Video: AirPods-3-Kopie im Vergleich mit Apple AirPods (Pro)

      Video: AirPods-3-Kopie im Vergleich mit Apple AirPods (Pro)

      Der AirPods-Klon hört auf den Namen Air60 TWS und basiert scheinbar 1:1 auf den Daten, die Anfang März aufgetaucht sind.

      Natürlich sind die Kopfhörer nicht von Apple, aber sie geben einen guten Hinweis darauf, auf welche Designänderungen wir uns wohl Ende des Jahres einstellen können.

      Es gilt als wahrscheinlich, dass die AirPods 3 den kurzen Stängel der AirPods Pro bekommen werden, allerdings nicht dessen Silikon-Spitzen. Ob sie eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) haben werden, ist derzeit noch unklar.

      Im Video sehen wir, dass der Nachbau sich genauso mühelos wie das Original mit einem iPhone koppeln lässt. Ob die echten AirPods 3 dann den H1-Chip für eine bessere Audioverbindung/ -qualität haben werden oder ob Apple den U1-Chip verbauen wird, wissen wir aktuell noch nicht.

      Preislich sollen sich Apples neue TWS im Bereich um 200$ bewegen. Die AirPods 3 könnten zusammen mit einem neuen HiFi-Apple-Music-Abo veröffentlicht werden. 9to5Mac hatte Hinweise auf „verlustfreies“ Audio in Apple Music in der ersten Beta zu iOS 14.6 gefunden.

      Ein Teil der Tech-Bubble hatte den Nachfolger eigentlich schon zum Spring loaded-Event am 20. April erwartet. Leider hat das keiner Apple gesagt und so wissen wir offiziell immer noch nicht, wie die neuen AirPods aussehen werden und wann sie auf den Markt kommen sollen. Apple-Analyst Ming-Chi Kuo erwartet den Nachfolger der beliebten TWS im dritten Quartal 2021.

      Zum Shop: Apple AirPods

      Quelle & Bilder: EverythiungApplePro E A P (YouTube), LeaksApplePro (Twitter), 9to5Mac

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.