Umsatz: Schallmauer gebrochen

Die notebooksbilliger.de AG hat am Montag die 300 Mio. Euro Umsatzmarke erreicht. Ich bedanke mich bei unseren Kunden und allen Mitarbeitern für dieses fantastische Ergebnis und hoffe, dass Eure Kauflaune bis gern in Richtung von 330 Millionen noch anhält  🙂

Nächstes Jahr werden wir dann unseren ersten Online-Shop für ein europäisches Land starten, das nicht deutschsprachig ist. Lasst Euch überraschen! Außerdem wird der neue Store in Sarstedt hoffentlich Anfang des zweiten Quartals fertig. Er wird unseren Kunden aus dem Großraum Hannover dann ein vergleichbares Einkaufserlebnis wie den Münchnern bieten.

In dem Sinne wünsche ich Euch eine tolle Vorweihnachtszeit. Seid vorsichtig auf der Straße und nicht sauer, wenn unsere Speditionspartner mal ein bisschen länger brauchen!

Dieser Beitrag wurde unter Deal, Eigenmarke, Jobs, Netzwelt, Store abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Umsatz: Schallmauer gebrochen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Er nun wieder…

(Gratulation)

avatar
Gast

Ich tippe ja mal auf Spanien ^^

http://bit.ly/9oDr65

avatar
Gast

Gratulation!!

Und wann kommt ein Shop nach Graz (Österreich)?

avatar
Gast

Ein Store im Ruhrgebiet wäre auch ganz nett 😉

avatar
Gast

Insider tipp! Im Jahr 2011 wir notebokkbilliger.de bankrot sein.

avatar
Gast

Wie kommt man denn auf so nen „Insider Tipp“??

avatar
Gast

lol 1. gibt es noch keine Homepage notebokKbilliger.de und 2. auch wenn die Homepage dann rot ist wie eine Bank (Sparkasse?!), ist doch egal

avatar
Gast

Bei der Farbe tippe ich ja auf Holland 🙂

avatar
Gast

Gratulation! 🙂

wpDiscuz