Toshiba stellt neues, hochwertiges Detachable-Ultrabook vor

Toshiba_Portege_Z10t_1

Toshiba bringt mit dem Portégé Z10t-A-12M ein neues sogenanntes „Detachable“ -Ultrabook auf den deutschen Markt. Der Herstellerpreis des 11,6-Zoll-Geräts beträgt satte 2449 Euro, dafür erhalten Käufer jedoch eine besonders hochwertig verarbeitete Kombination aus Ultrabook und Tablet mit hoher Leistung. Passend zum Touchscreen ist  das Microsoft-Betriebssystem Windows 8.1 Pro in der 64-Bit-Variante vorinstalliert.

Für den eingangs erwähnten stattlichen Preis spendiert Toshiba dem 1,45 Kilogramm schweren Portégé Z10t-A-12M einen sehr stromsparenden Intel-Dual-Core-Prozessor vom Typ Core i7-4610Y, der aus der aktuellen Haswell-Familie stammt, die iGPU HD Graphics 4200 integriert und die vPro-Technologie unterstützt. Der CPU zur Seite stehen 8 Gigabyte DDR3-RAM und eine 256-Gigabyte-SSD.

Das 11,6-Zoll-IPS-Display des neuen Portégé-Modells bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (Full-HD), unterstützt Multitouch sowie Eingaben via Digitalisierstift und soll besonders weite Betrachtungswinkel und eine anti-reflektive Beschichtung bieten.

Als Besonderheit wird das Portégé Z10t-A-12M ab Werk mit einem LTE-Modul ausgeliefert, wodurch Nutzer auch auf Reisen mobil im Internet surfen können. Außerdem unterstützt das Gerät die Drahtlosstandards Bluetooth 4.0, Intel WiDi sowie WLAN nach 802.11ac + a/b/g/n und verfügt über externe Schnittstellen für micro-HDMI, HDMI, USB 2.0, USB 3.0, Gigabit-LAN und SD-Karten.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz