Video: Das ViewSonic ViewPad e7 Kurzest

Bereits gestern berichtete ich über die Verfügbarkeit des Android-Tablets ViewPad e7, welches für 169 Euro zu haben und lagernd ist. Der Handschmeichler kommt mit einer 1 GHz starken Cortex A8-CPU von Samsung auf den Markt und wird von Android 2.3 Gingerbread angetrieben. Als Speicher hat man dem ViewPad 7e 512 MB mitgegeben, Daten finden auf dem 4 GB großen INAND-Flashspeicher Platz.

Das ViewPad 7e von Viewsonic verfügt ausserdem über WLAN nach 802.11 b/g/n, unterstützt microSD-Karten bis 32 GB Kapazität. Weiterhin verbaut: microHDMI, mini-USB, Klinkenstecker (für Kopfhörer), Lautsprecher, Mikrofon, Bluetooth 2.1 und zwei Kameras (3 Megapixel / 0,3 Megapixel). Kollege Sascha hat bereits zugeschlagen und zeigt und das Gerät in einem Video.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz