Vermeintliches Pressefoto des Motorola Moto X+1 aufgetaucht

evleaks_Motorola_Moto_X_plus_1

Motorola hat für den 4. September zu einem Medienevent in Chicago geladen und die Vorstellung neuer Smartphones zu diesem Anlass bereits angedeutet. Was genau es zu sehen geben wird, verrät der US-Hersteller selbstverständlich noch nicht, aber da schafft — zumindest teilweise – die Gerüchteküche Abhilfe, die seit Monaten über einen Nachfolger für das Moto X spekuliert. Das Gerät soll die etwas ungewöhnliche Bezeichnung Moto X+1 tragen und zeigt sich jetzt auch auf einem hochwertigen Pressebild in voller Pracht.

Besagtes Pressefoto stammt nicht vom Hersteller selbst, sondern wurde über das Twitter-Konto @evleaks veröffentlicht, welches in der Vergangenheit schon mehrfach Infos zu unangekündigten Mobilgeräten vorab verriet.

Motorolas vermeintliches Moto X+1 ist auf dem Bild in zwei Farbvarianten zu sehen, einmal in Schwarz und einmal in Weiß. Das weiße Modell wird es offenbar (zusätzlich?) mit einem Backcover aus Holz zu kaufen geben.

Zu den technischen Spezifikationen des kommenden Moto-X-Modells liegen bislang nur recht schwammige Angaben vor. Es soll sich aber auf jeden Fall um ein Premium-Gerät mit 5,2 Zoll großem Full-HD-Bildschirm handeln. Genaueres werden wir dann aller Voraussicht nach am 4. September erfahren.

Foto: @evleaks
Quelle: twitter.com/evleaks

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz