte GPU Intel HD Graphics 4400. Der Akku soll eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden ermöglichen.

Die Neuvorstellung verfügt außerdem über Stereolautsprecher, eine hintergrundbeleuchtete Tastatur und eine 2-Megapixel-Webcam mit integriertem Mikrofon.

Toshiba gibt noch keinen exakten Termin für den Marktstart des Satellite Z30-A-1CX an, lange dürfte es aber nicht dauern, bis das Modell im Handel zu finden ist. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 899 Euro.

Foto: Toshiba
Quelle: Pressemitteilung

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.